Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

FC Schalke 04

 - 

Karlsruher SC

 
FC Schalke 04

0:0 (0:0)

Karlsruher SC
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 21.08.1965 16:00, 2. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Glückauf-Kampfbahn, Gelsenkirchen
FC Schalke 04   Karlsruher SC
15 Platz 16
1 Punkte 1
0,50 Punkte/Spiel 0,50
0:1 Tore 0:2
0,00:0,50 Tore/Spiel 0,00:1,00
BILANZ
15 Siege 9
16 Unentschieden 16
9 Niederlagen 15
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

FC Schalke 04FC Schalke 04 - Vereinsnews

Jubel in Königsblau: Huntelaar verlängert bis 2017
Das sind gute Nachrichten für die Fans des FC Schalke 04: Klaas-Jan Huntelaar hat seinen Vertrag bei den "Königsblauen" bis zum 30. Juni 2017 verlängert. Der "Hunter" spielt seit 2010 in Gelsenkirchen und erzielte für den Revierklub in 116 Ligaspielen 66 Treffer. ... [weiter]
 
Di Matteo appelliert an die Kampfbereitschaft
Fast schon wie gewohnt, blickt Schalke auf ein turbulentes Halbjahr zurück. Mit einem Erfolg gegen den Hamburger SV (LIVE! ab 15.30 Uhr bei kicker.de) könnte man die Hinrunde in Schlagdistanz zu den Champions-League-Plätzen abschließen. Doch Christian Clemens sorgte Donnerstagabend durch einen Unfall für einen kurzen Schreckmoment. Trainer Roberto di Matteo schärft derweil die Sinne seiner Truppe und fordert mehr Einsatz als zuletzt. ... [weiter]
 
Choupo-Moting entscheidet sich für Kamerun
Mit Kampf und Klasse war Eric Maxim Choupo-Moting auch beim etwas glücklichen 2:1-Sieg beim SC Paderborn der beste Feldspieler des FC Schalke 04. Zu Rückrundenbeginn wird der wichtige Offensivspieler den "Knappen" jedoch fehlen - er hat sich entschieden, am Afrika-Cup teilzunehmen. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Karlsruher SCKarlsruher SC - Vereinsnews

KSC angelt sich Bayern-Talent Sallahi
In der Liga läuft es für den Karlsruher SC, nun schlugen die auf Aufstiegskurs liegenden Badener auf dem Transfermarkt zu. Vom FC Bayern München II wechselt Ylli Sallahi zum KSC. Sportdirektor Jens Todt lobte die Vorzüge des Österreichers, während dieser das "Gesamtpaket" bei Karlsruhe als Wechselgrund hervorhob. ... [weiter]
 
Kauczinski:
Nach acht Spielen ohne Niederlage war Schluss. Der Karlsruher SC musste bei Union Berlin eine 0:2-Pleite einstecken. Ein früher Fehler hatte den Köpenickern den Führungstreffer ermöglicht, von dem sich der KSC nicht mehr erholte. Doch lange Zeit zu hadern bleibt nicht: Schon am Freitag geht es im letzten Spiel 2014 gegen den FSV Frankfurt (LIVE! ab 18.30 Uhr bei kicker.de). ... [weiter]
 
... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
21.12.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 2 3 4:0
 
2 2 4 4:0
 
3 2 2 4:0
 
4 2 5 3:1
 
5 2 1 3:1
 
6 2 3 2:2
 
7 2 1 2:2
 
8 2 0 2:2
 
2 0 2:2
 
10 2 -1 2:2
 
11 2 -3 2:2
 
12 2 -3 2:2
 
13 2 -2 1:3
 
14 2 -1 1:3
 
15 2 -1 1:3
 
16 2 -2 1:3
 
17 2 -2 0:4
 
18 2 -4 0:4
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -