Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Meidericher SV

Meidericher SV

3
:
1

Halbzeitstand
1:1
1. FC Saarbrücken

1. FC Saarbrücken


Spielinfos

Anstoß: Sa. 19.10.1963 15:30, 8. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Wedaustadion, Duisburg
Meidericher SV   1. FC Saarbrücken
6 Platz 16
10 Punkte 1
1,25 Punkte/Spiel 0,13
19:13 Tore 12:25
2,38:1,63 Tore/Spiel 1,50:3,13
BILANZ
4 Siege 2
0 Unentschieden 0
2 Niederlagen 4
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

MSV Duisburg - Vereinsnews

Werner luchst Draxler die Bestmarke ab
Werner luchst Draxler die Bestmarke ab
Werner luchst Draxler die Bestmarke ab
Werner luchst Draxler die Bestmarke ab

 
Brandstetter ebnet Duisburgs Weg an die Spitze
Nach zwei Spielen ohne Sieg und Tor stellte Duisburgs Trainer Ilia Gruev seine Offensive komplett um - und darf sich nach dem 1:0-Erfolg in Erfurt bestätigt fühlen. Der MSV ist schließlich wieder Drittliga-Spitzenreiter, weil Brandstetter gegen seinen früheren Verein traf. ... [weiter]
 
Simulieren Sie die Saison: Wer steigt auf? Wer muss runter?
Gelingt ein Durchmarsch von Lotte nach oben? Wie schlagen sich die Absteiger SC Paderborn und FSV Frankfurt? Spielen Sie jetzt die Saison in der 3. Liga durch - im kicker-Tabellenrechner. ... [weiter]
 
Kiel-Coach Anfang vermisst die Belohnung
Mit einer Nullnummer kehrte Holstein Kiel vom MSV Duisburg zurück, die Bilanz der Störche ist nach acht Spielen ausgeglichen (3/2/3) - ebenso wie die von Trainer Markus Anfang, der seit drei Partien das sportliche Kommando bei der KSV hat. Der Auftritt seines Teams fand bei Anfang gefallen, das Ergebnis nur bedingt - wie bei etlichen Spielern. ... [weiter]
 
Tierisches Duell endet torlos
Der MSV Duisburg verpasste beim 0:0 gegen Holstein Kiel den möglichen Sprung an die Tabellenspitze. Die Zebras taten sich gegen die Störche zunächst schwer, sie steigerten sich zwar in der zweiten Hälfte, ohne jedoch zum Torerfolg zu kommen. Die Kieler belegen mit elf Zählern nach wie vor einen Platz im Mittelfeld der 3. Liga. ... [weiter]
 
 
 
 
 

1. FC Saarbrücken - Vereinsnews

Saarbrücken: Platz zwei und
Der 1. FC Saarbrücken hat sich bis auf einen Punkt an den deutlich höher gehandelten Spitzenreiter Elversberg heran gepirscht. Gegen Nöttingen bewies das Team von Dirk Lottner Moral und fuhr einen 4:2-Sieg ein. Der Trainer betonte im Anschluss: "Wir sind weiterhin im Lernprozess." ... [weiter]
 
Kassel und Saarbrücken patzen - 1899 freut's
Mit vier Partien am Mittwochabend wurde der 3. Spieltag in der Regionalliga Südwest komplettiert. Sowohl Kassel (1:2 bei Aufsteiger Nöttingen) und Saarbrücken (1:1 gegen Offenbach) patzten - zur Freude von Hoffenheim II, das nun Tabellenführer ist. Koblenz und Absteiger Stuttgarter Kickers warten derweil weiter auf den ersten Sieg. ... [weiter]
 
Lottners Puzzle mit Fixpunkt Zeitz
Am Freitag startet auch die Regionalliga Südwest in die Saison 2016/17, einen Tag (14 Uhr) später ertönt der Anpfiff dann für den 1. FC Saarbrücken, der den SSV Ulm zum Heimspiel in Völklingen empfängt. Während viele personelle Fragezeichen bleiben, setzte der FCS inzwischen ein Ausrufezeichen: Manuel Zeitz wird die Blau-Schwarzen als Kapitän aufs Feld führen. ... [weiter]
 
Wenninger verstärkt Saarbrücken
Wie die Saarländer am heutigen Dienstag bekanntgaben, wechselt Sascha Wenninger vom 1. FC Nürnberg zum 1. FC Saarbrücken. Bei den Blau-Schwarzen erhält der 21-Jährige, für den das Engagement beim Südwest-Regionalligisten eine "sehr spannende Herausforderung" ist, einen Vertrag bis 2018. ... [weiter]
 
RL Südwest: Waldhof startet in Degerloch - Trier empfängt SVE
In der Regionalliga Südwest kann die Reiseplanung beginnen: Der Rahmenspielplan steht. Gleich zum Auftakt empfängt am ersten August-Wochenende Absteiger Stuttgarter Kickers den Vorjahresmeister SV Waldhof. Trier empfängt am 1. Spieltag die SV Elversberg, Saarbrücken hat Ulm zu Gast. Zu einem Duell der zweiten Mannschaften kommt es zwischen Hoffenheim und dem VfB Stuttgart. ... [weiter]
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 8 14 13:3
 
2 8 7 12:4
 
3 8 15 11:5
 
4 8 9 11:5
 
5 8 2 11:5
 
6 8 6 10:6
 
7 8 3 9:7
 
8 8 2 9:7
 
9 8 -3 8:8
 
10 8 -1 7:9
 
11 8 -2 7:9
 
12 8 -4 7:9
 
13 8 -5 6:10
 
14 8 -13 4:12
 
15 8 -17 2:14
 
16 8 -13 1:15