Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

FC Schalke 04

 - 

1. FC Saarbrücken

 
FC Schalke 04

4:1 (0:0)

1. FC Saarbrücken
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 14.12.1963 16:30, 15. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Glückauf-Kampfbahn, Gelsenkirchen
FC Schalke 04   1. FC Saarbrücken
2 Platz 16
20 Punkte 4
1,33 Punkte/Spiel 0,27
32:23 Tore 21:47
2,13:1,53 Tore/Spiel 1,40:3,13
BILANZ
5 Siege 3
2 Unentschieden 2
3 Niederlagen 5
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

FC Schalke 04FC Schalke 04 - Vereinsnews

Draxler hofft auf mildernde Umstände
Eigentlich sollte man mit den Jahren ja reifer werden. Ausgerechnet an seinem Geburtstag jedoch ließ sich Schalkes Julian Draxler gegen Frankfurt (2:2) zu einer Unbeherrschtheit hinreißen, die einem 21-Jährigen mit seiner Erfahrung eigentlich nicht mehr passieren dürfte. Der Torschütze sah nach einer Tätlichkeit gegen Frankfurts Zambrano Rot. Bleibt die Frage, wie lange Draxler gesperrt wird. S04 hofft, dass das Mittelfeldjuwel nur zwei Spiele zusehen muss. ... [weiter]
 
Schaaf:
Eine kuriose Begegnung bot sich den gut 60.000 Zuschauern auf Schalke. Nachdem die Eintracht über weite Strecken in der ersten Hälfte eine exzellente Auswärtsvorstellung gezeigt hatte, rückte Schiedsrichter Markus Schmidt spätestens mit einem sehr zweifelhaften Handelfmeterpfiff unfreiwillig ins Rampenlicht. Es folgte eine wilde zweite Hälfte mit gleich drei Platzverweisen.... [weiter]
 
Boateng gibt Entwarnung und soll wieder
Beim 1:1 gegen Chelsea gelang es Kevin-Prince Boateng nach längerer Zeit wieder einmal, die ihm zugedachte Rolle des Leaders voll auszufüllen. Allerdings nahm der Mittelfeldspieler eine Sprunggelenksverletzung mit nach Gelsenkirchen. Inzwischen steht aber fest: Boateng kann spielen. Jens Keller erwartet auch gegen Frankfurt einiges von ihm. Auch zum Thema Neuzugang für die Abwehr äußerte sich der Coach. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

1. FC Saarbrücken1. FC Saarbrücken - Vereinsnews

Taylor - ein Glücksgriff für den Tabellenführer
Der 1. FC Saarbrücken startete gut in die neue Saison. Aktuell steht der Drittliga-Absteiger souverän auf Platz eins mit drei Punkten Vorsprung auf die Zweitvertretung von Kaiserslautern. Die Verpflichtung von Matthew Taylor ist dabei ein Glücksgriff für die Saarländer. Mit sechs Toren in neun Begegnungen hat er maßgeblichen Anteil am Höhenflug seines Teams. Am Freitag (19 Uhr) soll gegen Hoffenheim II die Tabellenführung ausgebaut werden. ... [weiter]
 
Waldhof verliert gegen Spitzenreiter Saarbrücken
Nach zuvor vier Spielen ohne Niederlage - drei Siege, ein Unentschieden - hat es den SV Waldhof Mannheim in der Regionalliga Südwest wieder erwischt. Im Heimspiel gegen den Drittliga-Absteiger 1. FC Saarbrücken unterlag die Mannschaft von Trainer Kenan Kocak knapp mit 0:1. Am Ende siegte die größere Qualität der Saarländer. Der nächste Auftritt der Mannheimer ist erst am 23. September gegen den Bundesliga-Nachwuchs der TSG Hoffenheim. ... [weiter]
 
FCS-Neuzugang Dadashov fehlt gegen Koblenz
Der 1. FC Saarbrücken hat eine perfekte englische Woche gespielt und steht jetzt - punktgleich mit der SV Elversberg - an der Tabellenspitze der Regionalliga Südwest. Der Verein kommt auf bessere Zuschauerzahlen als in der 3. Liga und möchte dies den Fans am Freitag gegen die TuS Koblenz zurückzahlen. Neuzugang Rufat Dadashov kann da noch nicht mitwirken, er stößt erst nach der Länderspielpause zum Team. Daniel Döringer meldet sich derweil erstmals im Kader an. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
22.09.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 15 23 24:6
 
2 15 9 20:10
 
3 15 17 18:12
 
4 15 11 18:12
 
5 15 8 18:12
 
6 15 2 17:13
 
7 15 8 16:14
 
8 15 3 16:14
 
9 15 -3 16:14
 
10 15 -6 15:15
 
11 15 -10 13:17
 
12 15 -3 12:18
 
13 15 -10 12:18
 
14 15 -13 11:19
 
15 15 -10 10:20
 
16 15 -26 4:26
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -