Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Meidericher SV

 - 

Werder Bremen

 

1:0 (0:0)

Werder Bremen
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 15.02.1964 15:30, 20. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Wedaustadion, Duisburg
Meidericher SV   Werder Bremen
2 Platz 7
24 Punkte 21
1,26 Punkte/Spiel 1,11
38:24 Tore 38:35
2,00:1,26 Tore/Spiel 2,00:1,84
BILANZ
22 Siege 20
12 Unentschieden 12
20 Niederlagen 22
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

MSV DuisburgMSV Duisburg - Vereinsnews

Duisburgs Lettieri mit Luxusproblem
Beim MSV Duisburg geht es heiß her. Trainer Gino Lettieri (48) hat besonders im Mittelfeld viele hochkarätige Alternativen und viele Möglichkeiten zu rotieren. Im Gegensatz zur Hinrunde, als sich die Mannschaft durch viele Verletzte "selbst aufstellte", wird es in der Rückrunde einige Härtefälle geben. ... [weiter]
 
Scheidhauer besetzt neue Rolle beim MSV
Mit dem Testspiel am Samstag beim Oberligisten Velbert schließt der MSV Duisburg sein Winter-Vorbereitungsprogramm ab. Die "Zebras" haben ihre bisherigen vier Probeläufe gegen allesamt gewonnen und unterstrichen ihre gute Frühform durch das 3:1 über Bundesligist SV Werder Bremen. ... [weiter]
 
Dausch:
Am Montagabend gelang dem MSV Duisburg gegen Werder Bremen ein Achtungserfolg. Mit 3:1 gewannen die "Zebras" das Testpiel gegen den Bundesligisten. Vor allem die erste halbe Stunde war überzeugend, in der dem MSV drei Treffer gelangen. Trainer Gino Lettieri war nach dem Sieg zufrieden - ebenso wie mit dem abgeschlossenen Trainingslager in Antalya. Neuzugang Martin Dausch zog nach seinem ersten Auftritt im Blau-Weißen Dress ein positives Fazit. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Werder BremenWerder Bremen - Vereinsnews

Werder: Caldirola könnte noch gehen
Es war alles andere als ein "blauer Montag" bei Werder Bremen: Zwei Transfers, die Ausleihe eines Spielers und dazu noch das öffentlich verkündete Ende des Pokers um Zlatko Junuzovic, für den Trabzonspor konkrete Offerten vorgelegt hatte. Es muss noch nicht das Ende aller Bewegungen im Kader des Nord-Klubs gewesen sein. Nach dem Transfer von Jannik Vestergaard wird möglicherweise noch Luca Caldirola abgegeben. ... [weiter]
 
Vestergaards Wechsel zu Bremen ist perfekt
Wie erwartet hat sich Jannik Vestergaard für eine Zukunft bei Werder Bremen entschieden. Der Hoffenheimer Abwehrspieler unterschrieb bei den Norddeutschen einen Vertrag bis 2018, die Ablösesumme soll 2,5 Millionen Euro betragen. Im Kraichgau hatte der 22-Jährige keine Perspektive mehr gesehen. Auch in Sachen Torhüter machte Werder am Dienstag Nägel mit Köpfen. ... [weiter]
 
SSV Jahn: Strebinger kommt bis zum Saisonende
Nach der Verpflichtung von Aykut Öztürk hat der SSV Jahn Regensburg im Kampf um den Klassenerhalt einen weiteren Transfer getätigt. Der 21-jährige Torhüter Richard Strebinger wird sich dem Tabellenletzten der 3. Liga auf Leihbasis bis zum Saisonende anschließen. In Regensburg will er Spielpraxis sammeln, die er bei Werder Bremen nach der Verpflichtung von Koen Casteels und Michael Zetterer nur schwer erhalten hätte. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
27.01.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 20 24 30:10
 
2 19 14 24:14
 
3 19 17 24:14
 
4 18 9 22:14
 
5 19 15 22:16
 
6 20 5 22:18
 
7 19 3 21:17
 
8 20 -5 21:19
 
9 19 5 20:18
 
10 20 -8 19:21
 
11 19 2 17:21
 
12 19 -10 17:21
 
13 20 -11 16:24
 
14 19 -19 13:25
 
15 20 -15 13:27
 
16 18 -26 7:29
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -