Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

1. FC Kaiserslautern

 - 

1. FC Saarbrücken

 
1. FC Kaiserslautern

2:4 (1:2)

1. FC Saarbrücken
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 29.02.1964 15:30, 22. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Stadion am Betzenberg, Kaiserslautern
1. FC Kaiserslautern   1. FC Saarbrücken
10 Platz 16
21 Punkte 9
0,95 Punkte/Spiel 0,45
37:45 Tore 29:54
1,68:2,05 Tore/Spiel 1,45:2,70
BILANZ
4 Siege 2
4 Unentschieden 4
2 Niederlagen 4
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

1. FC Kaiserslautern1. FC Kaiserslautern - Vereinsnews

FCK: Mit Selbstbewusstsein, aber ohne Zoller
Kaiserslauterns Trainer Kosta Runjaic muss am Sonntag bei Union Berlin (13.30 Uhr, LIVE! bei kicker online) nun definitiv auf Simon Zoller verzichten. Der Stürmer kann aufgrund einer Muskelverletzung, die er sich beim Pokalfight in Leverkusen (0:2 n.V.) zugezogen hatte, nicht in der Hauptstadt auflaufen. Fehlen wird das auch Erik Thommy, der aber nun Klarheit darüber hat, wie bei seiner Schulterblessur weiter verfahren wird. ... [weiter]
 
Alaba:
So sahen die Trainer und Beteiligten die Leistungen ihrer Teams ... ... [weiter]
 
Demirbays fehlende Effektivität
Gut gespielt und dennoch aus dem DFB-Pokal ausgeschieden. Beim 1. FC Kaiserslautern prägen nach dem 0:2 nach Verlängerung bei Bayer Leverkusen gemischte Gefühle das Bild. Zum einen der Stolz auf die eigene Leistung, dem Champions-League-Teilnehmer über die reguläre Spielzeit auf Augenhöhe begegnet zu sein. Zum anderen das Bestreben, den Fokus nach der Ausnahmesituation im Pokal schnell wieder auf den Ligaalltag und die kommende Partie bei Union Berlin (Sonntag, 13.30 Uhr LIVE! bei kicker.de) zu legen. ... [weiter]
 
SC bezwingt FC - Immobile kegelt Dynamo raus
Dortmund übersprang die Hürde Dresden mit viel Mühe und bangt zudem um Nationalspieler Reus, der mit einer Knieverletzung früh ausschied. Freiburg setzte sich gegen Köln mit 2:1 durch. Einen packenden Pokalfight über 120 Minuten lieferten sich Leverkusen und Kaiserslautern, anders als im Vorjahr hatte Bayer dieses Mal das bessere Ende für sich. Abgezockte Hoffenheimer setzten sich dank ihrer Kaltschnäuzigkeit vor dem Tor bei Zweitligist Aalen durch. ... [weiter]
 
Calhanoglus toller Freistoß sorgt für Bayers Revanche
Es war ein Duell auf Augenhöhe: Am Ende besiegte Bayer Leverkusen den stark kämpfenden und mutig agierenden 1. FC Kaiserslautern nach Verlängerung mit 2:0. Calhanoglus traumhaft gezwirbelter Freistoß knackte den FCK-Riegel, ehe Kießling ein wahres Geschenk gemacht wurde. Damit gelang Bayer die Revanche für das letztjährige Ausscheiden. ... [weiter]
 
 
 
 
 

1. FC Saarbrücken1. FC Saarbrücken - Vereinsnews

Elversbergs Kohler winkt die Startelf
Nach der Winterpause geht es in der Regionalliga-Südwest gleich mit einem Kracher los: Der SV Elversberg trifft am Samstag (14 Uhr) vor heimischer Kulisse auf den Mitabsteiger 1. FC Saarbrücken. Bei einem Dreier kann die Elf von Willi Kronhardt am direkten Konkurrenten in der Tabelle vorbeiziehen. Gute Chancen auf einen Startelfeinsatz hat dabei Lukas Kohler, der auch schon einmal für den Gast aus Saarbrücken aktiv war. ... [weiter]
 
Saarländer Rivalen helfen sich untereinander
Die Saarländer Rivalen aus Saarbrücken und Elversberg treffen am Samstag (LIVE ab 14 Uhr bei kicker.de) zum 21. Spieltag der Regionalliga Südwest im Elversberger Stadion aufeinander. In der Arena könnte der 1. FC Saarbrücken in den nächsten Jahren häufiger spielen, denn das heimische Ludwigsparkstadion soll umgebaut werden. Die umgekehrte Situation erlebte bereits die SV Elversberg und bietet deshalb ihre Hilfe an. ... [weiter]
 
Döringer verlängert in Saarbrücken
Der 1. FC Saarbrücken hat den am Saisonende auslaufenden Vertrag mit Daniel Döringer um zwei Jahre verlängert. "In allen Positionen hat er sich sehr gut bewiesen und seine Qualitäten gezeigt", lobte FCS-Trainer Fuat Kilic den Allrounder. ... [weiter]
 
Treue Seelen: Der 100er-Klub der 3. Liga
Halles Trainer Sven Köhler ist am vergangenen Wochenende ebenso wie BVB-II-Coach David Wagner in den Klub der 100er aufgestiegen, 100-mal saßen die beiden Fußballlehrer für ihren Verein in der 3. Liga auf der Bank. Neun Trainer haben dieses Kunststück bereits geschafft, eine illustre Runde. Topmann ist Frank Schmidt, der mit Heidenheim jetzt im deutschen Unterhaus "Spiele sammelt". Die treuen Seelen im Überblick. ... [weiter]
 
Treue Seelen: Der 100er-Klub der 3. Liga
Treue Seelen: Der 100er-Klub der 3. Liga
Treue Seelen: Der 100er-Klub der 3. Liga
Treue Seelen: Der 100er-Klub der 3. Liga

 
 
 
 
 
05.03.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 22 24 32:12
 
2 20 17 26:14
 
3 20 13 26:14
 
4 21 16 25:17
 
5 20 16 24:16
 
6 22 4 24:20
 
7 21 6 23:19
 
8 20 3 22:18
 
9 22 -6 22:22
 
10 22 -8 21:23
 
11 20 2 18:22
 
12 20 -12 17:23
 
13 22 -16 16:28
 
14 22 -14 16:28
 
15 20 -20 13:27
 
16 20 -25 9:31
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -