Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Hamburger SV

Hamburger SV

1
:
2

Halbzeitstand
1:2
Borussia Dortmund

Borussia Dortmund


Spielinfos

Anstoß: Sa. 07.12.1963 19:30, 14. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Volksparkstadion, Hamburg
Hamburger SV   Borussia Dortmund
10 Platz 5
14 Punkte 16
1,08 Punkte/Spiel 1,23
30:22 Tore 41:26
2,31:1,69 Tore/Spiel 3,15:2,00
BILANZ
36 Siege 35
28 Unentschieden 28
35 Niederlagen 36
70
60
50
40
30
20
10
10
20
30
40
50
60
70
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Hamburger SV - Vereinsnews

Gisdol: Zum vierten Mal unverändert?
Die Situation ist durchaus neu für Markus Gisdol. Außer René Adler, Cleber und Alen Halilovic hatte Hamburgs Trainer Mittwoch alle Profis auf dem Trainingsplatz, lediglich Nicolai Müller trainierte individuell. Das bedeutet für den 47-Jährigen: Er hat Variationsmöglichkeiten. Dennoch spricht vieles dafür, dass er seine Startelf unverändert lässt. ... [weiter]
 
HSV-Aufsichtsrat beschäftigt sich mit Bruchhagen
Der Hamburger SV feierte im dreizehnten Anlauf seinen ersten Saisonsieg - 2:0 in Darmstadt. Sportlich bescherte dies dem HSV den 17. Tabellenplatz - seit dem achten Spieltag standen die Hanseaten am Tabellenende. Doch Ruhe kehrt beim Bundesliga-Dinosaurier deswegen nicht ein: Wie die Bild-Zeitung berichtet soll der Aufsichtsrat Gespräche mit Heribert Bruchhagen als Nachfolger für Vorstandsboss Dietmar Beiersdorfer führen. ... [weiter]
 
Die 20 Spätzünder der Bundesliga
Die 20 Spätzünder der Bundesliga
Die 20 Spätzünder der Bundesliga
Die 20 Spätzünder der Bundesliga

 
Beiersdorfer erklärt aktuellen Verzicht auf neuen HSV-Sportchef
Dietmar Beiersdorfer hat sich entschieden, dass es vorerst keinen neuen Sportchef geben wird. Drei Wochen vor dem Ende der Hinrunde würde eine solche Entscheidung "eher Unruhe als Ruhe" bringen. "Ich habe entschieden, dass es das beste ist für den Klub", so der HSV-Boss, der vorerst wieder in Doppelfunktion tätig wird. ... [zum Video]
 
Die Erleichterung - Hamburg feiert den ersten Saisonsieg
Beim Hamburger SV hat der Auswärtssieg bei Darmstadt 98 für eine Aufhellung der Stimmung und Erleichterung gesorgt. Erster Dreier der Saison, nicht mehr Tabellenletzter. Coach Markus Gisdol war zufrieden und sprach von einem verdienten Erfolg, kündigte aber an: "Wir werden nicht nachlassen." Der Coach sieht sein Team erst am Anfang. ... [zum Video]
 
 
 
 
 

Borussia Dortmund - Vereinsnews

Retter Roman - BVB feiert
Dass Borussia Dortmund seine Champions-League-Gruppe als Erster beendet, hatten nicht viele erwartet. Das entscheidende 2:2 bei Real Madrid werteten die Beteiligten als Ausdruck der Mentalität - nach einer gewissen Eingewöhnungszeit. Einer erhielt gar das Prädikat "Weltklasse". ... [zum Video]
 
Tuchel: Im Spiel
Gruppensieg in einer Staffel mit dem Titelverteidiger und ein neuer historischer Rekord. Dank toller Moral beim 2:2 bei Real Madrid sicherte sich Borussia Dortmund nicht nur einen Eintrag in die Geschichtsbücher der Königsklasse, sondern auch die theoretisch bestmögliche Ausgangsposition für das Achtelfinale der Champions League. Die Freude des BVB war am Mittwoch daher folgerichtig groß. ... [weiter]
 
Diese 16 Teams stehen im Achtelfinale
32 Mannschaften waren im September 2016 in die Gruppenphase der Champions League gestartet, 16 Teams qualifizierten sich schließlich fürs Achtelfinale. Welche Teams haben es geschafft, welche Klubs wurden Dritter - und vor allem: Welche Mannschaften haben sich als Gruppensieger durchgesetzt? Der Überblick... ... [weiter]
 
Erste gegen Zweite: Die Töpfe der CL-Auslosung
Nach der Gruppenphase werden schnell die Weichen für die K.-o.-Runden der Champions League gestellt: Am Montag werden ab 12 Uhr (LIVE! bei kicker.de) die Paarungen des Achtelfinales der Königsklasse ausgelost. Die Gruppensieger werden den Zweiten zugelost. Welche Gegner erwischen Dortmund, München und Leverkusen für die Runde der letzten 16, die ab dem 14. Februar ausgetragen wird? ... [weiter]
 
Aubameyang und Reus fangen Real noch ab
Dank toller Moral sicherte sich Borussia Dortmund durch ein 2:2 bei Real Madrid im Schlussspurt Platz eins in der Gruppe F. In der ersten Hälfte zeigte sich der BVB noch über weite Strecken beeindruckt vom Titelverteidiger, drehte jedoch nach der Pause - trotz des zweiten Gegentors - auf und kam gegen den defensiv anfälligen Titelverteidiger noch zum Ausgleich. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 14 22 22:6
 
2 14 9 18:10
 
3 14 6 18:10
 
4 14 11 17:11
 
5 13 15 16:10
 
6 14 6 16:12
 
7 14 -1 15:13
 
8 14 -3 15:13
 
9 14 -3 15:13
 
10 13 8 14:12
 
11 14 0 12:16
 
12 14 -11 11:17
 
13 14 -8 10:18
 
14 14 -13 10:18
 
15 14 -15 9:19
 
16 14 -23 4:24

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun