Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

1860 München

 - 

Eintracht Frankfurt

 

0:1 (0:0)

Eintracht Frankfurt
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 29.08.1964 16:00, 2. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Stadion an der Grünwalder Straße, München
1860 München   Eintracht Frankfurt
13 Platz 3
1 Punkte 3
0,50 Punkte/Spiel 1,50
1:2 Tore 3:2
0,50:1,00 Tore/Spiel 1,50:1,00
BILANZ
12 Siege 15
5 Unentschieden 5
15 Niederlagen 12
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

1860 München1860 München - Vereinsnews

1860: Der Tiefpunkt bei der Premiere
Die Ambitionen bei 1860 München sind groß, der derzeitige Fall dafür umso härter. 1:4 in Aue! Abstiegsplatz! "Der Gegner nutzt jeden Fehler aus. Das hat uns gelähmt", versuchte sich Trainer Markus von Ahlen bei seiner Premiere als Chef an einem Erklärungsversuch, nachdem die Sechziger nach einer desaströsen ersten Viertelstunde schon aus dem Spiel waren. "Wir können Spiele verlieren - aber nicht so", wurde Sportchef Gerhard Poschner deutlich. ... [weiter]
 
Von Ahlen:
Geheimtraining stand vor dem Spiel am Sonntag bei Erzgebirge Aue (LIVE! ab 13.30 Uhr bei kicker.de) an. Bislang war das beim TSV 1860 München nicht Usus - doch die aktuelle Situation erfordert besondere Maßnahmen. Immerhin geht es gegen einen direkten Konkurrenten im Tabellenkeller. Verlieren die Löwen die Partie, schrillen die Alarmglocken an der Grünwalder Straße. ... [weiter]
 
Von Ahlen:
Seit vergangenem Mittwoch ist klar: Markus von Ahlen bleibt für die sportlichen Geschicke bei 1860 München verantwortlich, der Co-Trainer wurde endgültig zum Nachfolger von Ricardo Moniz und damit zum Chefcoach der Löwen befördert. Klar ist auch, dass der 43-Jährige erst einmal die aktuelle Lage bei den Sechzigern im Blick hat und die ambitionierten Ansprüche hinten anstellt. Konstanz ist das Zauberwort für von Ahlen, der im kicker-Interview aber auch erklärt, das ursprüngliche Ziel im Auge zu behalten. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Eintracht FrankfurtEintracht Frankfurt - Vereinsnews

Veh:
Nach knapp sechs Monaten ist Armin Veh zurück in Frankfurt: Bei seinem Ex-Klub will er mit dem VfB Stuttgart aus dem Tabellenkeller klettern - und gegen hessische Häme ankämpfen. "Es wäre gelogen, wenn ich sagen würde, es wäre ein normales Spiel", verriet Veh am Donnerstag. Personell gibt es noch drei Sorgenkinder, darunter auch Vedad Ibisevic. ... [weiter]
 
Chandler fällt gegen Stuttgart aus
Eintracht Frankfurt sperrte am Donnerstagmorgen Fans und Medien aus: Geheimtraining vor der Partie gegen den VfB Stuttgart und Ex-Trainer Armin Veh (Samstag, 15.30 Uhr, LIVE! kicker.de). Nach der Einheit erklärte Thomas Schaaf, dass der 12:2-Testspielsieg am Dienstag beim Kreisoberligisten SC Opel Rüsselsheim weitere Personalsorgen mit sich gebracht hat. ... [weiter]
 
Flum gibt Entwarnung
Am Mittwoch mussten die Trainingskiebitze in Frankfurt etwas länger warten. Bevor sich die Spieler auf dem Platz zeigten, fand hinter verschlossenen Türen die Nachbesprechung zum 1:3 vom Sonntag statt. Derweil werden Alexander Meier und Aleksandar Ignjovski am Donnerstag im Training zurückerwartet. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
23.10.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 2 4 4:0
 
2 2 2 3:1
 
3 2 1 3:1
 
2 1 3:1
 
2 1 3:1
 
6 2 3 2:2
 
7 2 1 2:2
 
8 2 0 2:2
 
2 0 2:2
 
10 2 0 2:2
 
11 2 -1 2:2
 
12 2 -1 2:2
 
13 2 -1 1:3
 
14 2 -4 1:3
 
15 2 -3 0:4
 
16 2 -3 0:4
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -