Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

FC Schalke 04

 - 

Meidericher SV

 
FC Schalke 04

0:0 (0:0)

Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 29.01.1966 15:00, 20. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Glückauf-Kampfbahn, Gelsenkirchen
FC Schalke 04   Meidericher SV
14 Platz 8
16 Punkte 21
0,80 Punkte/Spiel 1,05
16:29 Tore 39:28
0,80:1,45 Tore/Spiel 1,95:1,40
BILANZ
20 Siege 22
12 Unentschieden 12
22 Niederlagen 20
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

FC Schalke 04FC Schalke 04 - Vereinsnews

Perfekt: Uchida unterschreibt bis 2018
Schalke 04 hat in Sachen Atsuto Uchida Vollzug gemeldet: Der zum Saisonende auslaufende Vertrag mit dem Japaner wurde wie erwartet um drei weitere Jahre bis 2018 verlängert. Sportvorstand Horst Heldt sprach von einer "guten Nachricht" für den Verein und lobte den 26-Jährigen als "ungeheuer zuverlässig". Der Rechtsverteidiger spiele "seit längerer Zeit auf konstant gutem Niveau". ... [weiter]
 
Schalke punktet in China
Mit der Verpflichtung eines chinesischen Profis hatte Schalke 04 vor einigen Jahren nicht unbedingt ein glückliches Händchen: Nationalspieler Hao Junmin (27), im Januar 2010 von Felix Magath geholt, absolvierte in eineinhalb Spielzeiten ganze 14 Bundesliga-Einsätze, eine echte Identifikation konnte daraus nicht erwachsen. An ihrer Popularität im Reich der Mitte arbeiten die Königsblauen nun auf anderem Wege. ... [weiter]
 
Avdijajs Absturz: Auch Schalke trägt Verantwortung
Vom Hoffnungsträger zum Sorgenkind: Diese steile Abwärtskarriere von "Jungstar" Donis Avdijaj beschäftigt derzeit Schalke 04. Der Autounfall des 18-Jährigen ist vor dem wichtigen Bundesliga-Heimspiel gegen Augsburg am Freitagabend ein Nebenschauplatz, der den Verantwortlichen alles andere als willkommen ist. Mit seinen sportlichen Problemen haben aber auch sie zu tun. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

MSV DuisburgMSV Duisburg - Vereinsnews

Dem FC droht ein Teilausschluss der Fans
Nur mit äußerster Mühe sowie Glück und Können im Elfmeterschießen vermied der 1. FC Köln das Pokal-Aus beim Drittligisten MSV Duisburg. Thema abgehakt, Anfang März folgt das Achtelfinale beim SC Freiburg. Der FC überwintert im Pokal. Doch die Partie wird womöglich ein unliebsames Nachspiel haben. Gespannt warten die FC-Verantwortlichen auf Nachricht vom DFB. Denn nach dem Zünden von Pyrotechnik und dem Blocksturm einiger Fans droht den Kölnern ein Teilausschluss seiner Anhänger. ... [weiter]
 
Janjic:
Der MSV Duisburg verpasste am Dienstagabend die Pokalsensation nur sehr knapp. Nach großem Kampf stand es nach 120 Minuten gegen den Bundesligisten 1. FC Köln noch 0:0 und somit fiel die Entscheidung im Elfmeterschießen. Die Schützen des FC blieben souverän, während beim Heimteam die Nerven wackelten. Somit zieht am Ende der Favorit in die nächste Runde ein, aber bei den "Zebras" geht der Blick bereits nach vorne. ... [weiter]
 
Lettieri:
Das 0:0 vom MSV Duisburg gegen Dresden war ein Punktgewinn für die Zebras, da nur Bielefeld (3:0 gegen Erfurt) aus der oberen Tabellenregion siegte. Aufgrund einer Gelb-Roten Karte gegen Kevin Scheidhauer mussten die Meidericher über eine Hälfte lang in Unterzahl agieren, was im Hinblick aufs Pokalspiel am Dienstagabend (LIVE! ab 20.30 Uhr bei kicker.de) gegen den Bundesligisten 1. FC Köln viel Kraft kostete. Ein MSV-Trio mit Geißbock-Vergangenheit freut sich derweil besonders auf das Duell mit dem Bundesliga-Aufsteiger. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
31.10.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 20 25 32:8
 
2 20 20 31:9
 
3 20 26 30:10
 
4 20 20 28:12
 
5 20 14 23:17
 
6 20 13 23:17
 
7 20 9 23:17
 
8 20 11 21:19
 
9 20 4 19:21
 
10 20 0 19:21
 
11 20 -4 19:21
 
12 20 4 17:23
 
13 20 -7 16:24
 
14 20 -13 16:24
 
15 20 -17 14:26
 
16 20 -17 14:26
 
17 20 -33 11:29
 
18 20 -55 4:36
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -