Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Eintracht Braunschweig

Eintracht Braunschweig

3
:
1

Halbzeitstand
1:1
1. FC Saarbrücken

1. FC Saarbrücken


Spielinfos

Anstoß: Do. 26.03.1964 19:30, 18. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Eintracht-Stadion, Braunschweig
Eintracht Braunschweig   1. FC Saarbrücken
10 Platz 16
17 Punkte 6
1,00 Punkte/Spiel 0,38
20:25 Tore 24:48
1,18:1,47 Tore/Spiel 1,50:3,00
BILANZ
5 Siege 0
1 Unentschieden 1
0 Niederlagen 5
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Eintracht Braunschweig - Vereinsnews

Kumbela und Reichel präsentieren sich eiskalt
Eintracht Braunschweig erholte sich nur drei Tage nach der ersten Saisonniederlage und beendete die englische Woche mit einem Dreier. Die Mannschaft von Torsten Lieberknecht zeigte gegen Fortuna Düsseldorf eine ordentliche Gesamtleistung, in der die Offensive vor allem durch ihre Kaltschnäuzigkeit brillierte. Zwei Innenverteidiger sorgten obendrein für Highlights im jeweils gegnerischen Strafraum. ... [weiter]
 
Stendels Zeitreise -
Stendels Zeitreise -
Stendels Zeitreise -
Stendels Zeitreise -

 
BGH-Urteil: Böllerwerfer haften auch für DFB-Strafen
Wer im Rahmen eines Fußballspiels Knallkörper zündet und wirft, hat für die daraus folgenden Schäden zu haften, zu denen explizit auch durch den Deutschen Fußball-Bund (DFB) festgelegte Geldstrafen zählen. Das stellte der Bundesgerichtshof am Donnerstag in einem Urteil fest und schuf damit die rechtliche Basis für Vereine, sich das für solche Taten als Strafe gezahlte Geld von den Tätern zurückzuholen. ... [weiter]
 
Geringere UEFA-Zahlung für die 2. Liga
Am 9. September hat die UEFA ihren 55 Mitgliedsverbänden die Höhe der Solidaritätsbeiträge für die Nachwuchsförderung der Klubs aus den Erlösen der Champions League und der Europa League in der Saison 2015/16 übermittelt. Die Ausschüttung ist zwar größer als zuletzt, Deutschland und die 2. Liga erhalten aber dennoch weniger. ... [weiter]
 
Lieberknecht sicher:
Als punktverlustfreier Tabellenführer und dementsprechend selbstbewusst war Eintracht Braunschweig zum VfB Stuttgart gereist. Dorthin, wo die Eintracht schon ein halbes Jahrhundert kein Auswärtsspiel mehr für sich entschieden hat. Wie so oft kehrten die Löwen auch diesmal mit leeren Händen aus dem Schwabenland zurück, obwohl Trainer Torsten Lieberknecht beim 0:2 zeitweise ein "Spiel auf ein Tor" gesehen hatte. ... [weiter]
 
 
 
 
 

1. FC Saarbrücken - Vereinsnews

Saarbrücken: Platz zwei und
Der 1. FC Saarbrücken hat sich bis auf einen Punkt an den deutlich höher gehandelten Spitzenreiter Elversberg heran gepirscht. Gegen Nöttingen bewies das Team von Dirk Lottner Moral und fuhr einen 4:2-Sieg ein. Der Trainer betonte im Anschluss: "Wir sind weiterhin im Lernprozess." ... [weiter]
 
Kassel und Saarbrücken patzen - 1899 freut's
Mit vier Partien am Mittwochabend wurde der 3. Spieltag in der Regionalliga Südwest komplettiert. Sowohl Kassel (1:2 bei Aufsteiger Nöttingen) und Saarbrücken (1:1 gegen Offenbach) patzten - zur Freude von Hoffenheim II, das nun Tabellenführer ist. Koblenz und Absteiger Stuttgarter Kickers warten derweil weiter auf den ersten Sieg. ... [weiter]
 
Lottners Puzzle mit Fixpunkt Zeitz
Am Freitag startet auch die Regionalliga Südwest in die Saison 2016/17, einen Tag (14 Uhr) später ertönt der Anpfiff dann für den 1. FC Saarbrücken, der den SSV Ulm zum Heimspiel in Völklingen empfängt. Während viele personelle Fragezeichen bleiben, setzte der FCS inzwischen ein Ausrufezeichen: Manuel Zeitz wird die Blau-Schwarzen als Kapitän aufs Feld führen. ... [weiter]
 
Wenninger verstärkt Saarbrücken
Wie die Saarländer am heutigen Dienstag bekanntgaben, wechselt Sascha Wenninger vom 1. FC Nürnberg zum 1. FC Saarbrücken. Bei den Blau-Schwarzen erhält der 21-Jährige, für den das Engagement beim Südwest-Regionalligisten eine "sehr spannende Herausforderung" ist, einen Vertrag bis 2018. ... [weiter]
 
RL Südwest: Waldhof startet in Degerloch - Trier empfängt SVE
In der Regionalliga Südwest kann die Reiseplanung beginnen: Der Rahmenspielplan steht. Gleich zum Auftakt empfängt am ersten August-Wochenende Absteiger Stuttgarter Kickers den Vorjahresmeister SV Waldhof. Trier empfängt am 1. Spieltag die SV Elversberg, Saarbrücken hat Ulm zu Gast. Zu einem Duell der zweiten Mannschaften kommt es zwischen Hoffenheim und dem VfB Stuttgart. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 25 29 37:13
 
2 25 16 31:19
 
3 25 12 31:19
 
4 25 12 30:20
 
5 25 17 28:22
 
6 25 8 27:23
 
7 25 12 26:24
 
8 25 5 26:24
 
9 24 1 25:23
 
10 25 -7 24:26
 
11 25 -11 24:26
 
12 25 -14 23:27
 
13 25 -12 20:30
 
14 24 -21 17:31
 
15 25 -18 17:33
 
16 25 -29 12:38