Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Werder Bremen

 - 

Hertha BSC

 
Werder Bremen

2:2 (1:0)

Hertha BSC
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 09.11.1963 17:00, 10. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Weser-Stadion, Bremen
Werder Bremen   Hertha BSC
11 Platz 15
10 Punkte 5
1,00 Punkte/Spiel 0,50
19:22 Tore 13:28
1,90:2,20 Tore/Spiel 1,30:2,80
BILANZ
32 Siege 19
12 Unentschieden 12
19 Niederlagen 32
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Werder BremenWerder Bremen - Vereinsnews

Aus für Dutt! Skripnik übernimmt bei Werder
Am Samstagmorgen beobachtete Robin Dutt noch das Auslaufen seiner Profis nach dem Spiel gegen den 1. FC Köln, nach der 0:1-Pleite gegen die "Geißböcke" ist der Trainer seinen Job bei Werder Bremen nun aber los. Schlusslicht, sieglos, 23 Gegentreffer in neun Spielen - die Verantwortlichen an der Weser zogen am Samstagnachmittag die Reißleine und präsentierten mit U23-Coach Viktor Skripnik auch gleich den Nachfolger. ... [weiter]
 
Dutt leitet das Samstagstraining beim SVW
"Morgen früh um 10 Uhr ist Training." So lautete am Freitagabend einer der ersten ausweichenden Kommentare von Thomas Eichin nach Spielschluss gegenüber "Sky". Bremens Geschäftsführer hatte vor dem Spiel eine klare Forderung aufgestellt ("Wir müssen endlich einen Dreier landen, damit Ruhe einkehrt"), saß nach dem Schlusspfiff am Spielfeldrand aber sichtlich geknickt da. Fassungslos, geschockt, enttäuscht. Eine klare Zusage in Richtung Trainer Robin Dutt verweigerte Eichin ebenfalls: "Wir werden noch einmal eine Nacht drüber schlafen." Die Übungseinheit am Samstag leitete Dutt jedenfalls. ... [weiter]
 
Dutts Definition von Druck
Unruhige Zeiten an der Weser: Während der Beschluss der Bremer Bürgerschaft zu den Kosten bei Polizeieinsätzen weiter für Aufruhr sorgt, steht Robin Dutt mit Werder Bremen gegen den 1. FC Köln am Freitag mit dem Rücken zur Wand. Der Druck ist enorm. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Hertha BSCHertha BSC - Vereinsnews

Luhukay:
Als Hertha BSC letztmals drei Heimspiele in Folge gewann, spielten die Berliner noch in der 2. Bundesliga. Nimmt man Jos Luhukays Mienenspiel zum Maßstab, so stehen die Chancen, dass Hertha den jüngsten Heimsiegen gegen den VfB Stuttgart und VfL Wolfsburg nun auch einen Dreier gegen den erstarkten Hamburger SV folgen lässt, ziemlich gut. ... [weiter]
 
Luhukay: Bekenntnis zu Lustenberger
Von seiner Bestform ist Fabian Lustenberger (26) noch ein gutes Stück entfernt. Das sieht man in den Trainingseinheiten, das konnte man vor allem bei der 0:2-Niederlage am Samstag beim FC Schalke 04 beobachten, als der Innenverteidiger bei beiden Gegentoren viel zu passiv seine Abwehrarbeit verrichtet und danach um seine Auswechslung gebeten hatte. ... [weiter]
 
Skjelbreds Wiedersehen mit dem HSV
Der Herbst ist inzwischen auch in der deutschen Hauptstadt angekommen. Bei kühlen Temperaturen bereitete sich das Team von Jos Luhukay mit Passstafetten auf die anstehende Partie gegen den Hamburger SV am Samstag (LIVE! ab 15.30 Uhr bei kicker.de) vor. Für einen Akteur im aktuellen Kader steht dort ein Wiedersehen mit seinem alten Klub an. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
25.10.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 10 14 15:5
 
2 10 12 13:7
 
3 10 10 13:7
 
4 10 10 13:7
 
5 10 6 13:7
 
6 10 4 12:8
 
7 10 1 12:8
 
8 10 5 11:9
 
9 10 4 10:10
 
10 10 -1 10:10
 
11 10 -3 10:10
 
12 10 -3 8:12
 
13 10 -10 8:12
 
14 10 -13 6:14
 
15 10 -15 5:15
 
16 10 -21 1:19
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -