Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
01.02.2012, 17:46

Drei Millionen Euro Schulden

Abstieg! Kickers Emden sind insolvent

Noch ehe die Niedersachsenliga am kommenden Wochenende aus dem Winterschlaf erwacht, steht mit Kickers Emden schon der erste Absteiger fest.

BSV Kickers Emden
Aus: BSV Kickers Emden müssen absteigen.
© imago

Das Amtsgericht Aurich eröffnete am Mittwoch das Insolvenzverfahren gegen den Verein wegen Überschuldung und Zahlungsunfähigkeit. Damit werden alle Spiele von Kickers Emden gemäß der Statuten aus der Wertung genommen. Der 1946 gegründete Verein aus Niedersachsen ist nun mit null Punkten Tabellenletzter.

Der Fünftligist hatte Ende November des vergangenen Jahres Insolvenzantrag gestellt. Wie das Gericht mitteilte, beziffert der Insolvenzverwalter Axel Gerber in seinem Gutachten die Schulden auf rund drei Millionen Euro.

Ein Prüfungstermin zur Insolvenz findet am 5. April statt. Die Gläubiger sollen schriftlich ihre Forderungen anmelden. Erklärtes Ziel des Klubs und des Insolvenzverwalters ist ungeachtet des Verfahrens der Fortbestand des Vereins.

 
Seite versenden
zum Thema

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine