Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Werder Bremen

 - 

Meidericher SV

 
Werder Bremen

1:1 (0:1)

Meidericher SV
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 21.09.1963 16:30, 5. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Weser-Stadion, Bremen
Werder Bremen   Meidericher SV
13 Platz 8
4 Punkte 5
0,80 Punkte/Spiel 1,00
6:11 Tore 11:10
1,20:2,20 Tore/Spiel 2,20:2,00
BILANZ
20 Siege 22
12 Unentschieden 12
22 Niederlagen 20
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Werder BremenWerder Bremen - Vereinsnews

Deal perfekt: Selke wechselt von Werder zu RB Leipzig
Der Deal ist perfekt - und kein Aprilscherz: Davie Selke, das Sturm-Talent von Werder Bremen, wechselt zur neuen Saison zum Zweitligisten RasenBallsport Leipzig. Das haben inzwischen auch beide Vereine bestätigt. Die Ablösesumme soll sich nach kicker-Informationen im hohen einstelligen Millionenbereich bewegen. Kolportiert wird, dass Selke auf dem Markt angeboten wurde. ... [weiter]
 
Ein Märchen: Der Aufstieg von
"Pudelwohl" fühlt sich Fin Bartels bei Werder Bremen. Woche für Woche tritt er den Beweis an: Der ablösefreie Offensivspieler hat sich durchgesetzt und einen Stammplatz erobert. Sein Aufstieg mutet wie ein Märchen an: Aus dem Nichts der 2. Liga gekommen und zu einem Topspieler in der höchsten Spielkasse gereift. ... [weiter]
 
Fußballlehrer Frings:
Am Montagabend erhielt Torsten Frings die Fußballlehrer-Lizenz. Am Rande der Abschlussfeier blickte er gegenüber kicker.tv zurück auf seine Trainer als Profi - und nach vorne: Er sagte, wie er und Viktor Skripnik Werder Bremen wieder in ruhiges Gewässer beförderten - und was er über eine Cheftrainer-Karriere denkt. ... [zum Video]
 
Frings erhält Fußball-Lehrer-Lizenz des DFB
Torsten Frings besitzt nun ebenso wie sein Chef bei Werder Bremen, Viktor Skripnik, die Lizenz als Fußball-Lehrer. Der ehemalige Nationalspieler war einer von 24 Teilnehmern, die den zehnmonatigen Lehrgang an der Hennes-Weisweiler-Akademie bestanden haben und nun ihre Urkunden überreicht bekamen. Jahrgangsbester war Frings allerdings nicht. ... [weiter]
 
Busch: Mit Privattraining zurück zu den Profis
Zu Saisonbeginn der Aufsteiger, dann wegen Krankheit und diverser Muskelverletzungen in der Versenkung verschwunden: Marnon Busch, einer aus dem Talentschuppen bei Werder Bremen, steht vor der Rückkehr. Der Verteidiger praktiziert seit kurzer Zeit ein Privattraining und will wieder zurück in die erste Elf. ... [weiter]
 
 
 
 
 

MSV DuisburgMSV Duisburg - Vereinsnews

Wald bleibt Vorstandsvorsitzender des MSV Duisburg
Wie der MSV Duisburg am Dienstag mitteilte, haben sich die Gremien des Klubs nach der Mitgliederversammlung des Vereins vom 3. Februar 2015 satzungsgemäß neu konstituiert. Den Vorsitz des Vorstands führt unverändert der mit seinem Team von den Mitgliedern wieder gewählte Ingo Wald. ... [weiter]
 
Über den Landespokal zum lukrativen DFB-Pokal
Für viele Drittligisten ist der DFB-Pokal mehr als nur ein Titel. Der Wettbewerb spült Antrittsprämien in die oft leeren Kassen, darüber hinaus winken Zuschauer- und Werbeeinnahmen sowie ein Imagegewinn. Doch nur die ersten vier der Tabelle qualifizieren sich direkt, alle anderen Klubs können aber noch über die Landespokalwettbewerbe ein Ticket lösen. Wer steht wo? ... [weiter]
 
Onuegbu: Reicht die Zeit für Rostock?
Mit neun Toren ist Kingsley Onuegbu in der laufenden Saison zweitbester Schütze beim MSV Duisburg. Sechs davon erzielte der frühere Fürther in den vergangenen acht Einsätzen. Klar, dass Trainer Gino Lettieri den Sturmtank auch gerne im Heimspiel am Sonntag gegen den FC Hansa Rostock an Bord hätte. Doch die Zeit wird knapp, Onuegbu zog sich im Test gegen Kaiserslautern eine Verletzung zu. ... [weiter]
 
Germanwings-Absturz: MSV spendet die Einnahmen
Der MSV Duisburg hat mit einem 4:1-Sieg am vergangenen Wochenende bei Borussia Dortmund II wieder den Aufstiegsrelegationsplatz in der 3. Liga ergattert, den Blick aber nicht alleine auf das sportlich erfolgreiche Abschneiden gerichtet. Vielmehr sorgt der MSV nach der Flugzeugkatastrophe in Frankreich mit einer Spenden-Aktion für Aufsehen. ... [weiter]
 
MSV sechs Wochen ohne Feltscher
Drittligist MSV Duisburg muss im Aufstiegskampf für rund sechs Wochen auf Rolf Feltscher verzichten. Der Außenverteidiger zog sich beim 4:1-Erfolg im NRW-Duell bei Borussia Dortmund II einen Innenbandriss im linken Knie zu. Dies ergab die Untersuchung am Dienstagmorgen in der BG Unfallklinik in Duisburg. Derweil begrüßen die Meidericher einen Trainingsgast aus der Zweiten Liga. ... [weiter]
 
 
 
 
 
02.04.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 5 11 9:1
 
2 5 6 9:1
 
3 5 6 8:2
 
4 5 8 7:3
 
5 5 3 6:4
 
6 5 0 6:4
 
7 5 1 5:5
 
8 5 1 5:5
 
9 5 0 5:5
 
10 5 -1 4:6
 
11 5 -2 4:6
 
12 5 -3 4:6
 
13 5 -5 4:6
 
14 5 -3 3:7
 
15 5 -7 1:9
 
16 5 -15 0:10
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -