Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
08.01.2016, 12:37

Regensburg: Vorbereitung mit neuem Coach

Jahn wählt Gegner auf Augenhöhe

Langsam beginnen auch bei den Klubs der Regionalliga Bayern die Vorbereitungen auf die Rückrunde. So kehren am Montag die Spieler des SSV Jahn Regensburg zum Laktattest auf das Trainingsgelände zurück. Bereits zuvor hat der neue Trainer Heiko Herrlich seine Arbeit aufgenommen und sondiert zusammen mit Christian Keller, Geschäftsführer Sport bei den Oberpfälzern, den Markt für mögliche Neuverpflichtungen. Herrlich ersetzt Christian Brand, der im November nach einer Negativserie von sieben Partien mit nur einem Sieg entlassen worden war.

Heiko Herrlich
Neuer Trainer beim Jahn: Heiko Herrlich startet ab Montag mit der Rückrundenvorbereitung.
© imagoZoomansicht

Transfermäßig steht bislang nur die Ausleihe von Robin Urban (Hallescher FC) fest. Urban soll die verletzungsbedingte Schwächung der Innenverteidigung kompensieren.

Als Vorbereitungsgegner wählten die Regensburger, die mit einem Punkt Rückstand auf Wacker Burghausen als Tabellenzweiter der Regionalliga Bayern überwintern, gezielt ähnlich starke Gegner aus den anderen vier Regionalligen aus. Dabei geht der Jahn überwiegend auf Reisen und erhofft sich dadurch bessere Witterungsbedingungen als in Regensburg. Zunächst stehen Testspiele am 16. Januar bei Carl Zeiss Jena und am 23. Januar bei Waldhof Mannheim an. Anschließend geht es am 27. Januar zum FSV Zwickau. Am 30. Januar tritt Regensburg dann in Innsbruck beim österreichischen Zweitligisten FC Wacker an. Mit einem Trainingslager vom 6. bis 12. Februar im slowenischen Catez ob Savi beginnt schließlich die heiße Phase der Vorbereitung. Dabei wird der slowenische Erstligist NK Celje am 10. Februar ein weiterer Vorbereitungsgegner sein.

Zwei weitere Testspiele am 16. Februar gegen Kickers Offenbach sowie am 20. Februar bei der zweiten Mannschaft der TSG Hoffenheim runden schließlich die Vorbereitung ab. Am 27. Februar geht es dann schließlich endlich in der Liga wieder um Punkte: Erster Gegner wird am 27. Februar in der heimischen Arena die U23 des FC Augsburg sein.

sam

08.01.16
 

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   
   

Livescores

Schlagzeilen

TV Programm

Zeit Sender Sendung
08:00 SDTV UEFA EURO - Die offizielle Chronik
 
08:00 SKYBU Fußball: Bundesliga
 
08:30 EURO Motorradsport
 
09:00 SDTV UEFA EURO - Die offizielle Chronik
 
09:00 EURO Motorradsport
 

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re: Frankfurt am Main wird... von: goesgoesnot - 25.06.16, 02:41 - 72 mal gelesen
Re: Aufstellung: von: goesgoesnot - 25.06.16, 02:40 - 51 mal gelesen
Re (2): Alle fahren nach Hause. von: goesgoesnot - 25.06.16, 02:32 - 56 mal gelesen