Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
1. FC Saarbrücken

1. FC Saarbrücken

0
:
2

Halbzeitstand
0:1
Meidericher SV

Meidericher SV


Spielinfos

Anstoß: Sa. 07.03.1964 16:30, 23. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Ludwigsparkstadion, Saarbrücken
1. FC Saarbrücken   Meidericher SV
16 Platz 2
9 Punkte 28
0,43 Punkte/Spiel 1,33
29:56 Tore 43:24
1,38:2,67 Tore/Spiel 2,05:1,14
BILANZ
2 Siege 4
0 Unentschieden 0
4 Niederlagen 2
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

1. FC Saarbrücken - Vereinsnews

Hedlund und Mesenhöler retten Union
Union Berlin ist nur hauchdünn einer Blamage beim Regionalligisten Saarbrücken vorbeigeschrammt. In der 1. Runde des DFB-Pokals hatte der Zweitligist viel Glück und setzte sich erst in der Verlängerung gegen starke Saarländer durch. Der FCS scheiterte letztlich an seiner mangelnden Chancenverwertung und an Union-Keeper Mesenhöler. ... [weiter]
 
Lottner:
Nach dem 0:0-Remis im Saarderby zwischen der SV Elversberg und dem 1. FC Saarbrücken vor knapp 7800 Zuschauern sind beide Mannschaften mit dem Ausgang der Partie nicht unzufrieden. "Immerhin haben wir auswärts beim amtierenden Meister nicht verloren." Die Aussage von Saarbrückens Kapitän Manuel Zeitz macht deutlich, dass die Mannschaft von Trainer Dirk Lottner den Reviergegner und zugleich amtierenden Meister vor Spielbeginn natürlich ernstgenommen hat. ... [weiter]
 
Chinas U 20: Saarbrücken freut sich auf
Es war eines der Themen der vergangenen Wochen: Die Eingliederung der chinesischen U 20 in die Regionalliga Südwest. Bereits am Dienstag einigte man sich bei der Managertagung auf eine abgespeckte Form, in der drei Teams nicht gegen die Männer aus dem Reich der Mitte antreten werden. Nicht dazu gehört der 1. FC Saarbrücken. Die Saarländer überlegten lange, freuen sich nun aber auf "eine neue Erfahrung". ... [weiter]
 
Chinas U 20 kommt, aber bleibt umstritten
Waldhof, Kickers Stuttgart und TuS Koblenz: Diese drei Traditionsvereine verzichten auf die Testspielrunde gegen die chinesische Olympiaauswahl, zudem hat sich der 1. FC Saarbrücken Bedenkzeit bis Mittwoch erbeten. Beim DFB und den Verantwortlichen Südwest war trotzdem Erleichterung spürbar, dass nach wochenlangen Diskussionen Klarheit eingetreten ist. ... [weiter]
 
China-Tests in abgespeckter Form
Chinas U 20 kommt in die Regionalliga Südwest - aber anders, als ursprünglich angedacht. Erst ab November, wenn die Rückrunde beginnt, wird das Nachwuchsteam einsteigen. So wurde es nach kicker-Informationen eben auf der Managertagung der Staffel beschlossen. ... [weiter]
 
 
 
 
 

MSV Duisburg - Vereinsnews

Stoppelkamp und Tashchy drehen das Spiel
Nach einer höhepunktarmen ersten Stunde nahm die Partie zwischen dem 1. FC Heidenheim und dem MSV Duisburg so richtig Fahrt auf. Drei Tore innerhalb von weniger als zehn Minuten, dazu strittige Strafraumentscheidungen entschädigten für eine zuvor schwache Begegnung. Mit besserem Ende für die Zebras, die mit 2:1 ihren ersten Saisonsieg einfuhren. ... [weiter]
 
Duisburg: Flekken will endlich die Null
Zwei Ligaspiele, ein Punkt - und im Pokal eine 1:2-Heimniederlage gegen den 1. FC Nürnberg. Dennoch schaut Trainer Ilia Gruev optimistisch in die Zukunft und der Partie in Heidenheim am Samstag entgegen: Die Fans hätten, so der Coach, das Team nach dem knappen Pokalaus "zu Recht gefeiert". Man habe gegen den Zweitligatabellenführer einen leidenschaftlichen Auftritt abgeliefert. ... [weiter]
 
Nummer 150 für Lambertz und Bochums Angstgegner
Nummer 150 für Lambertz und Bochums Angstgegner
Nummer 150 für Lambertz und Bochums Angstgegner
Nummer 150 für Lambertz und Bochums Angstgegner

 
Flekken:
Der MSV Duisburg wartet in der neuen Saison weiter auf den ersten Sieg. Nach der Niederlage in Dresden und dem Remis in Bochum in der Liga folgte nun auch am Montagabend im DFB-Pokal gegen Ligakonkurrent 1. FC Nürnberg das Aus. Torhüter Mark Flekken fordert die Aufarbeitung der Fehler und blickt aber bereits nach vorne. ... [weiter]
 
Schalke müht sich - Hertha gewinnt Chaos-Spiel
Osnabrück und Magdeburg hatten in der 1. Pokalrunde bereits überrascht, am Montag legte der SC Paderborn nach: Die Ostwestfalen kegelten Zweitligist St. Pauli aus dem Pokal. Nürnberg hielt sich indes in Duisburg schadlos, kam ebenso weiter wie Schalke 04, das bei BFC Dynamo große Mühe hatte, ehe ein 2:0-Sieg eingetütet wurde. Am Abend musste das brisante Duell zwischen Hansa Rostock und Hertha BSC zweimal unterbrochen werden, ehe die Alte Dame ihr Weiterkommen sicherte. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 23 26 34:12
 
2 21 19 28:14
 
3 21 12 26:16
 
4 22 16 26:18
 
5 23 7 26:20
 
6 22 7 25:19
 
7 21 9 24:18
 
8 21 2 22:20
 
9 23 -9 22:24
 
10 23 -12 21:25
 
11 21 9 20:22
 
12 21 -11 19:23
 
13 23 -12 18:28
 
14 23 -16 16:30
 
15 21 -20 14:28
 
16 21 -27 9:33

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun