Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Borussia Dortmund

Borussia Dortmund

3
:
3

Halbzeitstand
2:1
1860 München

1860 München


Spielinfos

Anstoß: Sa. 31.08.1963 17:00, 2. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Rote Erde, Dortmund
Borussia Dortmund   1860 München
10 Platz 7
1 Punkte 2
0,50 Punkte/Spiel 1,00
5:6 Tore 4:4
2,50:3,00 Tore/Spiel 2,00:2,00
BILANZ
19 Siege 12
9 Unentschieden 9
12 Niederlagen 19
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Borussia Dortmund - Vereinsnews

LIVE!-Countdown: Vor dem Finale BVB gegen Eintracht
Borussia Dortmund und Eintracht Frankfurt wollen am Abend den Pokal gewinnen. Erstmals kommt es zu dieser Endspiel-Paarung. Das Wetter in Berlin begünstigt die Stimmung, die Vorfreude in beiden Fanlagern ist riesengroß. kicker.de begleitet Sie im Countdown durch diesen Samstag - Anstoß ist am Abend um 20 Uhr. Das Junioren-Finale ging am frühen Nachmittag an Eintracht Braunschweig (3:0 gegen Jena), ab 16.15 Uhr steigt in Köln das Endspiel der Frauen zwischen Sand und Wolfsburg. ... [weiter]
 
BVB-Fluch, Frankfurts Pokal-Oldies und Elfmeter-Killer
BVB-Fluch, Frankfurts Pokal-Oldies und Elfmeter-Killer
BVB-Fluch, Frankfurts Pokal-Oldies und Elfmeter-Killer
BVB-Fluch, Frankfurts Pokal-Oldies und Elfmeter-Killer

 
Trotz Personalspekulationen: Tuchel ist ruhig
Wird das DFB-Pokalfinale zum Abstiegsspiel von Dortmunds Starstürmer Pierre-Emerick Aubameyang? Trennt sich Borussia Dortmund nach dem Endspiel von seinem Trainer? Die persönliche Situation spiele keine Rolle sagte Thomas Tuchel dazu am Freitagnachmittag. Er spüre eine große Ruhe. Wieder im Finale zu stehen, sei ein "überragend gutes Gefühl". ... [zum Video]
 
Tuchel:
Borussia Dortmund empfängt im 74. DFB-Pokalfinale die Frankfurter Eintracht. Für Trainer Thomas Tuchel, der zum zweiten Mal das Endspiel in Berlin erreichte, sei es "ein überragendes Gefühl". So empfindet auch Marcel Schmelzer, der am Freitag bei der Pressekonferenz Hoffnung auf einen Einsatz machte. Dortmunds Kapitän scheint rechtzeitig fit zu werden. ... [weiter]
 
BVB-Abflug zum Finale:
Einen Tag vor dem DFB-Pokal-Finale in Berlin zwischen Dortmund und Frankfurt brach der BVB-Tross auf. "Es gibt keinen Favoriten", unterstrich Nuri Sahin, schob aber hinterher: "Wir sind einfach dran." Zuletzt verlor Dortmund dreimal hintereinander das Endspiel. Womöglich ist es auch das letzte Spiel für Trainer Thomas Tuchel und für Starstürmer Pierre-Emerick Aubameyang. ... [zum Video]
 
 
 
 
 

1860 München - Vereinsnews

Jahn und 1860 zwischen Frust und Freude
Vorteil TSV 1860! Nach dem 1:1 zwischen Regensburg und München im Hinspiel der "bayerischen Relegation" erarbeiteten sich die Löwen eine hervorragende Ausgangsposition für das Rückspiel. "Wir waren die bessere Mannschaft bis zur 75. Minute", haderte Blitz-Torschütze Marc Lais mit dem Ergebnis. Der Mittelfeldmann stand beispielhaft für den Einsatz der Oberpfälzer, die sich am Ende nicht für einen starken Auftritt belohnten. ... [weiter]
 
Neuhaus gibt den Löwen wieder Puls
Im Hinspiel der "bayerischen Relegation" zwischen dem SSV Jahn Regensburg und dem TSV 1860 München belohnte sich der Drittligist nicht für einen engagierten Auftritt und trennte sich 1:1. Die Löwen sahen lange als sicherer Verlierer aus, dann gelang noch der Ausgleich und ein gehaltener Elfmeter. ... [weiter]
 
Vorteil 1860: Regensburg lässt den Sieg liegen
Das Relegationshinspiel um den letzten zu vergebenen Platz in der 2. Liga zwischen Jahn Regensburg und 1860 München endete 1:1. Die Oberpfälzer hätten sich allerdings eine deutlich bessere Ausgangslage erarbeiten können, denn 1860 lag zurück, spielte in der Schlussphase in Unterzahl und verursachte einen Elfmeter, den die Regensburger nicht im Tor unterbrachten. Beim Rückspiel in München am Dienstag haben die Hausherren nun die etwas besseren Karten. ... [weiter]
 
Gelb, Gelb-Rot, Rot: So fair waren die Zweitligateams
Gelb, Gelb-Rot, Rot: So fair waren die Zweitligateams
Gelb, Gelb-Rot, Rot: So fair waren die Zweitligateams
Gelb, Gelb-Rot, Rot: So fair waren die Zweitligateams

 
Stieler leitet Relegationsrückspiel in Braunschweig
Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) hat am Freitagnachmittag die Schiedsrichter für die Rückspiele der Relegation für die 1. und 2. Liga bekanntgegeben. Die Partie zwischen Eintracht Braunschweig und dem VfL Wolfsburg wird von Tobias Stieler geleitet, beim Spiel zwischen 1860 München und Jahn Regensburg ist Daniel Siebert im Einsatz. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 2 6 4:0
 
2 2 5 4:0
 
3 2 3 4:0
 
4 2 3 3:1
 
5 2 1 3:1
 
6 2 2 3:1
 
7 2 0 2:2
 
8 2 0 2:2
 
9 2 -2 2:2
 
10 2 -1 1:3
 
11 2 -1 1:3
 
12 2 -2 1:3
 
13 2 -1 1:3
 
14 2 -2 1:3
 
15 2 -4 0:4
 
16 2 -7 0:4

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun