Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

VfB Stuttgart

 - 

1. FC Saarbrücken

 
VfB Stuttgart

3:1 (1:0)

1. FC Saarbrücken
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 05.10.1963 15:30, 6. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Neckarstadion, Stuttgart
VfB Stuttgart   1. FC Saarbrücken
9 Platz 16
6 Punkte 1
1,00 Punkte/Spiel 0,17
10:10 Tore 9:18
1,67:1,67 Tore/Spiel 1,50:3,00
BILANZ
5 Siege 0
3 Unentschieden 3
0 Niederlagen 5
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

VfB StuttgartVfB Stuttgart - Vereinsnews

Hlousek im Zwiespalt der Gefühle
Es hatte sich angedeutet. Doch dass er letztlich wirklich zur Nationalmannschaft eingeladen würde, wurde Adam Hlousek erst dann richtig bewusst, als es offiziell war. Eine Nominierung, die den tschechischen Nationalspieler in einen Zwiespalt der Gefühle gestürzt hat. ... [weiter]
 
Leitner vor dem Abschied
Gegen Frankfurt fehlte er im Kader. Stattdessen stand mit Marvin Wanitzek ein frisches Gesicht auf dem Spielberichtsbogen. Doch die Nichtnominierung von Moritz Leitner hatte laut Huub Stevens keinen besonderen Grund. Trotzdem sind die Tage des Leihspielers von Borussia Dortmund in Stuttgart gezählt. ... [weiter]
 
Wie der Vater, so der Sohn: Der Nachwuchs startet durch
Wie der Vater, so der Sohn: Der Nachwuchs startet durch
Wie der Vater, so der Sohn: Der Nachwuchs startet durch
Wie der Vater, so der Sohn: Der Nachwuchs startet durch

 
Auf einen Blick: Das Restprogramm im Keller
Sieben Punkte trennen den Elften Mainz vom Letzten Stuttgart acht Spieltage vor Schluss. Acht Klubs sind noch im Abstiegskampf involviert - und alle haben den Klassenerhalt noch selbst in der Hand: Es stehen zahlreiche direkte Duelle aus. Das Keller-Restprogramm auf einen Blick. ... [weiter]
 
VfB beschäftigt sich nicht mehr mit Tuchel
Ob Schalke oder Leipzig, Hamburg oder Stuttgart - seit seinem Ausstieg in Mainz ist Thomas Tuchel in aller Munde. Aktuell scheint sein Weg zum HSV zu führen. Der VfB, sein früherer Arbeitgeber, befasst sich mit dem Thema Tuchel dagegen derzeit nicht mehr. ... [weiter]
 
 
 
 
 

1. FC Saarbrücken1. FC Saarbrücken - Vereinsnews

1. FCS: Pini tritt zurück - Aus im Saarlandpokal
Der Vizepräsident des 1. FC Saarbrücken, Sebastian Pini, hat seinen Rücktritt erklärt. Gegen Pini waren zuletzt Vorwürfe der Erpressung laut geworden. Seine Entscheidung sei aber kein Zeichen eines Schuldeingeständnisses, sondern nur zum Wohle des Teams, hieß es von Vereinsseite. Im Saarlandpokal kam überraschenderweise das Aus im Viertelfinale. ... [weiter]
 
Elversbergs Kohler winkt die Startelf
Nach der Winterpause geht es in der Regionalliga-Südwest gleich mit einem Kracher los: Der SV Elversberg trifft am Samstag (14 Uhr) vor heimischer Kulisse auf den Mitabsteiger 1. FC Saarbrücken. Bei einem Dreier kann die Elf von Willi Kronhardt am direkten Konkurrenten in der Tabelle vorbeiziehen. Gute Chancen auf einen Startelfeinsatz hat dabei Lukas Kohler, der auch schon einmal für den Gast aus Saarbrücken aktiv war. ... [weiter]
 
Saarländer Rivalen helfen sich untereinander
Die Saarländer Rivalen aus Saarbrücken und Elversberg treffen am Samstag (LIVE ab 14 Uhr bei kicker.de) zum 21. Spieltag der Regionalliga Südwest im Elversberger Stadion aufeinander. In der Arena könnte der 1. FC Saarbrücken in den nächsten Jahren häufiger spielen, denn das heimische Ludwigsparkstadion soll umgebaut werden. Die umgekehrte Situation erlebte bereits die SV Elversberg und bietet deshalb ihre Hilfe an. ... [weiter]
 
Döringer verlängert in Saarbrücken
Der 1. FC Saarbrücken hat den am Saisonende auslaufenden Vertrag mit Daniel Döringer um zwei Jahre verlängert. "In allen Positionen hat er sich sehr gut bewiesen und seine Qualitäten gezeigt", lobte FCS-Trainer Fuat Kilic den Allrounder. ... [weiter]
 
Treue Seelen: Der 100er-Klub der 3. Liga
Halles Trainer Sven Köhler ist am vergangenen Wochenende ebenso wie BVB-II-Coach David Wagner in den Klub der 100er aufgestiegen, 100-mal saßen die beiden Fußballlehrer für ihren Verein in der 3. Liga auf der Bank. Neun Trainer haben dieses Kunststück bereits geschafft, eine illustre Runde. Topmann ist Frank Schmidt, der mit Heidenheim jetzt im deutschen Unterhaus "Spiele sammelt". Die treuen Seelen im Überblick. ... [weiter]
 
 
 
29.03.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 6 12 11:1
 
2 6 12 9:3
 
3 6 5 9:3
 
4 6 4 8:4
 
5 6 1 8:4
 
6 6 4 7:5
 
7 6 3 7:5
 
8 6 3 7:5
 
9 6 0 6:6
 
10 6 -1 5:7
 
11 6 -2 5:7
 
12 6 -6 4:8
 
13 6 -7 4:8
 
14 6 -6 3:9
 
15 6 -13 2:10
 
16 6 -9 1:11
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -