Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
16.07.2014, 17:21

Halle: Engländer unterschreibt für zwei Jahre

Köhler begrüßt Neuzugang Osawe

Der Hallesche FC hat sich zehn Tage vor dem Saisonstart mit einem Offensivmann verstärkt: Osayamen Osawe wechselt für zwei Jahre an die Saale. "Mit Osayamen erhöht sich unsere Variabilität in der Offensive weiter", freut sich HFC-Manager Ralph Kühne.

Hat nun eine Offensivvariante mehr: HFC-Coach Sven Köhler.
Hat nun eine Offensivvariante mehr: HFC-Coach Sven Köhler.
© ImagoZoomansicht

Für den 20-jährigen Osawe beginnt beim HFC ein neues Abenteuer, denn es ist seine erste Station in Deutschland. In Halle möchte man dem Engländer aber Eingewöhnungszeit gewähren: "Er ist ein junger Mann, der hier ohne überhöhten Erwartungsdruck arbeiten kann", so Kühne über den bei den Blackburn Rovers ausgebildeten Mittelstürmer. "Wir sind überzeugt, dass er eine ordentliche Entwicklung bei uns nehmen wird", fügt der Manager hinzu.

Der Durchbruch wollte Osawe in Blackburn nicht gelingen. Nach seiner Ausbildung bei den Rovers wurde er 2012 zum Accrington Stanley FC ausgeliehen, ein Jahr später kam es zu einem Gastspiel beim Hyde FC. In der letzten Saison spielte der Rechtsfuß für den englischen Fünftligisten Southport FC. Bei insgesamt 41 Einsätzen erzielte der Offensivmann sechs Tore und legte vier Treffer auf.

 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Osawe

Vorname:Osayamen
Nachname:Osawe
Nation: England
Verein:FC Ingolstadt 04
Geboren am:03.09.1993


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine