Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

22.02.2012, 18:19

Kurz-Comeback am Sonntag

Ailton kickt einmalig für den VfB Peine

Für die Bundesliga reicht es entgegen eigener Aussagen wohl nicht mehr, aufhören will Ailton aber noch lange nicht: Am Sonntag schnürt der einstige Torschützenkönig noch einmal seine Fußballschuhe für einen deutschen Klub - der niedersächsische Bezirksligist VfB Peine warb den "Kugelblitz" für ein Spiel an.

- Anzeige -
Ailton
Soll die Zuschauer am Sonntag zum VfB locken: Ailton.
© picture alliance Zoomansicht

Nach Aussage von VfB-Präsident Hans-Georg Gnoyke hat Ailton zugesagt, am Sonntag für den Siebtligisten in einer Partie gegen eine Kreisauswahl aufzulaufen. Peine, aktuell Siebter von 16 Teams in der Bezirksliga Braunschweig 2, erhofft sich Einnahmen von rund 1000 Euro.

Ein Spielervermittler, dessen Sohn gemeinsam mit dem Sohn des VfB-Trainers in der Kreisauswahl spielt, hatte den Kontakt zu Ailton hergestellt. Der Einsatz am Sonntag soll allerdings ein einmaliges Unterfangen bleiben.

22.02.12
 
- Anzeige -
Seite versenden
zum Thema
- Anzeige -

- Anzeige -