Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

1860 München

 - 

Bayern München

 
1860 München

1:0 (1:0)

Bayern München
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 14.08.1965 16:00, 1. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Stadion an der Grünwalder Straße, München
1860 München   Bayern München
4 Platz 12
2 Punkte 0
2,00 Punkte/Spiel 0,00
1:0 Tore 0:1
1,00:0,00 Tore/Spiel 0,00:1,00
BILANZ
8 Siege 21
7 Unentschieden 7
21 Niederlagen 8
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

1860 München1860 München - Vereinsnews

1860 trotzt Rubin ein Remis ab
Auf einen "tollen und interessanten Gegner" hatte sich Löwen-Coach Torsten Fröhling vor dem Test am Samstag gegen Rubin Kasan gefreut. Und auch das Ergebnis stimmte: Ein ansehnliches 1:1 gegen den russischen Erstligisten bedeutet für die Münchner einen Achtungserfolg, der Rückenwind geben könnte für die kommende, immens wichtige Aufgabe in der Liga. ... [weiter]
 
Wann endet Okoties Leidenszeit?
Fünf Spiele, acht Punkte: Die Bilanz des neuen 1860-Trainers Torsten Fröhling liest sich durchaus ordentlich. Dabei wirkte Rubin Okotie, der Top-Torjäger der Münchner, nur eineinhalb Partien mit - seitdem fällt er verletzt aus. Zunächst hatte Fröhling auf ein Comeback in einem Monat spekuliert, das ist schon drei Wochen her und die Rückkehr des Österreichers ist noch immer nicht absehbar. Die Personalie Okotie wirft Fragen auf. ... [weiter]
 
Fröhling:
Der TSV 1860 München steckt weiter im Abstiegskampf. Das jüngste 1:1 gegen den VfR Aalen zeigte eklatante Schwächen im Spiel der Löwen und brachte Trainer Torsten Fröhling, der seit fünf Partien im Amt ist, in Rage. Der Coach zieht im kicker-Interview ein Zwischenfazit über die ersten Wochen und spricht eine Kampfansage an die Konkurrenz aus. ... [weiter]
 
DFL zieht Aalen zwei Punkte ab
Hiobsbotschaft für den VfR Aalen. Die Deutsche Fußball Liga (DFL) zieht dem abstiegsbedrohten Zweitligisten, derzeit auf dem Abstiegsrelegationsplatz 16 notiert, mit sofortiger Wirkung zwei Punkte ab. Als Grund gibt die DFL einen "wiederholten Verstoß gegen eine Lizenzierungsauflage im Bereich der wirtschaftlichen Leistungsfähigkeit" an. Der VfR werde "voraussichtlich Rechtsmittel einlegen", teilte der Klub mit. ... [weiter]
 
1860 rätselt: Braucht's einen Rückstand?
Lange Zeit sah es für den TSV 1860 München gegen den VfR Aalen nach der achten Heimpleite in dieser Saison aus. Wie gewohnt ließen die Giesinger in der heimischen Allianz Arena jeglichen Mut vermissen und rannten der Niederlage gegen den Konkurrenten im Abstiegskampf entgegen, retteten dank einer guten Reaktion nach dem Rückstand aber einen Zähler. Doch dieser Auftritt wirft nicht nur beim Trainer spezielle Fragen auf. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Bayern MünchenBayern München - Vereinsnews

Höhepunkt nach der Karriere: Im Rahmen des Festakts in Bonn anlässlich der Abschlussveranstaltung des 61. Fußball-Lehrer-Lehrgangs wurde Jupp Heynckes mit dem DFB-Ehrenpreis "Lebenswerk" ausgezeichnet. Der Triple-Trainer des FC Bayern München (2013) erhielt die Auszeichnung als erst fünfter deutscher Trainer überhaupt. Seit 2010 wurde diese Ehre Dettmar Cramer, Udo Lattek, Gero Bisanz und im letzten Jahr Otto Rehhagel zuteil. ... [weiter]
 
HSV startet beim Telekom Cup
Der Telekom Cup wird auch 2015 kurz vor Beginn der Spielzeit 2015/16 über die Bühne gehen. Neben Gastgeber Borussia Mönchengladbach und Rekordmeister Bayern München wird auch der Hamburger SV wieder dabei sein. ... [weiter]
 
Reinas Verbleib in München ist nicht sicher
Am gestrigen Sonntag kehrte Pepe Reina - ebenso wie Xabi Alonso - für ein Charity-Match an die Anfield Road nach Liverpool zurück. Ein herzliches Willkommen war Bayerns Ersatzkeeper dabei sicher, pflegte er doch während seiner acht Jahre dort (von 2005 bis 2013) ein inniges Verhältnis zu den Fans der Reds. Bis 2017 ist Reina noch in München gebunden. Doch sicher ist sein Verbleib nicht. ... [weiter]
 
Thomas Müller: Im Gesamtpaket einzigartig
Thomas Müller, der gegen Gladbach ausnahmsweise mal Reservist war, wird gegen Dortmund wieder in die Startelf zurückkehren - höchstwahrscheinlich als Ersatz für den verletzten Arjen Robben. Wenngleich Müller als Sturmspitze am erfolgreichsten ist, was seine Quote klar zeigt, so wird es mit ihm als Rechtsaußen für die Gegner gewiss nicht leichter. ... [weiter]
 
Dortmund:
In der Bundesliga erst die Bayern, dann Mönchengladbach. Dazwischen im Pokal das Viertelfinal-Heimspiel gegen Hoffenheim. Für Borussia Dortmund klärt sich innerhalb von nur acht Tagen, ob sich der in einer bisher mickrigen Saison entstandene Schaden einigermaßen reparieren lässt und die Europa League doch noch in erreichbare Nähe gerät. ... [weiter]
 
 
 
 
 
31.03.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
  1 1 4 2:0
 
  2 1 2 2:0
 
  1 2 2:0
 
  4 1 1 2:0
 
  1 1 2:0
 
  1 1 2:0
 
  1 1 2:0
 
  8 1 0 1:1
 
  1 0 1:1
 
  10 1 0 1:1
 
  1 0 1:1
 
  12 1 -1 0:2
 
  1 -1 0:2
 
  1 -1 0:2
 
  1 -1 0:2
 
  16 1 -2 0:2
 
  1 -2 0:2
 
  18 1 -4 0:2
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -