Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
21.08.2018, 16:48

Karlsruhe verpflichtet Defensivakteur

VfB-Talent Groiß wechselt zum KSC

Der Karlsruher SC hat am Dienstag noch einmal Nägel mit Köpfen gemacht: Wie der Drittligist auf seiner Vereinswebsite mitteilte, hat Alexander Groiß einen Vertrag bis 30. Juni 2021 unterzeichnet.

Alexander Groiß
Künftig für den KSC am Ball: Alexander Groiß.
© imagoZoomansicht

Der 20-jährige defensive Mittelfeldspieler kommt von der Zweitvertretung des VfB Stuttgart. "Alex ist ein junger und talentierter Spieler, der eine fundierte Ausbildung beim VfB Stuttgart durchlaufen hat und darüber hinaus Athletik und Zweikampfstärke mitbringt", wird KSC-Sportdirektor Oliver Kreuzer zitiert. "Er kann sowohl im defensiven Mittelfeld als auch in der Innenverteidigung agieren."

Groiß absolvierte zwei Einsätze in der 3. Liga sowie 34 Spiele in der Regionalliga Südwest und war zuletzt "fester Bestandteil des Profi-Trainingsbetriebs beim VfB Stuttgart", wie die Badener auf ihrer Website betonen.

"Ich freue mich auf die neue Aufgabe. Für mich ist der Wechsel zum KSC der nächste Schritt und eine tolle Herausforderung", meinte Groiß, der am Mittwoch erstmals mit seinem neuen Team trainieren wird.

nik

Alle Transfers der 3. Liga
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Groiß

Vorname:Alexander
Nachname:Groiß
Nation: Deutschland
Verein:Karlsruher SC
Geboren am:01.07.1998


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine