Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Meidericher SV

 - 

1860 München

 

3:0 (1:0)

Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Fr. 14.05.1965 20:00, 30. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Wedaustadion, Duisburg
Meidericher SV   1860 München
7 Platz 4
32 Punkte 35
1,07 Punkte/Spiel 1,17
46:48 Tore 70:50
1,53:1,60 Tore/Spiel 2,33:1,67
BILANZ
10 Siege 10
10 Unentschieden 10
10 Niederlagen 10
14
12
10
8
6
4
2
2
4
6
8
10
12
14
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

MSV DuisburgMSV Duisburg - Vereinsnews

Janjic:
Während der MSV Duisburg zu Hause noch ungeschlagen ist (vier Siege, fünf Remis), setzte es am vergangenen Samstag mit dem 0:1 in Kiel bereits die dritte Auswärtspleite in Serie. Nichtsdestotrotz liegt die Elf von Gino Lettieri lediglich drei Zähler hinter den Aufstiegsplätzen. Am kommenden Samstag (LIVE! ab 14 Uhr bei kicker.de) geht es zum Abschluss der Hinrunde mit einem Heimspiel gegen den Tabellenvierten SV Wehen Wiesbaden weiter. Für Duisburgs Zlatko Janjic ist dies eine besondere Partie. ... [weiter]
 
Duisburg verliert Spiel und Bohl
Nur fünf Punkte aus den letzten sechs Spielen fuhr der MSV Duisburg zuletzt ein. Die Zebras sind mittlerweile auf Rang zehn abgerutscht, haben aber nur drei Punkte Rückstand auf Platz zwei. Neben den zuletzt unbefriedigenden Ergebnissen müssen die Duisburger nun auch den Ausfall ihres Kapitäns verkraften. ... [weiter]
 
Lettieri sieht vorne den Schlüssel
Mit einem 7:0 über den TV Jahn Hiesfeld zog der MSV Duisburg zuletzt ins Halbfinale des Niederrheinpokals ein, nun soll der Schwung mit in die Liga genommen werden. Während Trainer Gino Lettieri beim Duell am Samstag (LIVE! ab 14 Uhr bei kicker.de) in Kiel als entscheidende Faktoren die Offensivreihen sieht, baut Enis Hajri vor allem auf eine stabile Defensive. Gute Nachrichten gab es für die Zebras am Freitag vom DFB. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

1860 München1860 München - Vereinsnews

1860 bangt um
Große Hoffnungen hatte man im Umfeld des TSV 1860 zu Saisonbeginn in Rodrigo Rios Lozano - kurz Rodri - gesetzt. Doch der Spanier, der immerhin von der zweiten Mannschaft des großen FC Barcelona nach München kam, zündete bisher nicht. Nun ist er für längere Zeit auf Eis gelegt: Nach einer Operation wird er erst im neuen Jahr wieder einsteigen. Zumindest kurzzeitig müssen die Löwen womöglich auf Rubin Okotie verzichten. ... [weiter]
 
Leonardo nach nur fünf Monaten wieder weg
Sportlich ließ 1860 München am Sonntag mit einem 4:1-Auswärtssieg bei Union Berlin aufhorchen. Durch diesen Erfolg kletterten die Löwen auf den zwölften Tabellenplatz, drei Punkte Abstand hat die Mannschaft von Markus von Ahlen auf die Abstiegsplätze. Am Dienstag löste der Verein nun einen Vertrag mit Leonardo, der erst vor der Saison nach München gewechselt war, mit sofortiger Wirkung auf. ... [weiter]
 
Löwen-Coach von Ahlen erwartet ein
Nach der Länderspielpause gastiert 1860 München in der Hauptstadt. Am Samstag (LIVE! ab 13 Uhr bei kicker.de) werden die Löwen an der alten Försterei vom 1. FC Union Berlin empfangen. Cheftrainer Markus von Ahlen hat die Zeit genutzt, um seine daheimgebliebenen Spieler gezielt auf das bevorstehende Duell vorzubereiten. Der direkte Vergleich spricht für die Münchner: In keinem der zehn Zweitliga-Aufeinandertreffen ging 1860 als Verlierer vom Platz (sieben Siege und drei Remis).... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
28.11.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 30 25 41:19
 
2 30 21 38:22
 
3 30 19 36:24
 
4 30 20 35:25
 
5 30 6 33:27
 
6 30 6 32:28
 
7 30 -2 32:28
 
8 30 -8 29:31
 
9 30 -5 28:32
 
10 30 -4 27:33
 
11 30 -10 27:33
 
12 30 -4 26:34
 
13 30 -12 25:35
 
14 30 -22 25:35
 
15 30 -15 24:36
 
16 30 -15 22:38
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -