Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Hamburger SV

 - 

1. FC Saarbrücken

 

4:2 (1:2)

Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 31.08.1963 17:00, 2. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Volksparkstadion, Hamburg
Hamburger SV   1. FC Saarbrücken
6 Platz 15
3 Punkte 0
1,50 Punkte/Spiel 0,00
5:3 Tore 2:6
2,50:1,50 Tore/Spiel 1,00:3,00
BILANZ
5 Siege 2
3 Unentschieden 3
2 Niederlagen 5
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Hamburger SV - Vereinsnews

1727 Bundesliga-Partien hat der Hamburger SV auf seinem Konto und damit die meisten im deutschen Oberhaus. Die Spiele 1728, 1729 und 1730 werden zeigen, ob die Hanseaten auch in der nächsten Saison den Status als Bundesliga-Dino beibehalten können. Mirko Slomka - bereits der dritte HSV-Trainer in dieser Spielzeit - glaubt, dass in seinem Team nun "jeder begriffen hat, worum es geht". In Augsburg wird sich dies am Sonntag (15.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) zeigen. ... [weiter]
 
Der Dino vor dem Absturz. Dem Hamburger SV, seit 1963 ununterbrochen in der Bundesliga am Start, droht erstmals die Zweitklassigkeit. Die sportliche Misere, das große Finanzloch - der Traditionsklub stand zweifellos schon mal besser da als heute. Jetzt wird bereits der Relegationsplatz als Ziel für die restlichen drei Spiele der Saison ausgeben. Oliver Kreuzer ist der Mann, der dieses Ziel ausgibt - und er nimmt im großen kicker-Interview Stellung. ... [weiter]
 
Acht Heimniederlagen, 18 Saisonpleiten - der Hamburger SV hat drei Spieltage vor Schluss schon neue Negativ-Rekorde aufgestellt. Der Relegationsplatz wird für den HSV wohl das Höchste der Gefühle sein. Das sieht auch Marcell Jansen so, der am Dienstag nach seiner Sprunggelenks-OP schneller als erwartet wieder ins Mannschaftstraining einstieg. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

1. FC Saarbrücken - Vereinsnews

Die Negativnachrichten beim 1. FC Saarbrücken reißen nicht ab: Der Abstieg in die Regionalliga ist so gut wie besiegelt, lediglich vier Spieler stehen nach jetzigem Stand in der kommenden Saison unter Vertrag und nun wird der letzte Funke Resthoffnung auf den Klassenerhalt auch noch durch eine weitere Verletzung getrübt. ... [weiter]
 
Der starke 3:0-Sieg gegen Halle weckt wieder die Hoffnung auf den Klassenerhalt. Saarbrücken klammert sich an den letzten Strohhalm - und hat bei noch vier Spielen sechs Punkte Rückstand auf einen Nichtabstiegsplatz. Trainer Fuat Kilic hofft auf eine bessere Effizienz seines Teams. ... [weiter]
 
Auch in den kommenden zwei Spielzeiten wird Fuat Kilic in Saarbrücken an der Seitenlinie stehen. Der 40-Jährige, der Milan Sasic als Cheftrainer im Februar ablöste, wusste in seiner neuen Funktion zu überzeugen. Wie der Verein nun bestätigte, wurde sein Vertrag vorzeitig bis zum 30. Juni 2016 verlängert. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
25.04.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 2 6 4:0
 
2 2 5 4:0
 
3 2 3 4:0
 
4 2 3 3:1
 
5 2 1 3:1
 
6 2 2 3:1
 
7 2 0 2:2
 
8 2 0 2:2
 
9 2 -2 2:2
 
10 2 -1 1:3
 
11 2 -1 1:3
 
12 2 -2 1:3
 
13 2 -1 1:3
 
14 2 -2 1:3
 
15 2 -4 0:4
 
16 2 -7 0:4
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -