Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Hamburger SV

Hamburger SV

1
:
1

Halbzeitstand
1:0
FC Schalke 04

FC Schalke 04


Spielinfos

Anstoß: Sa. 12.03.1966 16:00, 25. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Volksparkstadion (alt), Hamburg
Hamburger SV   FC Schalke 04
8 Platz 16
26 Punkte 18
1,04 Punkte/Spiel 0,72
52:36 Tore 18:45
2,08:1,44 Tore/Spiel 0,72:1,80
BILANZ
37 Siege 37
23 Unentschieden 23
37 Niederlagen 37
70
60
50
40
30
20
10
10
20
30
40
50
60
70
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Hamburger SV - Vereinsnews

Sakai hofft auf Revanche
Die Erinnerung an vergangene Auseinandersetzungen und insbesondere an das letzte Duell mit dem Rekordmeister sind beim Kapitän lebendig. "Noch nie", sagt Gotoku Sakai, "habe ich gegen den FC Bayern einen Punkt geholt." Im Hinspiel waren er und seine Kollegen nah dran. Weil er Franck Ribery zwei Minuten vor Schluss jedoch nicht halten konnte, gab es ein spätes 0:1. ... [weiter]
 
Hunt bricht das Training ab
Die Liste der Ausfälle zum Start in die neue Trainingswoche des Hamburger SV war lang, der Wettlauf mit der Zeit für einen Einsatz in München hat für eine Reihe von HSV-Profis begonnen. ... [weiter]
 
Peters ist neuer Aufsichtsratsboss beim HSV
Andreas C. Peters ist neuer Aufsichtsratsvorsitzender der HSV Fußball AG. Der 48-jährige Rechtsanwalt wurde am Montag bei der konstituierenden Sitzung gewählt. Felix Goedhart und Jens Meier, die den Vorsitz zuletzt als interimistische Doppelspitze übernommen hatten, werden ab sofort als seine Stellvertreter fungieren. ... [weiter]
 
Papadopoulos: Hoffnung auf München
Der Schreck war groß und der Griff in die Krankenakte beinahe zwangsläufig bei ihm. Bereits nach zwei Minuten hatte sich Kyriakos Papadopoulos am Samstag beim 2:2 gegen den SC Freiburg an der Schulter verletzt. Wieder die Schulter! Doch Markus Gisdol schließt nach der Untersuchung am Sonntag nicht einmal sein Mitwirken am Samstag beim FC Bayern komplett aus. ... [weiter]
 
Hunts starker Auftritt mit Makel
Michael Gregoritsch kennt das schon. Am 16. Spieltag beim 2:1-Sieg gegen Schalke hatte sich der Österreicher den Ball zum Elfmeter geschnappt, ehe Johan Djourou ihm die Kugel wegnahm und verschoss. Samstagabend bei Hamburgs 2:2 (1:1) gegen den SC Freiburg wiederholte sich die Geschichte. Und kostete dem HSV einen möglichen Sieg, der vom Spielverlauf her über weite Strecken nicht in der Luft gelegen hatte. ... [weiter]
 
 
 
 
 

FC Schalke 04 - Vereinsnews

Schalke schafft's - ManUnited siegt mit Schweinsteiger
Schalke 04 hat wie erwartet das Achtelfinale der Europa League erreicht. Im Rückspiel der Zwischenrunde gegen PAOK Saloniki reichte den Königsblauen, die auf einige Stammkräfte verzichteten, ein leistungsgerechtes 1:1. Das Hinspiel bei den Griechen hatten die Gelsenkirchener bereits klar mit 3:0 gewonnen. Zudem setzte sich Manchester United gegen St. Etienne durch, Fenerbahce Istanbul schied gegen FK Krasnodar aus. ... [weiter]
 
Schalke genügt Remis gegen PAOK
Dank eines 1:1 im Rückspiel gegen PAOK Saloniki steht der FC Schalke 04 nach dem Hinspielerfolg im Achtelfinale der Europa League. In einer abwechslungsreichen ersten Hälfte trafen beide Mannschaften binnen zwei Minuten, ehe das Spielgeschehen nach Wiederbeginn abflaute. ... [weiter]
 
LIVE! S04 fast durch - doch Naldo verletzt sich
Der Einzug ins Achtelfinale der Europa League ist für den FC Schalke 04 nur eine Formsache. Nach dem klaren 3:0 im Hinspiel vor sieben Tagen beim griechischen Vertreter PAOK Saloniki gilt der Bundesligist im heutigen Heimspiel erneut als Favorit. Parallel spielt Manchester United in St. Etienne und Fenerbahce Istanbul empfängt Krasnodar. ... [weiter]
 
Weinzierl warnt:
Eigentlich kann Schalke 04 nach dem deutlichen Sieg bei PAOK in der Zwischenrunde der Europa League beruhigt ins Rückspiel gehen. Allerdings warnt Trainer Markus Weinzierl, will den Vorsprung nicht verwalten. Man habe noch nichts erreicht, deswegen will er auch auf Sieg spielen. Allerdings kündigte er auch diverse Wechsel an. ... [zum Video]
 
Weinzierl:
Dank des komfortablen Vorsprungs aus dem Europa-League-Hinspiel kann Markus Weinzierl am Mittwoch gegen PAOK Saloniki rotieren. Denkbar seien Veränderungen auf "ein, zwei, drei, vier, fünf, sechs, sieben Positionen", wie Schalkes Coach am Dienstag schmunzelnd aufzählte. Trotz des 3:0 stellt Weinzierl gleichwohl klar: "Verwalten ist nicht der richtige Weg. Wir wollen auch das Rückspiel gewinnen." Sollte Sead Kolasinac auflaufen, dann täte er dies mit einer Gesichtsmaske. Der Defensivspieler hat sich die Nase gebrochen. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 25 32 39:11
 
2 24 25 36:12
 
3 25 30 36:14
 
4 25 21 33:17
 
5 25 21 31:19
 
6 25 7 29:21
 
7 25 10 27:23
 
8 25 16 26:24
 
9 25 9 24:26
 
10 25 2 24:26
 
11 24 -2 23:25
 
12 25 -7 22:28
 
13 24 8 21:27
 
14 24 -14 19:29
 
15 25 -26 19:31
 
16 25 -27 18:32
 
17 25 -39 14:36
 
18 25 -66 5:45

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun