Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
01.10.2012, 10:53

Darmstadt: Wieder kein Punktgewinn

Seeberger ärgert die Nachlässigkeit

Wie schon beim 0:1 in Osnabrück machte Darmstadt auch beim 1:3 ge­gen Bielefeld vieles richtig - und stand doch mit leeren Händen da. Folglich präsentierte sich Darmstadts Coach verärgert, da wiederholt wertvolle Zähler durch mangelnde Effektivität vor dem gegnerischen Gehäuse leichtfertig verschenkt wurden.

Jürgen Seeberger
Steht mit seinen Schützlingen wieder mit leeren Händen da: Darmstadts Coach Jürgen Seeberger.
© imagoZoomansicht

"Der Gegner war heute fünfmal vor dem Tor, hatte zwei Pfostenschüsse und drei Tore, das zeigt wie effizient Bie­lefeld war", resümierte Trainer Jür­gen Seeberger. Der 47-Jähri­ge ärgerte sich: "Wir waren vor dem eigenen Tor zu nachlässig."

In Sachen Offensivspiel lief der Ball bei den "Lilien" streckenweise ansehnlich, vor dem gegnerischen Tor aber fehlte oft die Entschlossen­heit. Trotz seines Treffers sah Stür­mer Kacper Tatara streckenweise unglücklich aus. Marcus Steegmann (Oberschenkelbeschwerden) muss­te kurzfristig passen. Ob der 31-Jäh­rige beim wegweisenden Spiel in Aachen dabei sein wird, ist noch unklar.

Jens Dörr

 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Seeberger

Vorname:Jürgen
Nachname:Seeberger
Nation: Deutschland

weitere Infos zu Tatara

Vorname:Kacper
Nachname:Tatara
Nation: Polen
Verein:SSA Dolcan Zabki
Geboren am:20.03.1988

weitere Infos zu Steegmann

Vorname:Marcus
Nachname:Steegmann
Nation: Deutschland
Verein:FC Viktoria Köln
Geboren am:04.02.1981


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun