Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

05.11.2012, 15:04

Erfurt: Dem rettenden Ufer fern

Schwartz: "Kämpfen um den Erhalt des Profifußballs"

Ganze drei Tage lagen zwischen der Pokal-Freude und dem Punktspiel-Frust. Im prestigeträchtigen Derby in Jena war Mijo Tunjic (24, kicker-Notenschnitt: 4,08) am Reformationstag noch als Siegtorschütze (1:0) bejubelt worden. In Münster schlich er nach der 2:3-Niederlage enttäuscht vom Platz.

Alois Schwartz
Im Regen: Trainer Alois Schwartz und seine Erfurter Mannschaft stehen weiterhin am Tabellenende.
© imagoZoomansicht

"Weshalb wir den Schwung aus dem Derby nicht mitgenommen haben, kann ich mir nicht erklären", haderte der Erfurter Stürmer mit der unterirdischen Leistung seiner Mannschaft in der ersten Halbzeit. Ängstlich und fehlerhaft agierte der FC Rot-Weiß, wachte erst kurz vor der Pause auf und wehrte sich danach trotz Unterzahl verbissen. Auch wenn es punktemäßig nichts einbrachte, konnte Tunjic der Leistung Positives abgewinnen: "Wir sind auch zu zehnt nicht untergegangen und waren dem 3:3 sogar näher als Münster dem 4:2." Die Lage des Letzten verbessert diese Erkenntnis jedoch nicht. Weil die Konkurrenz gewann, wuchs der Rückstand auf rettende Ufer auf fünf Zähler an.

- Anzeige -

Trainer Alois Schwartz, der seit sechs Liga-Partien sieglos ist, schimpfte: "Wir kämpfen für die Thüringer Landeshauptstadt um den Erhalt des Profifußballs. Da kann es nicht sein, dass wir es dem Gegner so leicht machen, Tore zu schießen." Beim 0:1 konnte Münsters Patrick Kirsch trotz klarer Zuteilung unbedrängt einköpfen. Dennis Grotes 0:2 ging Marco Engelhardts Fehlpass im Zentrum voraus. "Wir rennen ständig der Musik hinterher", bemängelte Schwartz.

Er hatte kurzfristig auf Jens Möckel (Wadenprellung) und den erkrankten Dominick Drexler (Mittelohrentzündung) verzichten müssen. Deshalb kam Thomas Ströhl zu seinem ersten Startelf-Einsatz seit 7. April. Damals spielte Rot-Weiß auch in Münster - und verlor ebenfalls mit 2:3. Nicht nur wegen seines Tores empfahl sich Ströhl jedoch für weitere Einsätze.

Tabellenrechner 3.Liga

Marco Alles

05.11.12
 

- Anzeige -
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Schwartz

Vorname:Alois
Nachname:Schwartz
Nation: Deutschland
Verein:SV Sandhausen

- Anzeige -

weitere Infos zu Tunjic

Vorname:Mijo
Nachname:Tunjic
Nation: Niederlande
Verein:SV Elversberg
Geboren am:24.02.1988

weitere Infos zu Engelhardt

Vorname:Marco
Nachname:Engelhardt
Nation: Deutschland
Verein:Hallescher FC
Geboren am:02.12.1980

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -