Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Eintracht Braunschweig

 - 

Borussia Dortmund

 

0:1 (0:0)

Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 17.10.1964 15:15, 8. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Eintracht-Stadion, Braunschweig
Eintracht Braunschweig   Borussia Dortmund
13 Platz 1
6 Punkte 12
0,75 Punkte/Spiel 1,50
9:15 Tore 14:8
1,13:1,88 Tore/Spiel 1,75:1,00
BILANZ
13 Siege 13
10 Unentschieden 10
13 Niederlagen 13
14
12
10
8
6
4
2
2
4
6
8
10
12
14
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Eintracht Braunschweig - Vereinsnews

Schlechte Nachrichten für Eintracht Braunschweig: Der Tabellenletzte muss im Saisonendspurt auf Domi Kumbela verzichten. Der Torjäger musste am Samstag beim 0:2 in Freiburg in der 26. Minute mit einer Adduktorenverletzung raus, deren Schwere sich nun bestätigt hat: Kumbela hat einen Muskelfaserriss erlitten. ... [weiter]
 
Es war ein klassisches Sechs-Punkte-Spiel: Mit einem Dreier hätte die Braunschweiger Eintracht den Abstand zum SC Freiburg bis auf einen Punkt verringern können. Nach der 0:2-Pleite im Breisgau sind es satte sieben Zähler. Und damit nicht genug: Im Saisonendspurt droht die Lebensversicherung auszufallen. Trotzdem gibt es noch Hoffnung. ... [weiter]
 
Der SC Freiburg und Eintracht Braunschweig hängen zwar beide im Keller fest, aber die Teams sammelten an den vergangenen Spieltagen ordentlich Punkte und treffen am Samstag (LIVE! ab 15.30 Uhr bei kicker.de) aufeinander. SCF-Trainer Christian Streich warnt eindringlich vor dem Gegner, denn zu verlieren habe der nichts. Personell sieht es gut aus. Admir Mehmedi wird rechtzeitig fit und Julian Schuster kehrt zurück. Derweil gibt es Aufregung um einen angeblichen Wechsel von Ausnahmetalent Matthias Ginter. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Borussia Dortmund - Vereinsnews

Real Madrid, Bayern München und Wolfsburg hießen die Gegner von Borussia Dortmund in den letzten Tagen. Das Team von Jürgen Klopp bewältigte das Mammutprogramm mit Bravour. Auch wenn im Halbfinale des DFB-Pokals am Dienstagabend eine Menge Glück dabei war: Am Ende steht der sechste Finaleinzug. BVB-Boss Hans-Joachim Watzke zieht schon jetzt eine positive Saisonbilanz. Lediglich der Zwist zwischen Marco Reus und Roman Weidenfeller trübte die Partystimmung. Ein Sauerstoffdefizit machte der Coach als Auslöser aus. ... [weiter]
 
Die quälende Ungewissheit hat ein Ende. Nachdem Borussia Dortmund im Fall von Nuri Sahin jüngst Vollzug gemeldet hatte, wurde nun auch der Vertrag mit Ilkay Gündogan um ein weiteres Jahr bis 2016 verlängert. Das gab der BVB am Dienstag bekannt, ohne auf die genauen Vertragsdetails einzugehen. ... [weiter]
 
2:0 gegen Real Madrid, 3:0 gegen den FC Bayern: Borussia Dortmund geht in Topform ins DFB-Pokal-Halbfinale gegen den VfL Wolfsburg am Dienstag (20.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de). Trainer Jürgen Klopp rät dennoch, sich nicht allein auf das gestiegene Selbstvertrauen zu verlassen - und warnt eindringlich vor der speziellen Spielweise des Gegners. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
16.04.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 8 6 12:4
 
2 8 7 11:5
 
3 8 10 11:5
 
4 8 6 11:5
 
5 8 5 10:6
 
6 8 8 9:7
 
7 8 3 9:7
 
8 8 2 9:7
 
9 8 0 7:9
 
10 8 -5 7:9
 
11 8 -8 7:9
 
12 8 -5 6:10
 
13 8 -6 6:10
 
14 8 -8 5:11
 
15 8 -6 4:12
 
16 8 -9 4:12
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -