Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
06.06.2017, 21:11

Schanzer verstärken sich mit einem Spieler aus Würzburg

Ingolstadt schnappt sich Schröck

Bundesliga-Absteiger Ingolstadt arbeitet weiter kräftig am Kader für die bevorstehende Zweitliga-Saison: Der FCI hat am Dienstagabend bereits die dritte Verpflichtung in diesem Sommer bekanntgegeben. Die Schanzer sichern sich die Dienste von Tobias Schröck, der von Absteiger Würzburg kommt.

Tobias Schröck
Bleibt der 2. Bundesliga erhalten und wechselt zum FC Ingolstadt: Tobias Schröck.
© imagoZoomansicht

Neuzugang Schröck freut sich auf die neue Aufgabe beim FC Ingolstadt: "Ich hatte schon viel über den Zusammenhalt und die Geschlossenheit bei den Schanzern gehört, entsprechend wurde mein gutes Gefühl in den Gesprächen mit den Verantwortlichen nochmal bestätigt. Auch mit den Ambitionen des jungen und hungrigen Vereins kann ich mich hundertprozentig identifizieren. Ich freue mich schon jetzt auf den Trainingsstart mit meinen neuen Mannschaftskameraden - schließlich haben wir einiges vor."

Harald Gärtner, der FCI-Geschäftsführer Sport und Kommunikation, zeigt sich ebenfalls angetan: "Wir sind glücklich, dass wir Tobias Schröck von unserem Weg überzeugen konnten. Er ist in der zentralen Defensive variabel einsetzbar und zweikampfstark, war über die komplette Saison hinweg Leistungsträger bei den Würzburger Kickers und verfügt zudem noch über Entwicklungspotenzial."

Dass der 24-Jährige tatsächlich eine wichtige Verstärkung für den FCI sein kann, hat sich in der Tat bereits vergangene Saison gezeigt: In 29 Ligaspielen hat Schröck vier Tore und zwei Vorlagen verbucht. In Oberbayern kennt sich der künftige Schanzer ebenfalls aus: Der defensive Mittelfeldspieler spielte in der Jugend beim SV Wacker Burghausen und schaffte dort den Sprung zu den Profis.

Zuvor hatten sich Offensivspieler Marcel Gaus vom 1. FC Kaiserslautern und Verteidiger Phil Neumann (Schalke 04) der Mannschaft von Trainer Maik Walpurgis angeschlossen.

mag

Dynamo, Union, VfB mehrfach dabei
2. Liga: Die Top-Elf der Saison nach Noten
Die Top-Elf nach Noten (Taktikschema: 3-4-3)

Die Saison 2016/17 ist nun endgültig vorbei, die Auf- und Absteiger stehen fest. Doch welche Spieler lieferten die besten Leistungen in der abgelaufenen Spielzeit ab? Ginge es nur nach Noten, dann bilden folgende Spieler - im Taktikschema 3-4-3 - die Elf der Saison. Ein Absteiger ist auch dabei.
© imago

vorheriges Bild nächstes Bild
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Schröck

Vorname:Tobias
Nachname:Schröck
Nation: Deutschland
Verein:FC Ingolstadt 04
Geboren am:31.12.1992

weitere Infos zu Walpurgis

Vorname:Maik
Nachname:Walpurgis
Nation: Deutschland

Vereinsdaten

Vereinsname:FC Ingolstadt 04
Gründungsdatum:05.02.2004
Mitglieder:2.350 (01.07.2018)
Vereinsfarben:Schwarz-Rot
Anschrift:Am Sportpark 1b
85053 Ingolstadt
Telefon: (08 41) 88 55 70
Telefax: (08 41) 88 55 71 26
E-Mail: info@fcingolstadt.de
Internet:http://www.fcingolstadt.de

Vereinsdaten

Vereinsname:Würzburger Kickers
Gründungsdatum:17.11.1907
Mitglieder:1.100 (01.07.2017)
Vereinsfarben:Rot-Weiß
Anschrift:Mittlerer Dallenbergweg 49
97082 Würzburg
Telefon: (09 31) 66 08 98 100
Telefax: (09 31) 6 60 88 92 99
E-Mail: mail@wuerzburger-kickers.de
Internet:http://www.fwk.de


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine