Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

1860 München

 - 

1. FC Nürnberg

 

1:1 (0:1)

Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 15.01.1966 15:00, 19. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Stadion an der Grünwalder Straße, München
1860 München   1. FC Nürnberg
1 Platz 6
30 Punkte 22
1,58 Punkte/Spiel 1,16
43:19 Tore 31:22
2,26:1,00 Tore/Spiel 1,63:1,16
BILANZ
8 Siege 6
6 Unentschieden 6
6 Niederlagen 8
14
12
10
8
6
4
2
2
4
6
8
10
12
14
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

1860 München1860 München - Vereinsnews

Von Ahlen bleibt bei 1860 im Amt
Was wäre 1860 München in dieser Saison nur ohne Rubin Okotie? Der Österreicher ist längst die Lebensversicherung für die "Löwen" im Abstiegskampf. Mit zwölf Toren führt er die Torjägerliste der 2. Bundesliga an, auch zum Abschluss des Fußballjahres wies er seine Qualitäten als Knipser nach, rettete Sechzig bei RB Leipzig mit seinem späten Treffer ein 1:1 - und verhalf seinem Team zum Sprung auf Platz 15. Nach dem Spiel wurde klar: Trainer Markus von Ahlen wird mit der Mannschaft auch in die Rückrunde gehen. ... [weiter]
 
Spieltage terminiert: Verbeek am Montag in Nürnberg
Die Deutsche Fußball-Liga hat am Dienstag vor Weihnachten weitere genaue Termine für das Kalenderjahr 2015 veröffentlicht. An den Spieltagen 22 bis 28 dürfen Fortuna Düsseldorf und RB Leipzig insgesamt je dreimal am Montagabend ran. Ein brisantes Duell steht am 23. März, ebenfalls ein Montag, in Nürnberg an - dann gastiert Gertjan Verbeek mit dem VfL Bochum bei seinem ehemaligen Arbeitgeber. ... [weiter]
 
Läuft von Ahlens Uhr bei RB Leipzig ab?
Der TSV 1860 München ist heute Abend (LIVE! ab 20.15 Uhr auf kicker.de) bei RB Leipzig zum Punkten verdammt - in doppelter Sicht: Denn den Löwen droht zur Winterpause der Abstiegsrelegationsplatz. Fraglich ist zudem, ob Übungsleiter Markus von Ahlen bei einer Niederlage weiterhin das Vertrauen erhält. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

1. FC Nürnberg1. FC Nürnberg - Vereinsnews

Frahn könnte Club-Stürmer Sylvestr entlasten
Urlaub unter Palmen: Sportvorstand Martin Bader und Wolfgang Wolf, der Leiter der Fußballabteilung des 1. FC Nürnberg, verbringen den Jahreswechsel im Süden. An der Situation des Clubs arbeiten sie erst wieder ab 5. Januar. Dann aber mit Hochdruck: Schließlich will das Duo noch einen Stürmer aus dem Hut zaubern. ... [weiter]
 
Bader schließt Schöpf-Transfer aus
Abstieg aus der Bundesliga, den Saisonstart im Unterhaus in den Sand gesetzt - das hatte sich der 1. FC Nürnberg eigentlich ganz anders ausgemalt. Doch so spricht Sportdirektor Martin Bader von einem Jahr der Enttäuschungen. Immerhin: Unter dem neuen Trainer René Weiler geht es wieder in die richtige Richtung. Defensiv hat er schon einiges bewegt, nun ist die Offensive dran. Mit Neuzugängen in der Winterpause? ... [weiter]
 
Spieltage terminiert: Verbeek am Montag in Nürnberg
Die Deutsche Fußball-Liga hat am Dienstag vor Weihnachten weitere genaue Termine für das Kalenderjahr 2015 veröffentlicht. An den Spieltagen 22 bis 28 dürfen Fortuna Düsseldorf und RB Leipzig insgesamt je dreimal am Montagabend ran. Ein brisantes Duell steht am 23. März, ebenfalls ein Montag, in Nürnberg an - dann gastiert Gertjan Verbeek mit dem VfL Bochum bei seinem ehemaligen Arbeitgeber. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
27.12.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 19 24 30:8
 
2 19 26 29:9
 
3 19 18 29:9
 
4 19 19 26:12
 
5 19 13 22:16
 
6 19 9 22:16
 
7 19 13 21:17
 
8 19 11 20:18
 
9 19 -3 19:19
 
10 19 0 18:20
 
11 19 5 17:21
 
12 19 1 17:21
 
13 19 -7 15:23
 
14 19 -13 15:23
 
15 19 -16 14:24
 
16 19 -17 13:25
 
17 19 -30 11:27
 
18 19 -53 4:34
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -