Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
1860 München

1860 München

9
:
2

Halbzeitstand
3:1
Hamburger SV

Hamburger SV


Spielinfos

Anstoß: Sa. 07.03.1964 16:30, 23. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Stadion an der Grünwalder Straße, München
1860 München   Hamburger SV
11 Platz 7
20 Punkte 24
0,95 Punkte/Spiel 1,14
48:39 Tore 48:39
2,29:1,86 Tore/Spiel 2,29:1,86
BILANZ
10 Siege 17
13 Unentschieden 13
17 Niederlagen 10
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

1860 München - Vereinsnews

Die Testspiele der Klubs der 2. Bundesliga
Die Saison 2016/17 rückt näher. Die Teams der 2. Bundesliga bereiten sich in Trainingslagern und Testspielen auf die neue Spielzeit vor. Bleiben Sie auch vor dem Saisonstart am Ball und verpassen kein Testspiel Ihres Vereins. Hier erhalten Sie einen Überblick... ... [weiter]
 
Löwen holen Fanfest nach
Am vergangenen Samstag sagte der TSV 1860 München wegen der schrecklichen Ereignisse am Olympia-Einkaufszentrum vom Freitagnachmittag sein für Sonntag geplantes Löwen-Fanfest kurzfristig ab. Nun haben die Giesinger sich dazu entschieden, das Fest am kommenden Sonntag nachzuholen. ... [weiter]
 
Eintracht mit Kantersieg - KSC unterliegt West Ham
Eine ganze Reihe von Testspielen mit Beteiligung von Zweitligisten wurde am Samstagvormittag mit dem 2:2 gegen Drittligist Großaspach durch die SpVgg Greuther Fürth eröffnet. In England gab es auch für Kaiserslautern ein etwas glückliches Remis. 1860 München schlug Erstligist Werder Bremen, der Karlsruher SC hatte gegen West Ham keine Chance. Und während Sandhausen und Würzburg knapp siegten, langte Eintracht Braunschweig bei Waldhof Mannheim offensiv so richtig zu. ... [weiter]
 
Wiedwald verhindert Schlimmeres, Lichtblick Guwara
Zum "ersten echten Härtetest" hatte Manager Frank Baumann die Partie gegen 1860 München ausgerufen - bestanden hat ihn Werder am Samstagnachmittag im Trainingslager in Zell am Ziller nicht. Mit 1:2 unterlag der Bundesligist den klassentieferen Löwen, das Endresultat hatte bereits zur Pause Bestand. ... [weiter]
 
1860 sagt für Sonntag geplantes Fanfest ab
Die tödlichen Angriffe auf ein Einkaufszentrum im Norden der bayerischen Landeshauptstadt am frühen Freitagabend haben auch bei 1860 München und dem FC Bayern große Betroffenheit ausgelöst. Die Löwen reagierten "aus Respekt gegenüber allen Opfern, ihren Angehörigen und allen Beteiligten" mit der Absage des für Sonntag geplanten Fanfests. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Hamburger SV - Vereinsnews

Hamburg: Pure Vorfreude auf Kostic
Dass am Ende mit der Unterschrift bis in den frühen Abend hinein dauerte, konnte der Vorfreude keinen Abbruch tun: Sonntagabend hatte Filip Kostic seinen Medizincheck bestanden, weil noch Kleinigkeiten zu klären waren, fand die Vertragsunterzeichnung aber erst Montag um kurz vor 17 Uhr statt. Seitdem ist es auch offiziell: Der Serbe wird mit 14 Millionen Euro Ablöse zum teuersten HSV-Profi aller Zeiten und bindet sich für fünf Jahre. ... [weiter]
 
Kostic-Poker beendet: Medizincheck beim HSV
Der VfL Wolfsburg und der Hamburger SV konkurrierten in den letzten Tagen um die Dienste von Stuttgarts Filip Kostic. Nun ist die Entscheidung gefallen. Der HSV erwartet den Serben noch am Sonntag zum Medizincheck. Der VfB darf sich über eine hohe Ablösesumme freuen. ... [weiter]
 
HSV verleiht Altintas zu Kasimpasa
HSV-Angreifer Batuhan Altintas wird in der kommenden Saison das Trikot von Kasimpasa tragen, der Klub aus Istanbul bestätigte eine einjährige Ausleihe. Der Türke war erst im Sommer 2015 von Bursaspor an die Alster gewechselt, kam aber nur auf ein Bundesligaspiel am letzten Spieltag beim FC Augsburg. Da nach DFL-Statuten eine Leihe mit nur noch einem Jahr Vertragslaufzeit nicht erlaubt ist, dürfte der Stürmer sein bis 2017 datiertes Arbeitspapier bei den Hamburgern verlängert haben. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Costas Absturz und Mkhitaryans Fluch
Costas Absturz und Mkhitaryans Fluch
Costas Absturz und Mkhitaryans Fluch
Costas Absturz und Mkhitaryans Fluch

 
Wolfsburg steigt aus dem Kostic-Poker aus
Der Poker um Stuttgarts Filip Kostic wird immer verrückter. Einen Tag, nachdem der VfL Wolfsburg in das Rennen um den Serben eingestiegen ist und bereits eine Einigung mit dem VfB erzielt hat, ziehen sich die Niedersachsen nun wieder zurück. Jetzt könnte der Weg frei sein für den Hamburger SV. ... [weiter]
 
 
 
 
 
25.07.16
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 23 26 34:12
 
2 21 19 28:14
 
3 21 12 26:16
 
4 22 16 26:18
 
5 23 7 26:20
 
6 22 7 25:19
 
7 21 9 24:18
 
8 21 2 22:20
 
9 23 -9 22:24
 
10 23 -12 21:25
 
11 21 9 20:22
 
12 21 -11 19:23
 
13 23 -12 18:28
 
14 23 -16 16:30
 
15 21 -20 14:28
 
16 21 -27 9:33