Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Borussia Dortmund

Borussia Dortmund

5
:
2

Halbzeitstand
2:0
Hamburger SV

Hamburger SV


Spielinfos

Anstoß: Di. 05.05.1964 18:30, 29. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Rote Erde, Dortmund
Borussia Dortmund   Hamburger SV
4 Platz 6
33 Punkte 31
1,14 Punkte/Spiel 1,07
73:55 Tore 67:58
2,52:1,90 Tore/Spiel 2,31:2,00
BILANZ
36 Siege 36
28 Unentschieden 28
36 Niederlagen 36
70
60
50
40
30
20
10
10
20
30
40
50
60
70
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Borussia Dortmund - Vereinsnews

Kagawa:
Shinji Kagawa hat immer noch an den Ereignissen vor dem Champions-League-Viertelfinale gegen AS Monaco zu knabbern. Der japanische Nationalspieler sprach in seinem Blog überraschend detailliert und ehrlich über die Explosion am Bus und seine Gefühlslage. ... [weiter]
 
Golden Shoe: Dost gibt Gas, doch Messi bleibt vorn
Lionel Messi ist quasi am Ziel! Der Superstar des FC Barcelona steht nach seinem Doppelpack gegen Eibar vor dem Gewinn des Golden Shoe. Messi hat sechs Punkte Vorsprung vor Bas Dost, der durch einen Dreierpack Rang 2 festigte. Dahinter das Bundesliga-Duo: Pierre-Emerick Aubameyang kletterte noch an Robert Lewandowski vorbei und sicherte sich die kicker-Torjägerkanone. Im vom Zusammenschluss der europäischen Sport-Magazine "European Sports Media" (ESM) erstellten Ranking zählt auch Anthony Modeste (Köln) zu den Top Ten. ... [weiter]
 
Geldverteilung: Arme Leipziger, altbekannter Krösus
Geldverteilung: Arme Leipziger, altbekannter Krösus
Geldverteilung: Arme Leipziger, altbekannter Krösus
Geldverteilung: Arme Leipziger, altbekannter Krösus

 
BVB: Wechselt Aubameyang nach Frankreich?
Bundesliga-Torschützenkönig Pierre-Emerick Aubameyang denkt offenbar ernsthaft über einen Wechsel ins Ausland nach. Die Offerten aus China wird er wohl ablehnen, Favorit ist stattdessen Paris St. Germain um Edinson Cavani, Angel di Maria oder auch Julian Draxler. Eine Entscheidung wird in der kommenden Woche erwartet... ... [Alle Transfermeldungen]
 
BVB nach Elfmeter-Krimi Junioren-Meister
Borussia Dortmund hat zum siebten Mal die deutsche Meisterschaft der A-Junioren gewonnen. Die U 19 des Bundesligisten besiegte im Finale vor 33.450 Zuschauern im heimischen Signal Iduna Park Bayern München 8:7 (0:0) nach Elfmeterschießen und verteidigte damit ihren Titel aus dem Vorjahr. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Hamburger SV - Vereinsnews

Ostrzolek wechselt von Hamburg nach Hannover
Von der Alster an die Leine: HSV-Akteur Matthias Ostrzolek wird zukünftig das Trikot von Hannover 96 tragen, das gaben beide Vereine inzwischen offiziell bekannt. Der Linksverteidiger, der auch im Mittelfeld eingesetzt werden kann, wechselt ablösefrei zum Bundesliga-Aufsteiger. ... [weiter]
 
Ostrzolek: Von Hamburg nach Hannover?
Im Sommer 2014 wechselte Matthias Ostrzolek vom FC Augsburg nach Hamburg, obwohl er auch auf der Wunschliste von Hannover stand. Nach 81 Liga-Spielen (ein Tor, vier Vorlagen) könnte das Kapitel HSV enden. Der Außenverteidiger, der ablösefrei zu haben wäre, steht erneut bei 96 auf dem Zettel. Beim Bundesliga-Rückkehrer ist die Position auf der linken Defensivseite vakant, die bislang Miiko Albornoz, dessen Vertrag ausläuft, besetzt. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Geldverteilung: Arme Leipziger, altbekannter Krösus
Geldverteilung: Arme Leipziger, altbekannter Krösus
Geldverteilung: Arme Leipziger, altbekannter Krösus
Geldverteilung: Arme Leipziger, altbekannter Krösus

 
Bela Rethy:
Der Hamburger SV ist am letzten Spieltag der Relegation von der Schippe gesprungen, mal wieder schrammte der Bundesliga-Dino nur haarscharf und mit viel Glück am Abstieg vorbei. "So viel Glück im Leben, der HSV wird nie, nie mehr absteigen", ist sich ZDF-Kommentator Bela Rethy sicher und zählt auf: Die glückliche Relegation gegen Greuther Fürth, das Wunder ein Jahr später gegen Karlsruhe und dieses Jahr das nicht gegebene Tor auf Schalke! Erstligareif sind dagegen die Fans, die das Stadion beim Siegtor von Luca Waldschmidt explodieren ließen. "Das war Gänsehaut", sagte Rethy. ... [zum Video]
 
So lange laufen die Verträge der Bundesliga-Trainer
So lange laufen die Verträge der Bundesliga-Trainer
So lange laufen die Verträge der Bundesliga-Trainer
So lange laufen die Verträge der Bundesliga-Trainer

 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 29 37 43:15
 
2 29 21 37:21
 
3 29 23 37:21
 
4 29 18 33:25
 
5 29 9 33:25
 
6 29 9 31:27
 
7 29 15 29:29
 
8 29 -2 28:30
 
9 29 -8 28:30
 
10 29 -11 28:30
 
11 29 -18 26:32
 
12 29 -15 26:32
 
13 29 -12 24:34
 
14 29 -18 24:34
 
15 29 -20 21:37
 
16 29 -28 16:42

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun