Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Hertha BSC

 - 

1860 München

 
Hertha BSC

3:1 (1:1)

1860 München
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 25.04.1964 17:00, 29. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Olympiastadion, Berlin
Hertha BSC   1860 München
14 Platz 7
24 Punkte 29
0,83 Punkte/Spiel 1,00
43:61 Tore 63:48
1,48:2,10 Tore/Spiel 2,17:1,66
BILANZ
15 Siege 7
4 Unentschieden 4
7 Niederlagen 15
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Hertha BSCHertha BSC - Vereinsnews

Widmayer: Herthas Chef für eine Woche
Seinen Chef lässt er diese Woche weitgehend in Ruhe. "Pal Dardai", sagt Rainer Widmayer, "hat eine große Aufgabe in Ungarn zu erledigen. Und ich weiß, was ich zu tun habe." Schon damals unter Markus Babbel hatte der 47-Jährige als Co-Trainer "immer eine dominante Rolle". ... [weiter]
 
Gersbeck steht wieder auf dem Platz
Ohne Ersatztorhüter Sascha Burchert (leichte Oberschenkelzerrung) trainierte Hertha BSC am Donnerstag, dafür stand Torwartkollege Marius Gersbeck (nach Meniskusriss) wieder auf dem Platz. Herthas 19-jähriges Torwarttalent trainierte ebenso wie der Norweger Rune Jarstein (nach Fingerbruch wieder fit) mit Torwarttrainer Richard Golz. Nach drei Tagen Pause war auch Marcel Ndjeng zurück, dem zuletzt ein grippaler Infekt zugesetzt hatte. ... [weiter]
 
Auf einen Blick: Das Restprogramm im Keller
Sieben Punkte trennen den Elften Mainz vom Letzten Stuttgart acht Spieltage vor Schluss. Acht Klubs sind noch im Abstiegskampf involviert - und alle haben den Klassenerhalt noch selbst in der Hand: Es stehen zahlreiche direkte Duelle aus. Das Keller-Restprogramm auf einen Blick. ... [weiter]
 
Nach der MRT: Ronny fehlt Hertha zwei Wochen
Die Schmerzen strahlten seit Wochen in die Achillessehne aus, jetzt scheint die Ursache gefunden: Herthas offensiver Mittelfeldspieler Ronny laboriert nach Vereinsangaben vom Mittwochnachmittag an einem kleinen Muskelfaserriss in der Wade und fällt etwa zwei Wochen aus. ... [weiter]
 
Ungarns Verband bestreitet Klausel in Dardais Vertrag
Mit Yanni Regäsel (19) tauchte am Dienstag ein Talent aus dem eigenen Nachwuchs bei den Profis auf. In Ungarn gibt es unterdessen Verwirrung um die Vertragsklausel Pal Dardais. ... [weiter]
 
 
 
 
 

1860 München1860 München - Vereinsnews

Wann endet Okoties Leidenszeit?
Fünf Spiele, acht Punkte: Die Bilanz des neuen 1860-Trainers Torsten Fröhling liest sich durchaus ordentlich. Dabei wirkte Rubin Okotie, der Top-Torjäger der Münchner, nur eineinhalb Partien mit - seitdem fällt er verletzt aus. Zunächst hatte Fröhling auf ein Comeback in einem Monat spekuliert, das ist schon drei Wochen her und die Rückkehr des Österreichers ist noch immer nicht absehbar. Die Personalie Okotie wirft Fragen auf. ... [weiter]
 
Fröhling:
Der TSV 1860 München steckt weiter im Abstiegskampf. Das jüngste 1:1 gegen den VfR Aalen zeigte eklatante Schwächen im Spiel der Löwen und brachte Trainer Torsten Fröhling, der seit fünf Partien im Amt ist, in Rage. Der Coach zieht im kicker-Interview ein Zwischenfazit über die ersten Wochen und spricht eine Kampfansage an die Konkurrenz aus. ... [weiter]
 
DFL zieht Aalen zwei Punkte ab
Hiobsbotschaft für den VfR Aalen. Die Deutsche Fußball Liga (DFL) zieht dem abstiegsbedrohten Zweitligisten, derzeit auf dem Abstiegsrelegationsplatz 16 notiert, mit sofortiger Wirkung zwei Punkte ab. Als Grund gibt die DFL einen "wiederholten Verstoß gegen eine Lizenzierungsauflage im Bereich der wirtschaftlichen Leistungsfähigkeit" an. Der VfR werde "voraussichtlich Rechtsmittel einlegen", teilte der Klub mit. ... [weiter]
 
1860 rätselt: Braucht's einen Rückstand?
Lange Zeit sah es für den TSV 1860 München gegen den VfR Aalen nach der achten Heimpleite in dieser Saison aus. Wie gewohnt ließen die Giesinger in der heimischen Allianz Arena jeglichen Mut vermissen und rannten der Niederlage gegen den Konkurrenten im Abstiegskampf entgegen, retteten dank einer guten Reaktion nach dem Rückstand aber einen Zähler. Doch dieser Auftritt wirft nicht nur beim Trainer spezielle Fragen auf. ... [weiter]
 
Rodris Premierentor rettet Sechzig einen Zähler
Abstiegskampf in der Allianz-Arena: Nach forschem Auftritt in Halbzeit eins belohnte Quaner Aalen nach der Pausemit dem Führungstor, doch Joker Rodri rettete seinen Löwen mit seinem ersten Saisontor doch noch einen Punkt. So trennten sich die Tabellennachbarn TSV 1860 München und VfR Aalen 1:1. ... [weiter]
 
 
 
 
 
28.03.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 29 37 43:15
 
2 29 21 37:21
 
3 29 23 37:21
 
4 29 18 33:25
 
5 29 9 33:25
 
6 29 9 31:27
 
7 29 15 29:29
 
8 29 -2 28:30
 
9 29 -8 28:30
 
10 29 -11 28:30
 
11 29 -18 26:32
 
12 29 -15 26:32
 
13 29 -12 24:34
 
14 29 -18 24:34
 
15 29 -20 21:37
 
16 29 -28 16:42
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -