Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Karlsruher SC

Karlsruher SC

1
:
0

Halbzeitstand
1:0
FC Schalke 04

FC Schalke 04


Spielinfos

Anstoß: Sa. 15.01.1966 15:00, 19. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Wildparkstadion, Karlsruhe
Karlsruher SC   FC Schalke 04
16 Platz 14
13 Punkte 15
0,68 Punkte/Spiel 0,79
22:39 Tore 16:29
1,16:2,05 Tore/Spiel 0,84:1,53
BILANZ
9 Siege 15
16 Unentschieden 16
15 Niederlagen 9
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Karlsruher SC - Vereinsnews

0:0 in Dresden: Kwasniok feiert Teilerfolg mit KSC
In einem zähen Zweitligaspiel trennten sich Dynamo Dresden und der Karlsruher SC mit einem torlosen Remis. Karlsruhes Interimscoach Lukas Kwasniok konnte damit bei seinem Debüt auf der Bank immerhin einen Teilerfolg feiern, allerdings warten die Badener nun seit sechs Partien auf einen Dreier. Dresden ist zwar seit sechs Heimspielen ohne Niederlage, doch der erhoffte Sieg sprang trotz etlicher guter Chancen besonders in Durchgang zwei nicht heraus. ... [weiter]
 
Kwasniok:
Karlsruhes Interimstrainer Lukas Kwasniok steht vor seiner Premiere in der 2. Liga. Am Freitag (18.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) tritt der KSC bei Dynamo Dresden an. Wie die Mannschaft personell und taktisch aussehen wird, bleibt ein Geheimnis. Genau dieser Überraschungseffekt soll den Badenern in Sachsen zum Erfolg verhelfen. ... [weiter]
 
Die 20 Spätzünder der Bundesliga
Die 20 Spätzünder der Bundesliga
Die 20 Spätzünder der Bundesliga
Die 20 Spätzünder der Bundesliga

 
Kreuzers Anforderungsprofil:
Erst seit vergangenem Donnerstag ist Oliver Kreuzer beim Karlsruher SC wieder im Amt, da muss der Sportdirektor schon die Baustelle Trainer bearbeiten. Tomas Oral wurde beurlaubt, die Suche nach einem Nachfolger steht auf der Agenda von Kreuzer nun ganz oben. "Erfahrung" heißt das Zauberwort für den 51-Jährigen. ... [weiter]
 
Zinnbauer im KSC-Kandidatenkreis
Nach der Entlassung von Tomas Oral ist der Karlsruher SC auf der Suche nach einem Trainer, der seine Arbeit nach der Winterpause aufnehmen soll. Neben Franco Foda, der beim österreichischen Tabellenführer Sturm Graz erfolgreich arbeitet (Vertrag bis Saisonende), zählt auch Josef Zinnbauer zum Kandidatenkreis. Der ehemalige HSV-Coach ist derzeit beim FC St. Gallen im Schweizer Oberhaus tätig und besitzt dort eine Ausstiegsklausel. Sein Team belegt derzeit Platz sechs im Zehnerfeld. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 

FC Schalke 04 - Vereinsnews

Die möglichen Gegner von Schalke und Gladbach
Mit dem FC Schalke 04 und Borussia Mönchengladbach ist die Bundesliga in der Europa-League-Zwischenrunde doppelt vertreten. Doch wer sind die möglichen Gegner? Jetzt stehen sie alle fest. ... [weiter]
 
Uchida feiert Comeback - alle feiern Uchida
Schalke 04 hat das Spiel bei RB Salzburg zwar verloren, einen großen Gewinner auf Seiten der Königsblauen gab es an diesem Abend aber dennoch: Atsuto Uchida feierte sein Comeback - und ganz Schalke feierte Uchida. Fans jubelten, S04-Verantwortliche beglückwünschten den Japaner, Teamkollegen gratulierten später in sozialen Netzwerken. Der Verteidiger wirkte nach seinem Comeback überwältigt und gestand, dass er sich zwischenzeitlich durchaus große Sorgen um seine Karriere gemacht habe. ... [weiter]
 
Schalkes Bilanz: Ein Makel und Staatsmann Konoplyanka
Die Europa-League-Gruppenphase ist vorbei, Schalke stand bereits vor der Niederlage in Salzburg souverän in der nächsten Runde. Wir ziehen Bilanz: Was war das Highlight, was der Tiefpunkt? Welcher S04-Profi stach in der Gruppenphase heraus? Und welche Auswirkungen hat die Gruppenphase auf die letzten Spiele 2016? ... [weiter]
 
Hasenhüttls Rückkehr - Gnabrys Rekord?
Hasenhüttls Rückkehr - Gnabrys Rekord?
Hasenhüttls Rückkehr - Gnabrys Rekord?
Hasenhüttls Rückkehr - Gnabrys Rekord?

 
Weinzierl: Avdijaj & Co. mit
Zweimal traf der FC Schalke 04 in der vergangenen Woche gegen einen RB-Klub an, zweimal endete positive Serien der Königsblauen. Nachdem RB Leipzig am Samstag S04 beim 1:2 nach zwölf Spielen erstmals wieder ein Pleite beibrachte, sorgte nun RB Salzburg dafür, dass es Königsblau verwehrt blieb, als erstes deutsches Team ohne Punktverlust durch die Gruppenphase der Europa League zu ziehen. Markus Weinzierl und Benedikt Höwedes fanden nach dem 0:2 dennoch Positives. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 19 24 30:8
 
2 19 26 29:9
 
3 19 18 29:9
 
4 19 19 26:12
 
5 19 13 22:16
 
6 19 9 22:16
 
7 19 13 21:17
 
8 19 11 20:18
 
9 19 -3 19:19
 
10 19 0 18:20
 
11 19 5 17:21
 
12 19 1 17:21
 
13 19 -7 15:23
 
14 19 -13 15:23
 
15 19 -16 14:24
 
16 19 -17 13:25
 
17 19 -30 11:27
 
18 19 -53 4:34

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun