Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Seite versenden

Transfermeldungen

  12.02.2019, 10:07 Uhr
K. Eisele

Drittligist Hallescher FC hat den Vertrag mit Stammtorhüter Kai Eisele verlängert. Der 23-Jährige unterschreibt bei den Hallensern einen Kontrakt bis Juni 2021. In der laufenden Spielzeit absolvierte Eisele alle Pflichtspiele für den HFC.

 
  07.02.2019, 13:15 Uhr
Fetsch

Halles Mathias Fetsch hat seinen Vertrag bis 30. Juni 2021 verlängert. Der Angreifer steht sei 2017 beim HFC unter Vertrag, in 56 Ligaspielen erzielte er 14 Tore und bereitete acht weitere Treffer vor. In der laufenden Spielzeit kam er 22-mal in der 3. Liga zum Einsatz (sechs Tore, vier Assists).

 
  31.01.2019, 12:56 Uhr
D. Bohl

Der FC Energie Cottbus hat sich noch für den Rest der Saison im zentralen Mittelfeld verstärkt. Die Lausitzer haben Daniel Bohl vom Halleschen FC unter Vertrag genommen. Der 24-Jährige unterschrieb einen Kontrakt bis Saisonende.

 
Tiffert

Christian Tiffert hat Erzgebirge Aue in Richtung Hallescher FC verlassen. Der Drittligist bestätigte am Dienstag den Transfer. Der 36-Jährige ist in Halle geboren und kehrt nach langer Profi-Karriere in seine Heimat zurück. Tiffert absolvierte seit der Saison 2015/16 114 Pflichtspiele für den FC Erzgebirge. Beim HFC unterschrieb er bis Juni 2019, durch Optionen kann sich das Papier bis 2020 verlängern.

 
  22.01.2019, 14:07 Uhr
vereinslos

Laut einer Meldung der Mitteldeutschen Zeitung testet der Hallesche FC derzeit den Belgier Christian Brüls. Der Mittelfeldspieler sei am Dienstag ins Training des Drittligisten eingestiegen. Zuletzt spielte Brüls (30) auf Zypern bei Pafos FC, ist aber aktuell vereinslos und dementsprechend ablösefrei. "Er bringt Erfahrung im Mittelfeld mit, kann dort auf verschiedenen Positionen spielen", wird HFC-Sportchef Ralf Heskamp in der MZ zitiert. Brüls, der 97 Erstliga-Spiele in Belgien und 43 in Frankreich (Nizza, Rennes) bestritt, könnte den länger verletzten Allrounder Sebastian Mai ersetzen.

 
  05.01.2019, 11:26 Uhr
Pronichev

Der Hallesche FC hat Maximilian Pronichev vom Bundesligisten Hertha BSC bis Juni verpflichtet. Der 21-Jährige war zuletzt an den FC Erzgebirge Aue ausgeliehen, kehrte zum Jahresende jedoch wieder in die Hauptstadt zurück. Nun geht es für den gebürtigen Berliner zum sachsen-anhaltischen Drittligisten, wo er während einer sechsmonatigen Leihe mithelfen soll, "die vielversprechende Ausgangsposition (Rang vier in der Tabelle, d. Red.) in der Winterpause mit der weiteren Verbesserung der Konkurrenzsituation zu unterfüttern", so Vorstandsmitglied Dr. Jürgen Fox.

 
  03.01.2019, 14:28 Uhr
M. Ludwig

Der Hallesche FC hat Martin Ludwig an Germania Halberstadt verliehen. Der 20-jährige Mittelfeldspieler wird sich bis zum Saisonende das Trikot des Nordost-Regionalligisten überstreifen.

 
  14.12.2018, 10:29 Uhr
Manu

Die Mitteldeutsche Zeitung meldet, dass Stürmer Braydon Manu seinen Vertrag beim Halleschen FC verlängert hat. Per Option wurde der Angreifer für ein weiteres Jahr bis 2020 an den Drittligisten gebunden. "Braydon bleibt uns erhalten. Nun gehen wir daran, daraus eine noch längerfristige Bindung zu machen", wird Vorstand Jens Rauschenbach zitiert.

 

Anzeige anpassen

Position:
Spielersuche:

Zeitraum:
24h 48h 72h 7 Tage 14 Tage alle

Transferdiskussionen aus der Community

Die aktuellsten Transferbeiträge
Re: SF Lotte - KSC 0:0 von: otteg - 23.02.19, 20:25 - 21 mal gelesen
Re: BTSV - 2018 / 2019 - RELOADED ! von: L.Ulsass_1967 - 23.02.19, 20:07 - 18 mal gelesen
Re (2): Trend von: Pokalschreck84 - 22.02.19, 18:39 - 16 mal gelesen
Re: TIPPSPIEL: 25. Spieltag 2019 von: August1905 - 22.02.19, 17:44 - 19 mal gelesen
30 Tore von: SinanAkkus1 - 22.02.19, 17:32 - 19 mal gelesen
DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine