Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

FC Schalke 04

 - 

1. FC Kaiserslautern

 
FC Schalke 04

2:1 (1:1)

1. FC Kaiserslautern
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 11.12.1965 15:00, 16. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Glückauf-Kampfbahn, Gelsenkirchen
FC Schalke 04   1. FC Kaiserslautern
15 Platz 14
11 Punkte 12
0,69 Punkte/Spiel 0,75
12:27 Tore 18:33
0,75:1,69 Tore/Spiel 1,13:2,06
BILANZ
28 Siege 28
22 Unentschieden 22
28 Niederlagen 28
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

FC Schalke 04FC Schalke 04 - Vereinsnews

Hoffnungsträger Meyer, Rätsel Sam
Schalkes Defensiv-Taktik sorgte selbst dann für Diskussionen, als die Ergebnisse stimmten. Nach dem 0:3 in Dortmund ließ nun auch Trainer Roberto di Matteo durchblicken: Die Ausrichtung der Königsblauen müsse künftig wieder konstruktiver werden, um weiter ernsthaft um einen Champions-League-Platz mitmischen zu können. Freilich: Die personellen Alternativen bleiben relativ dünn gesät. ... [weiter]
 
Di Matteo: Aussprache am Sonntag
Am Samstagabend hatte Schalke noch offiziell vermeldet, trotz der 0:3-Blamage im Derby bei Borussia Dortmund den angekündigten Trainingsplan nicht zu verändern. Demnach hätte am Sonntag ein freier Tag angestanden, die nächste Einheit der Königsblauen am Montagnachmittag stattgefunden. Doch von wegen "business as usual" auf Schalke. ... [weiter]
 
S04: Ohne Plan ein Opfer des BVB-Rauschs
Es war das erste Revierderby für Roberto di Matteo, es wird dem Schalker Trainer wohl länger in Erinnerung bleiben. Sein Team hatte gegen wie entfesselt aufspielende Dortmunder nicht den Hauch einer Chance - 0:3! "Das war anders geplant", meinte der Coach der Königsblauen, der mit S04 keines der letzten vier Pflichtspiele (0/1/3) gewinnen konnte. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

1. FC Kaiserslautern1. FC Kaiserslautern - Vereinsnews

Runjaic selbstbewusst:
2:1 gegen Greuther Fürth - die Generalprobe für das "Highlight" dieser Saison ist geglückt. Mit Rückenwind und frischem Selbstvertrauen empfängt Zweitligist 1. FC Kaiserslautern am Dienstagabend (LIVE! ab 19 Uhr bei kicker.de) Champions-League-Achtelfinalist Bayer Leverkusen. "Auch wenn die Spiele gegen Fürth und Leverkusen voneinander unabhängig sind, so war das Erfolgserlebnis am Wochenende doch für uns wichtig", erklärte FCK-Coach Kosta Runjaic - und will eine Geschichte wiederholen. ... [weiter]
 
Thommy: Kurzauftritt mit Folgen
Die Reaktion auf das 0:2 beim FSV Frankfurt folgte prompt: Der 1. FC Kaiserslautern hat sich am Freitagabend mit einem 2:1 gegen die SpVgg Greuther Fürth zurückgemeldet. Sehr zur Zufriedenheit von Trainer Kosta Runjaic. Dass es am Schluss noch einmal eng wurde für die Pfälzer, lag auch daran, dass Erik Thommy verletzt ausscheiden und der FCK so in Unterzahl die Schlussphase bestreiten musste. Für Thommy hat das Spiel ein Nachspiel. ... [weiter]
 
Runjaic zieht Konsequenzen
Vor dem Freitagabendspiel gegen Greuther Fürth gelobt FCK-Trainer Kosta Runjaic Besserung: "Wir wissen, dass wir etwas gutzumachen haben." Der Grund dafür ist die 0:2-Niederlage beim FSV Frankfurt vom vergangenen Sonntag. "Das war die schlechteste Leistung seit ich hier bin." Daraus hat der Coach nun Konsequenzen gezogen und ein Trio aus dem Kader gestrichen. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
02.03.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 15 26 26:4
 
2 16 21 24:8
 
3 16 13 24:8
 
4 16 20 23:9
 
5 16 16 20:12
 
6 16 15 19:13
 
7 16 1 17:15
 
8 15 7 16:14
 
9 15 5 15:15
 
10 16 8 15:17
 
11 16 0 15:17
 
12 15 -4 12:18
 
13 15 -5 12:18
 
14 16 -15 12:20
 
15 16 -15 11:21
 
16 16 -25 10:22
 
17 16 -21 8:24
 
18 15 -47 3:27
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -