Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

FC Schalke 04

 - 

Karlsruher SC

 
FC Schalke 04

0:0 (0:0)

Karlsruher SC
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 21.08.1965 16:00, 2. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Glückauf-Kampfbahn, Gelsenkirchen
FC Schalke 04   Karlsruher SC
15 Platz 16
1 Punkte 1
0,50 Punkte/Spiel 0,50
0:1 Tore 0:2
0,00:0,50 Tore/Spiel 0,00:1,00
BILANZ
15 Siege 9
16 Unentschieden 16
9 Niederlagen 15
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

FC Schalke 04FC Schalke 04 - Vereinsnews

Heldts Appell an Meyer
"Alles dafür geben, dass sich eine Leistung wie gegen Chelsea nicht wiederholt": Schalkes Manager Horst Heldt fordert eine andere Einstellung für das Heimspiel gegen den 1. FSV Mainz 05 am Samstag. Gleichzeitig rät er Youngster Max Meyer, der unter Trainer Roberto di Matteo einen schweren Stand hat, zu mehr Geduld. "Wir erwarten von jedem Spieler, dagegen anzugehen, wenn er nicht mehr zum Zuge kommt", so Heldt. ... [weiter]
 
Heckings Rekordjagd und Boatengs Heimkehr
Am 13. Spieltag der Bundesliga Dortmund trifft Stuttgarts Harnik auf seinen Lieblingsgegner, während Kölns Mavraj seinem Angstgegner gegenüber steht. Für Trainer Hecking heißt es hop oder top, während in Schalke und in Hoffenheim Klassentreffen gefeiert wird. Statistisches zum 13. Spieltag... ... [weiter]
 
Meistermacher, Schleifer und Wutredner
Der Niederländer Huub Stevens ist der aktuell neunte ausländische Trainer in der Bundesliga. Rekord. Die Fußballlehrer mit fremdem Pass schrieben schon viele Geschichten und oft Geschichte in der Beletage des deutschen Fußballs. Der österreichische Meistermacher Max Merkel war der erste, der Ukrainer Viktor Skripnik vorerst der letzte. Dazwischen lagen Größen wie Happel, Zebec, Trapattoni... ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Karlsruher SCKarlsruher SC - Vereinsnews

KSC vs. Darmstadt: Das Familientreffen fällt aus
Das Familientreffen fällt aus - zumindest auf dem Spielfeld. Karlsruhes Dennis Kempe verpasst die Partie gegen Darmstadt 98 und Bruder Tobias wegen einer Oberschenkelblessur. Auch Innenverteidiger Manuel Gulde laborierte zuletzt an Oberschenkelproblemen, gab nach der Einheit am Donnerstag inklusive Belastungstest für das Spitzenspiel am Böllenfalltor aber grünes Licht. ... [weiter]
 
Karlsruhes Youngster Meffert überzeugt
So mancher wollte dem Karlsruher SC schon einen Heimkomplex andichten. Die Elf von Cheftrainer Markus Kauczinski hatte in dieser Saison erst einen Sieg vor eigenem Publikum bejubeln können. Nun gelang mit dem 1:0 gegen Aue der erhoffte zweite Erfolg. Nicht zuletzt auch, weil Jonas Meffert auf der Doppelsechs eine starke Vorstellung bot - und sich ein anderer KSC-Akteur sicher war, dass er "das Ding reinmacht". ... [weiter]
 
Yamada:
Am Sonntag trifft der Karlsruher SC auf Erzgebirge Aue (LIVE! ab 13 Uhr bei kicker.de). Seit vier Partien in der 2. Bundesliga ist die Mannschaft von Trainer Markus Kauczinski ohne Pleite. Vor dem Duell mit den "Veilchen" gibt sich Mittelfeldmann Hiroki Yamada auf der Vereinswebseite selbstbewusst: "Wir haben einen kleinen Lauf und wollen endlich wieder zuhause gewinnen. Ich weiß, dass wir das schaffen können." Im Wildparkstadion feierte der KSC zuletzt Ende September einen Dreier, ging danach dreimal ohne Sieg vom Feld. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
29.11.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 2 3 4:0
 
2 2 4 4:0
 
3 2 2 4:0
 
4 2 5 3:1
 
5 2 1 3:1
 
6 2 3 2:2
 
7 2 1 2:2
 
8 2 0 2:2
 
2 0 2:2
 
10 2 -1 2:2
 
11 2 -3 2:2
 
12 2 -3 2:2
 
13 2 -2 1:3
 
14 2 -1 1:3
 
15 2 -1 1:3
 
16 2 -2 1:3
 
17 2 -2 0:4
 
18 2 -4 0:4
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -