Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
30.10.2006, 15:13

Südwest/Trier: Adnan Kevric sitzt wieder auf der Bank

Pezzaiuoli nach fünf Spielen entlassen

Eintracht Trier hat sich am gestrigen Sonntagmittag von Trainer Marco Pezzaiuoli (37) getrennt. Das bestätigte Eintracht-Geschäftsstellenleiter Jürgen Werthenbach. Als Interimstrainer fungiert der Sportliche Leiter Adnan Kevric.

Erst vor sechs Wochen hatte Pezzaiuoli das Amt als Nachfolger von Roland Seitz (zum Zweitligisten SC Paderobrn) übernommen. Auslöser für die schnelle Entlassung war der desolate jüngste Auftritt bei der 1:2-Heimniederlage gegen Eintracht Bad Kreuznach. Die Mannschaft erarbeitete sich dabei kaum Chancen und ließ jegliches Engagement vermissen. Pezzaiuolis Bilanz: Drei Niederlagen aus fünf Spielen.

Kevric saß bereits nach dem Weggang von Seitz für ein Spiel auf der Trainerbank. Unter der Führung des 36-Jährigen gelang ein überzeugender 4:1-Sieg gegen Wormatia Worms

Andreas Feichtner

 

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   
 

Livescores Live

Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.


Alle Termine 16/17

Schlagzeilen

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re (2): Medaillenspiegel olympische Spiele von: otteg - 27.08.16, 16:55 - 2 mal gelesen
Re (2): Skripnik raus von: Delmember - 27.08.16, 16:52 - 2 mal gelesen
Re: the same procedure as every year von: Oloth33 - 27.08.16, 16:32 - 25 mal gelesen

TV Programm

Zeit Sender Sendung
17:15 BR3 Blickpunkt Sport
 
17:30 SKYBU Live Fußball: Bundesliga
 
17:30 SKYBU Live Fußball: Bundesliga
 
17:45 EURO Radsport
 
18:00 EURO Skispringen