Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

1. FC Saarbrücken

 - 

Borussia Dortmund

 
1. FC Saarbrücken

2:1 (0:0)

Borussia Dortmund
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Mo. 30.03.1964 14:30, 19. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Ludwigsparkstadion, Saarbrücken
1. FC Saarbrücken   Borussia Dortmund
16 Platz 4
7 Punkte 22
0,41 Punkte/Spiel 1,22
25:49 Tore 53:37
1,47:2,88 Tore/Spiel 2,94:2,06
BILANZ
2 Siege 5
3 Unentschieden 3
5 Niederlagen 2
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

1. FC Saarbrücken1. FC Saarbrücken - Vereinsnews

FCS hält die Null - Elversberg holt Punkt der Moral
7.124 Zuschauer, sechs Gelbe, eine Gelb-Rote Karte und eine verletzungsbedingte Auswechslung: Das Saarland-Derby zwischen der SV Elversberg und dem 1. FC Saarbrücken hatte eigentlich alles, was man von einem Spitzenduell erwarten kann. Doch eines ließen beide Mannschaften vermissen: Tore. So trennten sich die beiden Aufstiegsanwärter mit einem 0:0, auch den äußeren Bedingungen geschuldet. ... [weiter]
 
Götz:
Am Samstag um 14 Uhr ist Anpfiff im Saarderby zwischen der SV Elversberg und dem 1. FC Saarbrücken. Dann kommt es auch zum Duell der Ex-Bundesligatrainer Michael Wiesinger und Falko Götz. FCS-Coach Götz sieht seine Mannschaft für die anstehende Partie gut gerüstet: "Wir sind heiß auf das Spiel", sagte er im Vorlauf. Die aktuelle Tabellensituation sorgt ebenfalls für Brisanz, zusätzlich wird eine Serie am Samstag ihr Ende finden. ... [weiter]
 
FCS: Defensive steht - Offensive fehlt Schwung
Mit minimaler Torausbeute zum größtmöglichsten Erfolg: So scheint das Motto des 1. FC Saarbrücken in der noch jungen Saison der Regionalliga Südwest zu lauten. Mit einem Torverhältnis von 2:0, aber mit sieben Punkten auf dem Konto, steht der FCS auf dem zweiten Tabellenplatz hinter dem punktgleichen SV Waldhof Mannheim (Torverhältnis 6:2). ... [weiter]
 
Götz:
Am Samstag (14 Uhr) startet auch für den 1. FC Saarbrücken die neue Saison. Der FCS empfängt die zweite Garde des SC Freiburg. Personell hat sich in der Vorbereitungsphase nicht viel verändert: Zwei Spieler wurden verpflichtet, drei haben den Verein verlassen. Auch wenn es im Umfeld brodelt, der neue Cheftrainer Falko Götz hat hohe Ziele mit seiner Mannschaft. ... [weiter]
 
SVE und FCS: Konkurrenten teilen sich Stadion
Die SV Elversberg und der 1. FC Saarbrücken haben ein ungewöhnliches Projekt ins Leben gerufen: Die beiden Vereine aus der Regionalliga Südwest werden sich in der neuen Saison aufgrund von Umbauarbeiten in der jeweiligen Heimspielstätte die Stadien teilen. Zunächst das Ludwigsparkstadion, in der Rückrunde die URSAPHARM-Arena. Zudem gründen die Saarbrücker eine Scoutingabteilung. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Borussia DortmundBorussia Dortmund - Vereinsnews

Großkreutz wechselt ohne Spielgenehmigung
Der Wechsel von Borussia Dortmunds Kevin Großkreutz zu Galatasaray Istanbul ist offiziell geplatzt. Wie der BVB am Mittwochabend mitteilte, ist die FIFA der Ansicht, dass "Galatasaray nicht alle notwendigen Schritte zur Abwicklung dieses angedachten Transfers innerhalb des vorgeschriebenen Zeitfensters vollgezogen hat." Dennoch wird Großkreutz den BVB auf eigenen Wunsch verlassen und sich Galatasaray anschließen. ... [weiter]
 
Alle Länderspiel-Abstellungen im Überblick
Zahlreiche Bundesliga-Profis sind dieser Tage für ihre Nationalmannschaften im Einsatz. Eine Übersicht über alle Abstellungen... ... [weiter]
 
Weiterhin blickt im Transfer-Wirrwarr um den Noch-Dortmunder Kevin Großkreutz alles gebannt nach Zürich, um die Entscheidung der FIFA entgegenzunehmen. Der Allrounder, der ab sofort für Galatasaray Istanbul spielen möchte, tauchte am Mittwochvormittag auf dem Trainingsgelände der Borussia auf, um einige Sachen einzupacken und entschwand nach 30-minütigem Aufenthalt wieder. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Gündogan:
Vor den beiden "Spielen der Wahrheit" der deutschen Nationalmannschaft gegen Polen und Schottland hat Nationalspieler Ilkay Gündogan sechs Punkte eingefordert. "Das sollte unser Anspruch sein als Weltmeister", sagte der Mittelfeldspieler im Interview mit dem kicker (Donnerstagausgabe). "Wir sind jetzt in der Bringschuld und müssen das nachholen, was wir in den Hinspielen versäumt haben." ... [weiter]
 
Watzke bleibt bis 2019 BVB-Boss
Steht Borussia Dortmund vor einem größeren Umbruch in der Führungsetage? Diese Möglichkeit zeigt das Wirtschaftsmagazin "Bilanz" in seinem aktuellen Heft auf. Dass BVB-Chef Hans-Joachim Watzke (59) aber tatsächlich seinen Posten 2016 räumt, ist auszuschließen. Am Mittwochnachmittag äußerte sich Dr. Reinhard Rauball zu den Spekulationen und ließ wenig Zweifel darüber, dass er vom Verbleib Watzkes ausgeht. ... [weiter]
 
 
 
 
 
03.09.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 25 29 37:13
 
2 25 16 31:19
 
3 25 12 31:19
 
4 25 12 30:20
 
5 25 17 28:22
 
6 25 8 27:23
 
7 25 12 26:24
 
8 25 5 26:24
 
9 24 1 25:23
 
10 25 -7 24:26
 
11 25 -11 24:26
 
12 25 -14 23:27
 
13 25 -12 20:30
 
14 24 -21 17:31
 
15 25 -18 17:33
 
16 25 -29 12:38
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -