Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

29.10.2012, 13:20

Bielefeld: Sprung auf Platz zwei geglückt

Sportchef Arabi appelliert an die Fans

Mit dem 1:0 gegen Heidenheim wurde erstmals ein Spitzenteam geschlagen. "Wir haben 30 Punkte in 15 Spielen geholt - eine richtig gute Bilanz", freut sich Trainer Stefan Krämer. Trotz guter Leistung musste die Arminia erneut bis zum Schluss zittern. "Ein paar Konter wurden nicht konsequent ausgespielt", so Mittelfeldakteur Tim Jerat.

- Anzeige -
Stephan Salger
"Wir haben erst 15 Spieltage gespielt": Bielefelds Abwehrspieler Stephan Salger warnt vor Übermut.
© imago Zoomansicht

Für Siegtorschütze Stephan Salger bedeutet Tabellenrang zwei noch nicht viel: "Wir haben erst 15 Spieltage gespielt, wir sollten auf dem Teppich bleiben." Trotzdem lobt Sportchef Samir Arabi (33): "Spielerisch haben wir uns verbessert, kämpferisch ist das Team immer auf der Höhe." Enttäuschend war allerdings der Zuschauerzuspruch. Nur 6828 Fans verfolgten den Heimsieg der Bielefelder.

Richtig voll wird die Alm aber am Mittwoch (19 Uhr, LIVE! auf kicker.de), wenn Bayer Leverkusen kommt. "Wir sind in freudiger Erwartung auf das Pokalspiel", sagt Jerat. "Wir brauchen die Zuschauer aber nicht nur in solchen Partien, in der Liga sind sie enorm wichtig für unseren Erfolg", erklärt Arabi. Gegen Leverkusen wurden laut Vereinswebsite über 22.000 Tickets verkauft.

Carsten Blumenstein

Tabellenrechner 3.Liga
29.10.12
 

- Anzeige -
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Krämer

Vorname:Stefan
Nachname:Krämer
Nation: Deutschland
Verein:Energie Cottbus

- Anzeige -

weitere Infos zu Jerat

Vorname:Tim
Nachname:Jerat
Nation: Deutschland
Verein:Alemannia Aachen
Geboren am:05.03.1982

weitere Infos zu Salger

Vorname:Stephan
Nachname:Salger
Nation: Deutschland
Verein:Arminia Bielefeld
Geboren am:30.01.1990

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -