Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
12.01.2012, 13:14

Gladbach: Spekulationen über die Zukunft

Dante: "Mein Berater regelt, ob ich bleibe"

Borussia Mönchengladbach steht in der Bundesliga so gut da, wie seit Jahrzehnten nicht mehr. Der vierte Platz zur Winterpause löste rund um den Borussenpark große Euphorie aus. Doch letzte Woche folgte Ärger: Marco Reus und Roman Neustädter verlassen den Verein zum Saisonende. Eine weitere wichtige Personalie wird derzeit heiß diskutiert: Bleibt Abwehrchef Dante ein Borusse? Er überlässt das seinem Berater.

Dante (Mönchengladbach)
Verabschiedet sich auch Dante aus Mönchengladbach? Der Brasilianer lässt sich nicht in die Karten schauen.
© imagoZoomansicht

"Ich weiß nur, dass mein Vertrag in Gladbach bis 2014 läuft und konzentriere mich auf meinen Job", sagte Dante im kicker-Interview (Donnerstag-Ausgabe). Der Brasilianer hatte bereits im Sommer mit einem Wechsel kokettiert - die Ausgangslage war damals jedoch eine völlig andere.

Gladbach rettete sich in der Relegation vor dem Abstieg in die 2. Liga, im Moment träumen sie sogar vom europäischen Wettbewerb. Angesichts von zehn Punkten Vorsprung auf den siebten Platz ist einiges möglich. "Das ist viel, aber keine Garantie", erklärt Dante, der "hohe Ziele" hat.

Eine Ausstiegsklausel im Vertrag könnte dazu führen, dass der 28-Jährige Mönchengladbach vorzeitig verlässt - vorausgesetzt ein möglicher Abnehmer ist bereit, fünf Millionen Euro zu bezahlen.

Gladbachs Sportdirektor Max Eberl glaubt jedoch fest an einen Verbleib des Leistungsträgers: "Inzwischen spielen wir in Regionen, die nicht für den Verein, sondern auch für die Spieler interessant sind. Insofern bin ich sehr, sehr zuversichtlich, dass Dante weiter in Gladbach spielen wird."

Viel Leistung, wenig Worte

Der Brasilianer, der mit einem kicker-Notenschnitt von 2,94 zu den besten Innenverteidigern der Liga zählt, beschäftigt sich laut eigenen Angaben nicht persönlich mit einem Wechsel: "Mein Berater regelt, ob ich bleibe oder nicht." Seine Leistung leide, wenn er sich über "solche Dinge" Gedanken mache.

Daher überlässt er das Rätselraten anderen: "Nicht viel über die Zukunft reden, sondern auf dem Platz Gas geben und Leistung bringen. So habe ich es auch in der vergangenen Saison gehandhabt." Am Ende stand der fast schon sensationelle Klassenerhalt zu Buche, in diesem Jahr könnte man sich in Mönchengladbach über weitaus mehr freuen. Dazu möchte Publikumsliebling Dante weiter beitragen.


Lesen Sie das komplette Interview mit Dante im aktuellen kicker

 
Seite versenden
zum Thema

1. Bundesliga - Tabelle

Pl. VereinTorePkte.
1Bayern München44:1337
 
2Borussia Dortmund40:1337
 
3FC Schalke 0441:2337
 
4Bor. Mönchengladbach28:1236
 
5Werder Bremen30:3130
 
6Bayer 04 Leverkusen25:2429
 
7Hannover 9620:2424
 
8TSG Hoffenheim19:1923
 
9VfL Wolfsburg24:3423
 
10VfB Stuttgart24:2322
 
111. FC Köln27:3621
 
121. FC Nürnberg19:2821
 
13Hertha BSC24:2820
 
14Hamburger SV22:3219
 
151. FSV Mainz 0524:3218
 
161. FC Kaiserslautern13:2117
 
17SC Freiburg22:3916
 
18FC Augsburg15:2915

weitere Infos zu Dante

Vorname:Dante Bonfim
Nachname:Costa Santos
Nation: Brasilien
Verein:OGC Nizza
Geboren am:18.10.1983