Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 01.12.2012 14:00, 18. Spieltag - Oberliga Baden-Württemberg
SpVgg Neckarelz   FC Astoria Walldorf
1 Platz 2
39 Punkte 37
2,17 Punkte/Spiel 2,06
31:14 Tore 38:15
1,72:0,78 Tore/Spiel 2,11:0,83
BILANZ
5 Siege 0
1 Unentschieden 1
0 Niederlagen 5
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

SpVgg NeckarelzSpVgg Neckarelz - Vereinsnews

Hogens Trumpf: Auswärtsstärke
In fremden Stadien Punkte zu klauen zählte in der Hinrunde zu den Lieblingsbeschäftigun­gen der SpVgg Neckarelz. Gleich fünf Siege konnte das Team von Trainer Peter Hogen (53) auswärts einfahren, bei insgesamt 23 Punk­ten durchaus erstaunlich. ... [weiter]
 
Szimayer:
Der 3:1-Sieg gegen das Kellerkind SVN Zweibrücken war für die SpVgg Neckarelz bereits der zweite Dreier in Folge. Großen Anteil am Erfolg hatte Offensivmann Sebastian Szimayer, der aktuell in bestechender Verfassung ist. Dies gefiel auch SpVgg-Coach Peter Hogen: "Sebastian ist echt klasse unterwegs." Der Torjäger will auch am kommenden Samstag (14 Uhr) im Gastspiel beim FC Nöttingen treffen und sein Tore-Konto aufstocken. ... [weiter]

FC Astoria WalldorfFC Astoria Walldorf - Vereinsnews

Die Walldorfer
Im Sommer holte der FC Astoria Walldorf das Double aus der Oberliga-Meisterschaft und dem badischen Pokal. Zum Abschluss des Fußballjahres 2014 steht die Mannschaft von Trainer Matthias Born auf einem hervorragendem sechsten Tabellenplatz in der Regionalliga. Damit beendet der FCA das erfolgreichste Jahr seiner Vereinsgeschichte. ... [weiter]
 
Walldorfs Born:
Der Aufsteiger FC Astoria Walldorf spielt in der Regionalliga Südwest eine gute Saison. Mit 28 Punkten hat die Mannschaft von Trainer Matthias Born aktuell elf Punkte Vorsprung auf einen Abstiegsplatz. Am Samstag (14 Uhr) empfangen die Walldörfer den SV Waldhof Mannheim zum Derby. Das Hinspiel endete 0:0, doch für das Rückspiel hat der Übungsleiter der Heimelf ein klares Ziel. ... [weiter]
 
Wildersinn-Elf unterliegt trotz Profis
Am Mittwochabend stand in der Regionalliga Südwest die Nachholbegegnung des 13. Spieltages zwischen der TSG 1899 Hoffenheim II und dem Aufsteiger FC Astoria Walldorf an. Trotz zahlreicher Unterstützung aus dem Bundesligateam setzte es für die Mannschaft von Cheftrainer Marco Wildersinn eine 0:1-Heimniederlage. Durch die Pleite zog Walldorf an den Kraichgauern in der Tabelle vorbei. Bereits am Sonntag (14 Uhr) empfängt die TSG II den Drittliga-Absteiger SV Elversberg. ... [weiter]
21.12.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 18 17 39
 
2 18 23 37
 
3 18 16 36
 
4 16 11 32
 
5 18 8 32
 
6 17 12 30
 
7 16 4 25
 
8 18 1 23
 
9 16 2 22
 
10 16 -2 22
 
11 17 -2 20
 
12 18 -9 20
 
13 18 -11 20
 
14 18 -4 19
 
15 17 -11 17
 
16 18 -10 15
 
17 17 -13 14
 
18 18 -32 7
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -