Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
1. FC Kaiserslautern

1. FC Kaiserslautern

1
:
2

Halbzeitstand
0:1
Hinspiel: 1:3
Nach Hin- & Rückspiel: 2:5
TSG Hoffenheim

TSG Hoffenheim


Spielinfos

Anstoß: Mo. 27.05.2013 20:30, Relegation - Bundesliga-Relegation
Stadion: Fritz-Walter-Stadion, Kaiserslautern
1. FC Kaiserslautern   TSG Hoffenheim
BILANZ
0 Siege 2
0 Unentschieden 0
2 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

1. FC Kaiserslautern1. FC Kaiserslautern - Vereinsnews

Eckenkönige, Wiedersehen und ein Rekordtrainer
Eckenkönige, Wiedersehen und ein Rekordtrainer
Eckenkönige, Wiedersehen und ein Rekordtrainer
Eckenkönige, Wiedersehen und ein Rekordtrainer

 
Mockenhaupt spielt sich fest
So ein bisschen darf sich Sascha Mockenhaupt als Gewinner der sportlichen Krise fühlen, in der sein Verein vor einigen Wochen steckte. Von den fünf Niederlagen des 1. FC Kaiserslautern zwischen den Spieltagen 23 und 27 erlebte der Verteidiger nur 53 Minuten auf dem Platz. Pünktlich zur Trendwende gegen den SV Sandhausen kehrte das Pfälzer Eigengewächs zurück und kam seitdem in jedem Spiel zum Einsatz. ... [weiter]
 
Fünfstück muss Zimmer ersetzen
Der Nachhall vom 1:1 am Montagabend gegen RB Leipzig ist noch nicht verstummt, da muss der 1. FC Kaiserslautern den Blick schon auf den nächsten Gegner richten. Am Freitag gastiert das Team von Trainer Konrad Fünfstück beim FSV Frankfurt (18.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de). ... [weiter]
 
Im Fall Orban: FCK nimmt Stellung, Polizei ermittelt
Der frühere FCK-Kapitän Willi Orban wurde bei seiner erstmaligen Rückkehr auf den Betzenberg am Montagabend teilweise mehr als geschmacklos angefeindet. So war unter anderem ein Plakat mit dem Konterfei des RB-Spielers im Fadenkreuz zu sehen. Am Dienstag distanzierte sich der 1. FC Kaiserslautern in einer Stellungnahme offiziell von den Transparenten. Die Polizei in Kaiserslautern ermittelt ebenso wie der DFB-Kontrollausschuss. Spielt ein Zuschauer-Teilausschluss auf Bewährung eine Rolle? ... [weiter]
 
Halfar:
Die Emotionen kochten mal wieder hoch auf dem Betzenberg und teilweise auch über. In erster Linie aber wegen der Rückkehr von Willi Orban im Dress von RB Leipzig. Abgesehen von den teilweise mehr als geschmacklosen Anfeindungen seitens der Heim-Fans gegen den ehemaligen FCK-Kapitän ging es auch auf dem Rasen zur Sache. In Überzahl erkämpfte sich das Team von Konrad Fünfstück ein 1:1 und bestätigte den jüngsten Positivtrend. ... [weiter]
 
 
 
 
 

TSG HoffenheimTSG Hoffenheim - Vereinsnews

Saisonaus für Zuber - Schär muss gegen FCI passen
TSG-Trainer Julian Nagelsmann muss für das wichtige Heimspiel am Samstag gegen den FC Ingolstadt (15.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) kurzfristig umplanen: Fabian Schär und Steven Zuber stehen nach einem Trainingsunfall nicht zur Verfügung. Die beiden Schweizer prallten bei der Übungseinheit am Donnerstag heftig zusammen. Für Zuber ist die Saison beendet, Schär muss zumindest gegen den FCI passen. ... [weiter]
 
Diese Bundesliga-Verträge laufen aus
Diese Bundesliga-Verträge laufen aus
Diese Bundesliga-Verträge laufen aus
Diese Bundesliga-Verträge laufen aus

 
Stößt Hummels Kettenreaktion mit Süle und Toprak an?
Noch ist der Transfer nicht perfekt. Dennoch wird durchaus nicht nur in Dortmund der bevorstehende Wechsel von Mats Hummels zum FC Bayern heiß diskutiert. Denn die Rückkehr des Weltmeisters nach München zöge eine Kettenreaktion nach sich, in die auch schnell Hoffenheim verwickelt werden könnte. Schließlich braucht der BVB einen Nachfolger für seinen Kapitän. Diese Spur führt nach Leverkusen, wo die Borussia mit Ömer Toprak einen national wie international bereits erprobten Kandidaten ausgemacht hat. ... [weiter]
 
Kartensammler, Kilometerfresser und Jubilare
Kartensammler, Kilometerfresser und Jubilare
Kartensammler, Kilometerfresser und Jubilare
Kartensammler, Kilometerfresser und Jubilare

 
Nagelsmann jagt den Vereinsrekord
Der Frankfurter Sieg gegen Mainz (2:1) gleich im Anschluss an die Niederlage der TSG in Gladbach (1:3) hat die Lage im Tabellenkeller nicht eben entspannt für die Kraichgauer. Dennoch bleibt Trainer Julian Nagelsmann locker. "Ich habe nicht das Gefühl, dass die Mannschaft anfängt zu zittern. Es hat sich nichts Grundsätzliches geändert, unsere Herangehensweise ist die gleiche", versichert der 28-Jährige. ... [weiter]
 
 
 
 
 
29.04.16