Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Preußen Münster

 - 

Hamburger SV

 
Preußen Münster

1:1 (0:0)

Hamburger SV
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 24.08.1963 17:00, 1. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Preußenstadion, Münster
Preußen Münster   Hamburger SV
5 Platz 5
1 Punkte 1
1,00 Punkte/Spiel 1,00
1:1 Tore 1:1
1,00:1,00 Tore/Spiel 1,00:1,00
BILANZ
0 Siege 1
1 Unentschieden 1
1 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Preußen MünsterPreußen Münster - Vereinsnews

Erfurt schnappt sich Hergesell
Rot-Weiß Erfurt hat sich die Dienste von Fabian Hergesell (29) gesichert. Der Linksverteidiger kommt ablösefrei von Preußen Münster und unterschrieb für zwei Jahre. Dort hatte er die vergangenen drei Spielzeiten verbracht (101 Drittliga-Spiele, ein Tor). "Wir haben uns mit Fabian lange beschäftigt und waren der Meinung, nachdem er nun auch wieder voll fit ist, dass wir ihn wegen seiner fußballerischen Qualität und seiner Erfahrung dazu holen wollen", erklärte Erfurts Manager Torsten Traub. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Münster wird ab Sommer jünger
Nach einer weiteren Saison, in der Preußen Münster schon früh den Kampf um den Aufstieg abhaken musste, will man sich beim Drittligisten im Sommer neu aufstellen. Sportvorstand Carsten Gockel kündigte eine Verjüngung des Kaders an. Während zwei Abgänge bereits feststehen, herrscht bei vielen Spielern noch Ungewissheit über ihre Zukunft Münster. ... [weiter]
 
Widemann hält Haching am Leben
Dank des neunten Saisontreffers von Nachwuchsstürmer Dominik Widemann feierte Unterhaching einen 1:0-Sieg über Preußen Münster. Durch den Heimerfolg sicherten sich die Oberbayern die Chance, am letzten Spieltag noch die Klasse halten zu können. Ohne den heutigen Dreier wäre die SpVgg bereits abgestiegen gewesen, denn zeitgleich gewann Mainz II in Halle. ... [weiter]
 
Münster: Profivertrag für Lennart Stoll
Der SC Preußen Münster hat seinen ersten Neuzugang für die kommende Saison in der eigenen Jugend gefunden: A-Jugendspieler Lennart Stoll erhielt einen Profivertrag, der zunächst bis zum 30. Juni 2017 läuft. ... [weiter]
 
Kara:
Durch die 2:3-Niederlage gegen die Stuttgarter Kickers hat Preußen Münster die Chance auf Platz vier und damit auf die Teilnahme am DFB-Pokal vergeben. In der Liga geht es für die Münsteraner quasi um nichts mehr, trotzdem wollen sich die Westfalen ordentlich von den Fans verabschieden und "zwei Siege holen", wie Mehmet Kara ankündigt. Der Blick richtet sich schon Richtung neuer Saison, die erste Personalentscheidung ist gefällt. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Hamburger SVHamburger SV - Vereinsnews

Kopfballungeheuer und ein drohender Negativrekord
Kopfballungeheuer und ein drohender Negativrekord
Kopfballungeheuer und ein drohender Negativrekord
Kopfballungeheuer und ein drohender Negativrekord

 
Von Hertha bis Paderborn: Das passiert beim Abstieg
Einen Spieltag vor Schluss muss immer noch ein Sextett um den Klassenerhalt bangen. Hertha, Freiburg, Hannover, Stuttgart, Hamburg und Paderborn wollen den Absturz ins Unterhaus vermeiden. Und was passiert, wenn's nicht klappt? Wie sieht es in den Vereinen aus? Bleiben die Sponsoren? Kann der Kader gehalten werden oder fällt das Team auseinander? Eine Bestandsaufnahme... ... [weiter]
 
HSV: Bloß nicht kentern wie im Kellersee
Nur nicht absaufen, lautet das Motto am Samstag ab 15.30 Uhr für den Hamburger SV. Ein Vorhaben, das während einer Kanu-Tour in Malente nicht umgesetzt wurde. Heiko Westermann, Johan Djourou, Pierre-Michel Lasogga und Nicolai Müller kenterten mit ihrem Boot im Kellersee, gegen Schalke aber will der Noch-Dino den Kopf wieder über Wasser bekommen und seinen Nimbus wahren - die Ergebnisse auf den anderen Plätzen sind von elementarer Bedeutung. Aber nur für die Bank bestimmt. ... [weiter]
 
Diese Verträge laufen im Sommer aus
Diese Verträge laufen im Sommer aus
Diese Verträge laufen im Sommer aus
Diese Verträge laufen im Sommer aus

 
Der Abstiegscountdown - Wer packt es? Wen trifft es?
Am Samstag könnte es spannender kaum sein: Sechs Klubs - also ein Drittel aller Vereine - streiten sich um den Klassenerhalt in der Bundesliga. Berlin, Freiburg, Stuttgart, Hannover, Hamburg und Paderborn. Wer schafft es? Wer muss runter in die 2. Liga? Der Abstiegscountdown läuft. Die meisten Trainer zeigen sich vor den "Endspielen" kämpferisch. ... [zum Video]
 
 
 
 
 
23.05.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
  1 1 2 2:0
 
  1 2 2:0
 
  3 1 3 2:0
 
  4 1 1 2:0
 
  5 1 0 1:1
 
  1 0 1:1
 
  1 0 1:1
 
  1 0 1:1
 
  1 0 1:1
 
  1 0 1:1
 
  1 0 1:1
 
  1 0 1:1
 
  13 1 -1 0:2
 
  14 1 -3 0:2
 
  15 1 -2 0:2
 
  1 -2 0:2
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -