Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Hannover 96

 - 

1860 München

 
Hannover 96

0:1 (0:0)

Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 29.01.1966 15:00, 20. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Niedersachsenstadion, Hannover
Hannover 96   1860 München
12 Platz 1
17 Punkte 32
0,85 Punkte/Spiel 1,60
40:36 Tore 44:19
2,00:1,80 Tore/Spiel 2,20:0,95
BILANZ
4 Siege 10
2 Unentschieden 2
10 Niederlagen 4
14
12
10
8
6
4
2
2
4
6
8
10
12
14
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Hannover 96Hannover 96 - Vereinsnews

Zielers siebte
Nach nur einem Punkt und 14 Gegentoren aus vier Spielen ist Hannover 96 wieder auf Kurs. Mit dem 2:0-Sieg über den Tabellen-Fünften aus Augsburg sind die Niedersachsen bis auf einen Zähler an den FCA herangekommen, und nun wollen die "Roten" auch das letzte Spiel vor Weihnachten erfolgreich abschließen. ... [weiter]
 
Augsburger Ärger über Schiri Dingert
Ein Pfiff sorgte am Dienstagabend für Ärger im Lager des FC Augsburg. Schiedsrichter Christian Dingert gab in der 54. Minute einen Elfmeter für Hannover 96, den Joselu zum vorentscheidenden 2:0 verwandelte. Eine Fehlentscheidung, für die FCA-Coach Markus Weinzierl den Referee kritisierte. Manager Stefan Reuter sprang Weinzierl bei, Baier selbst wollte dem Unparteiischen aber keinen Vorwurf machen. ... [weiter]
 
Korkut sieht 96 auf Schlagdistanz
3:4 gegen Hoffenheim, 3:3 gegen Bremen - bei Hannover läuft's vorne rund. Auf einen Sieg wartet 96 trotzdem seit vier Spielen. "Aber wenn wir noch einmal drei Tore machen, gehe ich davon aus, dass es reicht", sagt Trainer Tayfun Korkut. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

1860 München1860 München - Vereinsnews

Endspiel für von Ahlen
1860 steht vor einem extrem wichtigen Heimspiel. Nach vier Pleiten in Folge zu Hause soll gegen Kaiserslautern endlich ein Dreier her. Trainer von Ahlen macht dabei vor allem die löchrige Abwehr Sorgen, doch an eine Abkehr von der offensiv ausgerichteten Philosophie denkt er nicht. Verliert er auch am Mittwoch, muss von Ahlen um seinen Job bangen. ... [weiter]
 
Das Zehn-Minuten-Desaster der Löwen
Der TSV 1860 München blickt dem Abgrund der 2. Liga weiter entgegen. Beim 2:3 gegen den Karlsruher SC half den Löwen auch eine Führung nicht zum Punktgewinn. Eine Hälfte lang hatte die Mannschaft von Trainer Markus von Ahlen alles im Griff - dann folgte der Einbruch. Innerhalb von zehn Minuten erzielte der KSC drei Tore und verpasste den Sechzigern die vierte Liga-Heimpleite in Folge. Viel Zeit zum Nachdenken bleibt nicht - Mittwoch wartet schon der 1. FC Kaiserslautern. ... [weiter]
 
Bülow fällt bis Januar aus
Vor dem Spiel in Nürnberg am Montag (1:2) fragten sich einige, warum Kai Bülow nicht im Kader des TSV 1860 München stand. Nun ist klar: Der Defensivspieler laborierte an einer Knochenabsplitterung am linken Fuß und musste sich am Mittwoch einer Operation unterziehen. Vor der Winterpause wird der gebürtige Rostocker nicht mehr zum Einsatz kommen. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
18.12.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 20 25 32:8
 
2 20 20 31:9
 
3 20 26 30:10
 
4 20 20 28:12
 
5 20 14 23:17
 
6 20 13 23:17
 
7 20 9 23:17
 
8 20 11 21:19
 
9 20 4 19:21
 
10 20 0 19:21
 
11 20 -4 19:21
 
12 20 4 17:23
 
13 20 -7 16:24
 
14 20 -13 16:24
 
15 20 -17 14:26
 
16 20 -17 14:26
 
17 20 -33 11:29
 
18 20 -55 4:36
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -