Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Eintracht Braunschweig

 - 

1. FC Saarbrücken

 

3:1 (1:1)

Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Do. 26.03.1964 19:30, 18. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Eintracht-Stadion, Braunschweig
Eintracht Braunschweig   1. FC Saarbrücken
10 Platz 16
17 Punkte 6
1,00 Punkte/Spiel 0,38
20:25 Tore 24:48
1,18:1,47 Tore/Spiel 1,50:3,00
BILANZ
5 Siege 0
1 Unentschieden 1
0 Niederlagen 5
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Eintracht Braunschweig - Vereinsnews

"Eine wahre Siegermannschaft" - diese Worte wählte Braunschweigs Trainer Torsten Lieberknecht vor der Samstags-Partie gegen den FC Bayern (15.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de), der die Chance hat, den Triple-Erfolg der Vorsaison zu wiederholen. Doch Lieberknecht meinte keineswegs das Starensemble von der Isar, sondern adelte vor dem Duell des Tabellen-Letzten gegen den Ersten sein eigenes Team. Und nicht nur der Coach, auch die Spieler geben sich vor dem Duell gegen den Meister bei allem Respekt zuversichtlich. ... [weiter]
 
Die Braunschweiger Eintracht hat sich für die kommende Saison mit dem polnischen Torhüter Rafal Gikiewicz verstärkt. Der 26-Jährige kommt ablösefrei von Slask Breslau und erhält bei den Löwen einen Vertrag bis 30. Juni 2016 und soll bei den Niedersachsen in die Fußstapfen von Daniel Davari treten. Das teilte der Tabellenletzte der Bundesliga am Donnerstag mit. ... [weiter]
 
Ausgerechnet vor dem Duell mit Bayern München erweitert sich bei Eintracht Braunschweig die Verletztenliste. Möglicherweise muss der Aufsteiger, der aktuell nur noch zwei Punkte vom Relegationsplatz entfernt ist, auf seine beiden Außenverteidiger Ken Reichel und Benjamin Kessel verzichten. Zwar konnten beide im Verlaufe des Mittwoch wieder ins Training einsteigen, ein Einsatz ist aber noch nicht sicher. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

1. FC Saarbrücken - Vereinsnews

Der starke 3:0-Sieg gegen Halle weckt wieder die Hoffnung auf den Klassenerhalt. Saarbrücken klammert sich an den letzten Strohhalm - und hat bei noch vier Spielen sechs Punkte Rückstand auf einen Nichtabstiegsplatz. Trainer Fuat Kilic hofft auf eine bessere Effizienz seines Teams. ... [weiter]
 
Auch in den kommenden zwei Spielzeiten wird Fuat Kilic in Saarbrücken an der Seitenlinie stehen. Der 40-Jährige, der Milan Sasic als Cheftrainer im Februar ablöste, wusste in seiner neuen Funktion zu überzeugen. Wie der Verein nun bestätigte, wurde sein Vertrag vorzeitig bis zum 30. Juni 2016 verlängert. ... [weiter]
 
Die Hoffnung ist zurück: Mit dem knappen 1:0-Heimerfolg gegen Schlusslicht Saarbrücken sind die Stuttgarter Kickers bis auf drei Punkte an Rang vier dran, der die Teilnahme am DFB-Pokal bedeuten würde. Die Garanten für den wichtigen Dreier waren Last-Minute-Torschütze Marco Calamita und Ersatzkeeper Mark Redl. "Wir können uns bei Mark bedanken", lobte Kapitän Vincenzo Marchese. Der 21-Jährige hielt die Kickers im Spiel - Calamita besorgte den Rest. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
19.04.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 25 29 37:13
 
2 25 16 31:19
 
3 25 12 31:19
 
4 25 12 30:20
 
5 25 17 28:22
 
6 25 8 27:23
 
7 25 12 26:24
 
8 25 5 26:24
 
9 24 1 25:23
 
10 25 -7 24:26
 
11 25 -11 24:26
 
12 25 -14 23:27
 
13 25 -12 20:30
 
14 24 -21 17:31
 
15 25 -18 17:33
 
16 25 -29 12:38
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -