Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

1. FC Kaiserslautern

 - 

Werder Bremen

 

3:0 (1:0)

Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 14.09.1963 16:30, 4. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Stadion am Betzenberg, Kaiserslautern
1. FC Kaiserslautern   Werder Bremen
6 Platz 13
4 Punkte 3
1,00 Punkte/Spiel 0,75
8:6 Tore 5:10
2,00:1,50 Tore/Spiel 1,25:2,50
BILANZ
32 Siege 32
22 Unentschieden 22
32 Niederlagen 32
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

1. FC Kaiserslautern - Vereinsnews

Die Rollen am Mittwochabend im zweiten Pokal-Halbfinale sind klar verteilt: Bayern München ist gegen den 1. FC Kaiserslautern eindeutig ein der Favoritenrolle, alles andere als ein Sieg des Titelverteidigers käme einer Sensation gleich. Der Zweitligist fährt denn auch mit viel Respekt in die bayerische Landeshauptstadt, kommt allerdings nicht nur zum Trikottauschen nach München. Besonders Florian Dick hat gute Erinnerungen an die Bayern. ... [weiter]
 
"Ja", räumt Pep Guardiola das Offensichtliche ein, "wir haben unseren Rhythmus verloren." Das 0:3 gegen Borussia Dortmund hat gezeigt, dass der FC Bayern in der heißen Saisonphase ein Spiel mit dem Feuer treibt. Kann er im DFB-Pokalhalbfinale den Schalter wieder umlegen? ... [weiter]
 
Wohin geht die Reise? Diese Frage gilt es für Kaiserslautern am kommenden Freitagabend am Millerntor zu klären. Ein weiteres Jahr in der 2. Bundesliga oder doch noch der Sprung ins deutsche Oberhaus? "Wenn wir am Freitag verlieren, können wir uns mit Sicherheit Gedanken über die zweite Liga machen", redet FCK-Trainer Kosta Runjaic erst gar nicht lange herum. Für den FCK ist es eins von fünf Endspielen - ohne Marcel Gaus. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Werder Bremen - Vereinsnews

Nach spielerisch ansprechenden Vorträgen in Hannover (2:1) und daheim gegen Schalke (1:1), die Werder Bremen mit wichtigen Punkten im Kampf um den Klassenerhalt garnierte, schienen die Grün-Weißen auf bestem Wege, eine Saison mit vielen Aufs und Abs mit einem positiven Trend zu Ende zu bringen. Die Mainzer Lehrstunde aber belehrte den Tross der Hanseaten eines Besseren. ... [weiter]
 
Bei Werder Bremen werden die Torhüterpositionen neu besetzt. Nachdem sich Raphael Wolf als Nummer eins gegen Sebastian Mielitz durchgesetzt hat, teilte dieser mit, er werde den Verein verlassen. Und so rückt Richard Strebinger in den Fokus. Der junge Österreicher hat seinen Vertrag bis 2017 verlängert und möchte "mit Werder künftig in der Bundesliga eine gute Rolle spielen". ... [weiter]
 
Die jüngste Entwicklung, für ihn nicht gerade förderlich, hat nicht dazu geführt, dass sein Selbstvertrauen beträchtlichen Schaden genommen hat. Nils Petersen, bei Werder Bremen seit zwei Spieltagen nicht mehr erste Wahl, gibt sich wie immer und kommentierte seine vorübergehende Ausbootung mit dieser offensiven Erklärung: "Ich weiß, was ich kann. Ich ziehe mich nun nicht runter." ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
16.04.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 4 9 7:1
 
2 4 8 7:1
 
3 4 5 7:1
 
4 4 3 6:2
 
5 4 4 6:2
 
6 4 2 4:4
 
7 4 1 4:4
 
8 4 1 4:4
 
9 4 0 4:4
 
10 4 0 4:4
 
11 4 -2 3:5
 
12 4 -2 3:5
 
13 4 -5 3:5
 
14 4 -5 1:7
 
15 4 -6 1:7
 
16 4 -13 0:8
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -