Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

1. FC Saarbrücken

 - 

FC Schalke 04

 
1. FC Saarbrücken

1:1 (1:0)

FC Schalke 04
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 09.05.1964 17:00, 30. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Ludwigsparkstadion, Saarbrücken
1. FC Saarbrücken   FC Schalke 04
16 Platz 8
17 Punkte 29
0,57 Punkte/Spiel 0,97
44:72 Tore 51:53
1,47:2,40 Tore/Spiel 1,70:1,77
BILANZ
3 Siege 5
2 Unentschieden 2
5 Niederlagen 3
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

1. FC Saarbrücken1. FC Saarbrücken - Vereinsnews

Götz:
Am Samstag um 14 Uhr ist Anpfiff im Saarderby zwischen der SV Elversberg und dem 1. FC Saarbrücken. Dann kommt es auch zum Duell der Ex-Bundesligatrainer Michael Wiesinger und Falko Götz. FCS-Coach Götz sieht seine Mannschaft für die anstehende Partie gut gerüstet: "Wir sind heiß auf das Spiel", sagte er im Vorlauf. Die aktuelle Tabellensituation sorgt ebenfalls für Brisanz, zusätzlich wird eine Serie am Samstag ihr Ende finden. ... [weiter]
 
FCS: Defensive steht - Offensive fehlt Schwung
Mit minimaler Torausbeute zum größtmöglichsten Erfolg: So scheint das Motto des 1. FC Saarbrücken in der noch jungen Saison der Regionalliga Südwest zu lauten. Mit einem Torverhältnis von 2:0, aber mit sieben Punkten auf dem Konto, steht der FCS auf dem zweiten Tabellenplatz hinter dem punktgleichen SV Waldhof Mannheim (Torverhältnis 6:2). ... [weiter]
 
Götz:
Am Samstag (14 Uhr) startet auch für den 1. FC Saarbrücken die neue Saison. Der FCS empfängt die zweite Garde des SC Freiburg. Personell hat sich in der Vorbereitungsphase nicht viel verändert: Zwei Spieler wurden verpflichtet, drei haben den Verein verlassen. Auch wenn es im Umfeld brodelt, der neue Cheftrainer Falko Götz hat hohe Ziele mit seiner Mannschaft. ... [weiter]
 
SVE und FCS: Konkurrenten teilen sich Stadion
Die SV Elversberg und der 1. FC Saarbrücken haben ein ungewöhnliches Projekt ins Leben gerufen: Die beiden Vereine aus der Regionalliga Südwest werden sich in der neuen Saison aufgrund von Umbauarbeiten in der jeweiligen Heimspielstätte die Stadien teilen. Zunächst das Ludwigsparkstadion, in der Rückrunde die URSAPHARM-Arena. Zudem gründen die Saarbrücker eine Scoutingabteilung. ... [weiter]
 
Luksik und Okoronkwo verstärken Saarbrücken
Auch der 1. FC Saarbrücken ist während seiner Vorbereitungen für die neue Saison nicht untätig und hat nun zwei erfahrene Spieler aus der 2. Liga verpflichtet: Filip Luksik und Solomon Okoronkwo wechseln zu den Saarländern. Für den neuen Cheftrainer Falko Götz sind die neuen Spieler keine Unbekannten. Beide unterschrieben einen Vertrag bis 30. Juni 2016. ... [weiter]
 
 
 
 
 

FC Schalke 04FC Schalke 04 - Vereinsnews

Die Rekordtransfers in der Bundesliga
Die Rekordtransfers in der Bundesliga
Die Rekordtransfers in der Bundesliga
Die Rekordtransfers in der Bundesliga

 
Liga-Pause kommt dem FC Schalke gelegen
Zum ersten Mal verzichtete Schalkes Trainer André Breitenreiter in einem Pflichtspiel auf seinen neuen Doppelsturm. Franco di Santo wurde gegen den VfL Wolfsburg auf die Bank verbannt, Klaas Jan Huntelaar bildete die einzige Spitze. Der Niederländer suchte nach dem 0:3 nach Erklärungen für die enttäuschende Darbietung des Schalker Kollektivs, dem die anstehende Bundesliga-Pause durchaus gelegen kommt. ... [weiter]
 
Allofs bestätigt Verhandlungen mit Draxler
Der VfL Wolfsburg arbeitet intensiv an der Verpflichtung von Schalkes Julian Draxler. Der 21-Jährige soll Nachfolger von Kevin De Bruyne werden, erstmals bestätigte "Wir reden mit Schalke über Draxler", sagt der VfL-Manager gegenüber dem kicker Klaus Allofs nun die Verhandlungen. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Allofs:
Der VfL Wolfsburg arbeitet intensiv an der Verpflichtung von Schalkes Julian Draxler. Der 21-Jährige soll Nachfolger von Kevin De Bruyne werden, erstmals bestätigt Klaus Allofs nun die Verhandlungen. "Wir reden mit Schalke über Draxler", sagt der VfL-Manager gegenüber dem kicker, "wir haben aber noch keine Einigung." Der Nationalspieler könnte neuer Wolfsburger Rekordtransfer werden, der VfL bietet dem Vernehmen nach 36 Millionen Euro. ... [weiter]
 
Draxler: Allofs kämpft - Heldt:
Der VfL Wolfsburg gibt auf dem Transfermarkt Gas: Angesichts der bevorstehenden Verkäufe von Kevin De Bruyne (für 75 Millionen Euro zu Manchester City) und Ivan Perisic (für 18 Millionen Euro zu Inter Mailand) will sich der Vizemeister verstärken und hat die Bemühungen um Schalkes Julian Draxler intensiviert. Die Gelsenkirchener sind bereit, den Nationalspieler ziehen zu lassen - wenn sie Ersatz bekommen. ... [weiter]
 
 
 
 
 
31.08.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 30 38 45:15
 
2 30 24 39:21
 
3 30 24 39:21
 
4 30 16 33:27
 
5 30 8 33:27
 
6 30 9 32:28
 
7 30 16 31:29
 
8 30 -2 29:31
 
9 30 -11 29:31
 
10 30 -9 28:32
 
11 30 -13 28:32
 
12 30 -21 26:34
 
13 30 -13 24:36
 
14 30 -20 24:36
 
15 30 -18 23:37
 
16 30 -28 17:43
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -