Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Werder Bremen

Werder Bremen

2
:
1

Halbzeitstand
1:1
1. FC Nürnberg

1. FC Nürnberg


Spielinfos

Anstoß: Sa. 18.01.1964 17:00, 17. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Weser-Stadion, Bremen
Werder Bremen   1. FC Nürnberg
6 Platz 12
19 Punkte 13
1,12 Punkte/Spiel 0,76
36:34 Tore 27:39
2,12:2,00 Tore/Spiel 1,59:2,29
BILANZ
29 Siege 16
17 Unentschieden 17
16 Niederlagen 29
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Werder Bremen - Vereinsnews

Pizarro vor Werder:
Teammanager Max Vollmar schüttelte den Kopf und Claudio Pizarro schaute traurig aus der Wäsche. Der Peruaner hatte Vollmar gebeten, alles zu versuchen, ihn noch auf die Spielberechtigungsliste für die Europa League zu bekommen - vergebens. "Es ist bitter, in dieser Situation nicht dabei zu sein", so Kölns Hoffnungsträger, der in den Tagen, in denen die Mannschaft im weißrussischen Baryssau weilt, alleine am Geißbockheim trainiert. ... [weiter]
 
Vom Punkt genau: Salihovic jagt das Elfer-Phänomen
Vom Punkt genau: Salihovic jagt das Elfer-Phänomen
Vom Punkt genau: Salihovic jagt das Elfer-Phänomen
Vom Punkt genau: Salihovic jagt das Elfer-Phänomen

 
Baumann:
Die sportliche Situation ist dramatisch angesichts von acht Spielen ohne Sieg und vor allem der jüngsten Leistung beim 0:2 gegen Gladbach. Umso mehr ist Werder-Boss Frank Baumann vorm Kellerduell beim 1. FC Köln darum bemüht, Ruhe auszustrahlen. Ganz besonders in der Trainerfrage. Für Alexander Nouri, so Baumann am Dienstag, werde auch die Partie beim Schlusslicht "kein Schicksalsspiel". ... [weiter]
 
Der Nächste, bitte: Delaneys Eloge auf Nouri
Der Nächste, bitte. Einen Tag nach dem 0:2 gegen Gladbach hat in Thomas Delaney nun ein weiterer Bremer Stammspieler öffentlich eine Lanze für Coach Alexander Nouri gebrochen. Die Worte des Dänen sind eindrucksvoll - warum es am Sonntag keine Taten gab, wirkt umso rätselhafter. ... [weiter]
 
Baumanns Forderungen an Nouri
Die Job-Garantie, die Werder-Manager Frank Baumann für Trainer Alexander Nouri unmittelbar nach dem erschreckenden 0:2 gegen Gladbach aussprach, ist das Eine. Damit verbunden sind aber auch klare Forderungen des Managers an den Fußballlehrer. Und kaum verborgene Hinweise darauf, dass Nouri zwar fürs anstehende Kellerduell beim 1. FC Köln weiterhin das Vertrauen besitzt - bei einer weiteren Niederlage bzw. einem weiteren Auftritt wie am Sonntagabend aber die Zeit dieses Coaches abzulaufen droht. ... [weiter]
 
 
 
 
 

1. FC Nürnberg - Vereinsnews

Glücklicher Köllner macht dem Team nur einen Vorwurf
Nach einem Spektakel mit sieben Toren durfte der 1. FC Nürnberg am Montagabend am Darmstädter Böllenfalltor jubeln: Mit dem 4:3-Sieg schob sich der Club auf Rang drei vor - hinterher konnte Trainer Michael Köllner seiner Mannschaft nur einen einzigen Vorwurf machen. ... [weiter]
 
4:3! Teuchert führt den Club zum Sieg
Der 1. FC Nürnberg hat am Montagabend den SV Darmstadt niedergerungen und am Böllenfalltor mit 4:3 gewonnen. In einem sehr kurzweiligen Spiel gingen die Lilien früh in Front, doch der Club drehte den Spieß mit drei Toren um, ehe Darmstadt verkürzte und der FCN prompt wieder antwortete. In einer irren zweiten Hälfte hatte der SVD das letzte Wort, zum Ausgleich reichte es aber nicht mehr. ... [weiter]
 
Köllner bangt um Margreitter
Die Länderspielpause ist vorüber, doch der 1. FC Nürnberg muss noch etwas auf seinen Einsatz warten. Die Franken treten erst am Montagabend beim SV Darmstadt 98 an (20.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de). Dann will der Club nach der jüngsten 1:2-Niederlage gegen Bielefeld zurück in die Erfolgsspur und den Kontakt zu den Aufstiegsplätzen halten. Ein Fragezeichen steht noch hinter dem Einsatz des österreichischen Defensivspielers Georg Margreitter. Patrick Kammerbauer ist wieder fit. ... [weiter]
 
1000 Spiele, weiße Weste und ein Wiedersehen
1000 Spiele, weiße Weste und ein Wiedersehen
1000 Spiele, weiße Weste und ein Wiedersehen
1000 Spiele, weiße Weste und ein Wiedersehen

 
Teuchert: Mit Rückenwind nach Nürnberg
Das war eine aufregende Woche für Cedric Teuchert. Zum ersten Mal. Durfte der gebürtige Coburger, der zuvor sämtliche Juniorenteams des DFB durchlaufen hatte, nun auch erstmalig für die U 21 spielen. Und gleich zweimal von Beginn an spielen. Das können nicht viele Debütanten von sich behaupten. Noch viel weniger allerdings, in jedem der ersten beiden Spiele ein Tor erzielt zu haben. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 17 21 25:9
 
2 16 13 22:10
 
3 16 13 20:12
 
4 16 10 20:12
 
5 17 13 20:14
 
6 17 2 19:15
 
7 16 13 18:14
 
8 16 3 17:15
 
9 17 -7 17:17
 
10 17 -5 17:17
 
11 17 3 16:18
 
12 17 -12 13:21
 
13 17 -12 13:21
 
14 17 -14 13:21
 
15 17 -17 10:24
 
16 16 -24 6:26

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun