Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Meidericher SV

 - 

VfB Stuttgart

 
Meidericher SV

3:3 (1:2)

VfB Stuttgart
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 17.10.1964 15:15, 8. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Wedaustadion, Duisburg
Meidericher SV   VfB Stuttgart
14 Platz 8
5 Punkte 9
0,63 Punkte/Spiel 1,13
11:19 Tore 14:12
1,38:2,38 Tore/Spiel 1,75:1,50
BILANZ
17 Siege 25
10 Unentschieden 10
25 Niederlagen 17
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

MSV DuisburgMSV Duisburg - Vereinsnews

Duisburg verpflichtet Holland
Zweitliga-Aufsteiger MSV Duisburg hat auf die Verletzung von Enis Hajri (Innenbandriss im Knöchel) reagiert und einen weiteren Neuzugang für die laufende Spielzeit präsentiert. Der vereinslose James Holland (zuletzt Austria Wien) unterschrieb am Dienstagvormittag einen Einjahresvertrag bis zum 30. Juni 2016 und läuft in Zukunft mit der Rückennummer 23 auf. ... [weiter]
 
Holland wohl bald ein
Nach der Verletzung von Enis Hajri, der mit Innenbandriss im Knöchel sechs Wochen ausfällt, besteht für Duisburg Handlungsbedarf auf der Sechser-Position. Das Interesse am vereinslosen James Holland hat sich konkretisiert, der 26-jährige Australier wird am Montag zum Medizincheck erwartet. Coach Gino Lettieri: "Der Deal ist fix." ... [Alle Transfermeldungen]
 
Hajri fehlt den Duisburgern wochenlang
Die Nachrichtenlage beim MSV Duisburg nach dem verpatzten Auftakt gegen den 1. FC Kaiserslautern (1:3) hat sich zwei Tage später noch weiter verschlechtert. Verteidiger Enis Hajri, der bereits für das Spiel gegen seinen Ex-Klub am Freitag ausgefallen war, wird den "Zebras" wochenlang fehlen. Grund: Ein Bänderriss im Sprunggelenk, der den 32-Jährigen vorerst zurückwirft. ... [weiter]
 
Przybylko vermiest dem MSV die Rückkehr
Im ersten Zweitliga-Spiel nach dem Zwangsabstieg 2013 erlebte der MSV Duisburg ein böses Erwachen. Schon nach einer knappen halben Stunde war die Begegnung nach drei Treffern des gnadenlos effektiven 1. FC Kaiserslautern vorentschieden. Die Meidericher präsentierten sich gegen clevere Pfälzer in der Defensive über weite Strecken zu naiv und ließen in der Offensive Kreativität und Genauigkeit vermissen. ... [weiter]
 
Die 2. Liga im kicker-Test
Die 2. Liga im kicker-Test
Die 2. Liga im kicker-Test
Die 2. Liga im kicker-Test

 
 
 
 
 

VfB StuttgartVfB Stuttgart - Vereinsnews

Alle Testspiele der Bundesligisten im Überblick
Bis zum 14. August müssen sich die Fans noch gedulden, ehe endlich der Startschuss für die neue Bundesliga-Saison fällt. Bis dahin stehen haufenweise Testspiele auf dem Programm, in denen die Trainer ihren alten und neuen Spielern auf den Zahn fühlen. Hier finden Sie alle vergangenen und zukünftigen Testspiele der Bundesligisten im Überblick... ... [weiter]
 
Zorniger: Kampf der Unzufriedenheit
Beim VfB Stuttgart weiß derzeit jeder Profi, wo er in der Mannschaft steht. Grund dafür ist der neue Trainer Alexander Zorniger, der stets klare Ansagen an seine Spieler macht. Der Trainer weiß, dass es auch mal Unzufriedenheit gibt, doch diese soll möglichst minimiert werden. ... [weiter]
 
Stöger und Kiesewetter müssen kämpfen
Zwei Trainingslager hat der VfB Stuttgart in diesem Sommer absolviert. Erst waren die Schwaben in Mayrhofen in Österreich, vor zwei Tagen endete das zweite Camp in St. Gallen. Wie überall haben sich auch beim Team von Trainer Alexander Zorniger Spieler herauskristallisiert, die es zu Saisonbeginn schwer haben dürften. ... [weiter]
 
Kruse, Kramer, Vidal - Top-Zugänge der Bundesliga
Kruse, Kramer, Vidal - Top-Zugänge der Bundesliga
Kruse, Kramer, Vidal - Top-Zugänge der Bundesliga
Kruse, Kramer, Vidal - Top-Zugänge der Bundesliga

 
Die Rekordtransfers in der Bundesliga
Die Rekordtransfers in der Bundesliga
Die Rekordtransfers in der Bundesliga
Die Rekordtransfers in der Bundesliga

 
 
 
 
 
30.07.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 8 6 12:4
 
2 8 7 11:5
 
3 8 10 11:5
 
4 8 6 11:5
 
5 8 5 10:6
 
6 8 8 9:7
 
7 8 3 9:7
 
8 8 2 9:7
 
9 8 0 7:9
 
10 8 -5 7:9
 
11 8 -8 7:9
 
12 8 -5 6:10
 
13 8 -6 6:10
 
14 8 -8 5:11
 
15 8 -6 4:12
 
16 8 -9 4:12
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -