Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
1965
1970
1975
1980
1985
1990
1995
2000
2005
2010
1988/89
Saison 1988/89
29.08., 08:45
Gratulation: Am Ende hatte der FC Bayern die Nase vorn, Kölns Trainer Christoph Daum (re.) drückt FCB-Coach Jupp Heynckes die Hand.

Verbale Tiefschläge und sportliche Konter

Die Stimmung passte ihm ganz und gar nicht. Zeit, daran etwas zu ändern. "Die Bundesliga drohte einzuschlafen. Deshalb habe ich etwas Wirbel gemacht", erklärte Christoph Daum nachher zur Spielzeit 1988/89. Mit 35 Jahren hatte Kölns Trainer damals seine Sturm-und-Drang-Zeit. Die schlussendlich vom FC Bayern aber jäh gestoppt wurde.

Weitere Informationen



DIE BÖSEN BUBEN

MEISTEN gelb KARTEN

68 Stuttg. Kick.
11 Jan Kocian

MEISTEN gelb rot KARTEN



MEISTEN rot KARTEN

3 K'lautern
2 Franco Foda
zur Kartenstatistik der Saison 1988/89

AUF- & ABSTEIGER

AUFSTEIGER

FC St. Pauli
Stuttgarter Kickers

ABSTEIGER

Stuttgarter Kickers
Hannover 96

zur Abschlusstabelle der Saison 1988/89

ELFMETERKILLER & SCHÜTZE

3x

GERALD EHRMANN
K'LAUTERN

5x

WOLFGANG TRAPP
KARLSRUHE

zur Elfmeter-Statistik der Saison 1988/89

KICKER-TITEL AUS DER SAISON 1988/89


Die Wetterkarte ist interessanter als ein Gespräch mit Heynckes. Christoph Daum als Köln-Trainer über den Bayern-Coach

OLDIE & YOUNGSTER

39 JAHRE

OLDIE

MORTEN OLSEN
KÖLN
GEB. 14.08.1949

17 JAHRE

YOUNGSTER

OLIVER PAGÉ
LEVERKUSEN
GEB. 10.04.1971

NATIONALITÄTEN DER SPIELER

89,4% Deutschland
2,1% Norwegen
1,6% Dänemark
0,8% Jugoslawien
0,8% Niederlande
5,4% Sonstige

SAISONTABELLE 1988/89

Ihre Browser Version unterstützt nicht alle Funktionen.
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
32
33
34

ELF DER SAISON

Zumdick (4)

Bratseth (6)

Duve (6)

Kohler (6)

Häßler (8)

Möller (6)

Wuttke (5)

Leifeld (5)

Criens (5)

() = Berufungen in die Elf des Tages

- Anzeige -