Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Hannover 96

 - 

1860 München

 
Hannover 96

0:1 (0:0)

Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 29.01.1966 15:00, 20. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Niedersachsenstadion, Hannover
Hannover 96   1860 München
12 Platz 1
17 Punkte 32
0,85 Punkte/Spiel 1,60
40:36 Tore 44:19
2,00:1,80 Tore/Spiel 2,20:0,95
BILANZ
4 Siege 10
2 Unentschieden 2
10 Niederlagen 4
14
12
10
8
6
4
2
2
4
6
8
10
12
14
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Hannover 96Hannover 96 - Vereinsnews

Mit Taktikfuchs Korkut im Höhenflug
Das Selbstvertrauen wächst: Kein Bundesligist sammelte seit April mehr Punkte als Hannover 96. Coach Tayfun Korkut hat ein gut funktionierendes Konstrukt gebildet, das auch taktische Varianten in die Tat umzusetzen versteht. So wie im Nord-Derby beim 2:0-Erfolg gegen den Hamburger SV, der Artur Sobiech zu einem tollen Comeback verhalf. ... [weiter]
 
Fünfmal Borussia, zweimal 96
Die Elf des Tages am 3. Bundesliga-Spieltag... ... [weiter]
 
Fall Pedro Leon: Getafe veröffentlicht 96-Stellungnahme
Der Ärger zwischen Pedro Leon und dem FC Getafe zieht seine Kreise inzwischen bis in die Bundesliga. Um seinen Klub-Präsidenten Angel Torres Lügen zu strafen, hatte der 27-jährige Spanier in der Nacht zum Donnerstag auf Twitter einen Brief der Niedersachsen veröffentlicht, mit dem Hannover ein schriftliches Angebot von einer Million Euro hinterlegt zu haben glaubte. Der FC Getafe reagierte am Freitag und veröffentlichte seinerseits ein aktuelles Schreiben der Niedersachsen. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

1860 München1860 München - Vereinsnews

Ortega verschafft Moniz eine Verschnaufpause
Im Juni verpflichtete 1860-Sportchef Gerhard Poschner den jungen Torhüter Stefan Ortega von Arminia Bielefeld. Gedacht war diese Personalie eigentlich, um den Konkurrenzkampf um den Platz zwischen den Pfosten zu verschärfen. Mit Gabor Kiraly und Vitus Eicher hatten die Münchner bereits sehr fähige Schlussmänner. Doch nun hat sich der 21-Jährige durchgesetzt. ... [weiter]
 
Moniz folgt der
Dass der Stuhl von Trainer Ricardo Moniz nach dem desolaten Saisonstart beim TSV 1860 München bereits früh zu wackeln begann, ist keine Überraschung. Schlappe zwei von zwölf möglichen Zählern sind für einen selbsternannten Aufstiegsfavoriten schlichtweg zu wenig. Sportchef Gerhard Poschner reagierte auf die prekäre Lage nicht mit einer voreiligen Entlassung, sondern einer Aussprache. ... [weiter]
 
Club und 1860 nur remis - Forssell trifft viermal
Der 1. FC Nürnberg hat in der Länderspielpause ein zweites Testspiel absolviert. Nach dem 4:1 gegen Bayernligist FSV Erlangen-Bruck am Dienstag spielten die Franken am Freitag gegen den FK Banik Most 3:3 unentschieden. Ebenfalls unentschieden spielte 1860 München gegen Club Nacional aus Paraguay. Kaiserslautern besiegte Freiburg glatt, der FSV Frankfurt verlor gegen den Stadtrivalen Eintracht mit 0:1 und Mikael Forssell feierte einen gelungenen Einstand. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
17.09.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 20 25 32:8
 
2 20 20 31:9
 
3 20 26 30:10
 
4 20 20 28:12
 
5 20 14 23:17
 
6 20 13 23:17
 
7 20 9 23:17
 
8 20 11 21:19
 
9 20 4 19:21
 
10 20 0 19:21
 
11 20 -4 19:21
 
12 20 4 17:23
 
13 20 -7 16:24
 
14 20 -13 16:24
 
15 20 -17 14:26
 
16 20 -17 14:26
 
17 20 -33 11:29
 
18 20 -55 4:36
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -