Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
FC Schalke 04

FC Schalke 04

3
:
0

Halbzeitstand
2:0
Hertha BSC

Hertha BSC


Spielinfos

Anstoß: Sa. 17.10.1964 15:15, 8. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Glückauf-Kampfbahn, Gelsenkirchen
FC Schalke 04   Hertha BSC
16 Platz 10
4 Punkte 7
0,50 Punkte/Spiel 0,88
11:20 Tore 7:12
1,38:2,50 Tore/Spiel 0,88:1,50
BILANZ
31 Siege 22
11 Unentschieden 11
22 Niederlagen 31
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

FC Schalke 04 - Vereinsnews

Sané trainiert wieder auf Schalke
Eigentlich sollten die deutschen EM-Teilnehmer Leroy Sané und Benedikt Höwedes erst am Montag wieder bei Schalke 04 einsteigen, wenn der Klub ins Trainingslager nach Mittersill aufbricht. Zumindest Sané, der seinen Urlaub in den USA verbracht hat, stand am Mittwoch jedoch überraschend auf dem Übungsplatz der Königsblauen. Ein Wechsel zu Manchester City ist damit aber noch lange nicht vom Tisch. ... [weiter]
 
Draxler: Sechs Millionen Euro extra für S04 möglich
Falls der VfL Wolfsburg Julian Draxler verkauft, dürfen sich auch die Schalker die Hände reiben. Denn sie würden erheblich von einem abermaligen Transfer ihres früheren Mittelfeldspielers und Eigengewächses profitieren. Schalke 04 kassiert bei einem Draxler-Verkauf noch einmal sechs Millionen Euro. ... [weiter]
 
Geis:
Auffallend durchtrainiert und drahtig kommt Johannes Geis daher, und der Eindruck täuscht nicht. "Ich arbeite mit einem Ernährungsberater zusammen. Ich esse nicht weniger, aber das, was für meinen Körper genau das Richtige ist", sagt der 22-Jährige. Schalkes Sechser will alles dafür tun, um sein Leistungslimit zu erreichen. Eine gewisse Rolle dürfte bei diesem Gedanken spielen, dass Schalke 04 auf der intensiven Suche nach Verstärkung für das defensive Mittelfeld ist - bisher das Hoheitsgebiet von Geis, dem bald die Bank drohen könnte. Der kicker sprach mit Geis über... ... [weiter]
 
Sané-Entscheidung fällt diese Woche
In dieser Woche soll die Entscheidung darüber fallen, ob Schalke 04 und Manchester City in der Personalie Leroy Sané ins Geschäft kommen, noch wollen die Engländer die Forderung nach mindestens 50 Millionen Euro Ablöse nicht erfüllen. Sportvorstand Christian Heidel hatte angedeutet, dass die Königsblauen weitere Einkäufe auch von einem Verkauf des Shootingstars abhängig machen. Dies gilt allerdings nicht für den potenziellen Zugang für das defensive Mittelfeld. Im Visier: Leandro Paredes vom AS Rom. ... [weiter]
 
Umfrage: Ist Leroy Sané eine solch hohe Ablösesumme wert?
Gerade einmal 47 Bundesligaspiele hat Schalkes 20-jähriger Youngster Leroy Sané absolviert. Dennoch wird der Dribbelkünstler hoch gehandelt. Ablösesummen von 50 Millionen Euro stehen im Raum. Ist Sané soviel Geld wert? Stimmen Sie ab . . . ... [weiter]
 
 
 
 
 

Hertha BSC - Vereinsnews

Dardai:
Mit viel Selbstvertrauen geht Hertha BSC in das erste Pflichtspiel der Saison. Am Donnerstagabend geht es im Hinspiel der 3. Qualifikationsrunde zur Europa League gegen Bröndby IF, für Fabian Lustenberger kann das Ziel nur die Gruppenphase sein. Damit liegt der Kapitän auf einer Wellenlänge mit Trainer Pal Dardai, der das Spiel zu einer "Kopfsache" erklärt. ... [weiter]
 
Lustenberger fit, Stark darf spielen
Hertha BSC kann im Hinspiel der 3. Qualifikationsrunde zur Europa League am Donnerstag gegen Bröndby IF (ab 20.15 Uhr LIVE! bei kicker.de) auf Fabian Lustenberger und Niklas Stark zurückgreifen. Kapitän Lustenberger stieg nach seiner Bauchmuskelzerrung am Dienstag ins Training ein, Stark ist trotz seiner Roten Karte im jüngsten Testspiel bei AZ Alkmaar (0:3) spielberechtigt. ... [weiter]
 
Allan spielt bei der Hertha vor
Zum Auftakt der Trainingswoche tummelte sich unter den Spielern von Hertha BSC ein neues Gesicht: Der Brasilianer Allan, zuletzt vom FC Liverpool an den belgischen Erstligisten VV St. Truiden verliehen, präsentierte sich erstmals Trainer Pal Dardai. Der defensive Mittelfeldmann soll eine Woche lang alle Einheiten bei den Berlinern absolvieren. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Pflichtspiel-Auftakt für Hertha: Bröndby wartet
Am Donnerstag beginnt mit Hertha BSC der ersten Bundesligist mit den Pflichtspielen. Die Berliner sind als Siebter der vergangenen Bundesliga-Runde in der 3. Runde der Europa-League-Qualifikation gefordert. Die Alte Dame trifft auf Bröndby aus Kopenhagen - das Team wird vom ehemaligen Stuttgarter Coach Alexander Zorniger trainiert. Die Dänen haben schon zwei Spieltage absolviert und fuhren dabei jeweils zu-Null-Siege ein. ... [weiter]
 
Hosogai-Kauf vor dem Abschluss
Nach kicker-Informationen stehen die Stuttgarter vor der Verpflichtung von Hajime Hosogai. Der 30-Jährige hat den Verantwortlichen am Wochenende zugesagt und sich gegen das finanziell sogar lukrativere Angebot von 1860 München entschieden. Die Gespräche mit Hertha BSC, das Hosogai zuletzt an Bursaspor ausgeliehen und ihn zuletzt zeitweise vom Trainingsbetrieb für Verhandlungen freigestellt hatte, stehen ebenfalls vor dem Abschluss. Die Klubs haben sich bei einer Ablöse von rund 700.000 Euro getroffen. Mit erfolgsabhängigen Komponenten ist die anfangs geforderte Million für den Hauptstadtklub am Ende mindestens drin. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 
27.07.16
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 8 6 12:4
 
2 8 7 11:5
 
3 8 10 11:5
 
4 8 6 11:5
 
5 8 5 10:6
 
6 8 8 9:7
 
7 8 3 9:7
 
8 8 2 9:7
 
9 8 0 7:9
 
10 8 -5 7:9
 
11 8 -8 7:9
 
12 8 -5 6:10
 
13 8 -6 6:10
 
14 8 -8 5:11
 
15 8 -6 4:12
 
16 8 -9 4:12