Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Seite versenden

Spieler-Info

Spielerdaten
Vorname: Marvin
Nachname: Bakalorz
Position: Mittelfeld
Rückennummer: 6
Aktueller Verein:
Im Verein seit: 2014
Geboren am: 13.09.1989
Größe: 180
Gewicht (kg): 76
Spiele/Tore Bundesliga3/0
Spiele/Tore 2. Bundesliga12/2
Spiele/Tore 3. Liga31/6
Nation:
 Deutschland
Länderspiele:
Vereinslaufbahn
 
TGS Jügesheim
 
TSV Raesfeld
bis 30.06.2006
Westfalia Gemen
01.07.2006 - 30.06.2010
Preußen Münster
01.07.2010 - 21.07.2013
Borussia Dortmund
22.07.2013 - 31.12.2013
Eintracht Frankfurt
Ligaspiele: 3
08.01.2014 - 30.06.2014
SC Paderborn 07
Ligaspiele: 12
Tore: 2
Assists: 3

*Berücksichtigt werden nur Einsätze in der BL, 2.BL, 3.Liga
- Anzeige -

Spieler-Statistik 2012/13

Liga/Wettbewerb Spiele/benotet Ø Note Tore Elfm. Ass. Scp. Eing. Ausg.
1. Bundesliga 0/0 0 0/0 0 0 0 0 0 0 0
SpT   Gegner Ergebnis Note Tore Elfm. Ass. ScP. Eing. Ausg.
keine Daten vorhanden
 
3. Liga 31/30 3,08 6 2/1 0 6 0 2 1 0 13

News und Hintergründe

Nach zuvor sechs Niederlagen in Serie gegen die SpVgg Greuther Fürth hat der SC Paderborn beim 2:2 endlich wieder Zählbares erreicht. Von Freude war allerdings keine Spur. Der irreguläre Ausgleichstreffer in der Nachspielzeit ließ die Emotionen hochkochen. Und im kommenden Heimspiel gegen den SV Sandhausen muss Trainer André Breitenreiter seine Elf auf mehreren Positionen umbauen. ... [weiter]
 
Der Blick auf die Tabelle der 2. Liga fördert eine Besonderheit zutage. Unter den fünf Teams an der Spitze hat nur der Dritte Paderborn noch nie in der 1. Liga gespielt. Vielleicht liegt darin ein Grund für die Bescheidenheit, mit der die Ostwestfalen in den vergangenen Wochen ihren Höhenflug begleitet haben. Nun aber, nach dem achten Spiel in Folge ohne Niederlage, macht sich doch ein neuer Zungenschlag breit. Die Paderborner haben im Kampf um den Aufstieg Blut geleckt. ... [weiter]
 
Der SC Paderborn strebt in der 2. Liga immer weiter nach oben: Nach dem 9. Spieltag standen die Ostwestfalen unter ihrem neuen, vom Regionalligisten TSV Havelse gekommenen Trainer André Breitenreiter noch auf Relegationsrang 16, waren zudem unmittelbar zuvor beim Drittligisten 1. FC Saarbrücken aus dem DFB-Pokal ausgeschieden (1:2). Nach dem 16. Spieltag war der SCP auf Rang elf notiert. Jetzt - vier Siege in Folge später - nimmt Paderborn die Aufstiegsränge ins Visier. Nicht zufällig, denn auch das 1:0 in Köln verdiente sich das Team. ... [weiter]
 
 
23.04.14
 
- Anzeige -
- Anzeige -

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

Livescores

  Heim   Gast Erg.
24.04. 00:45 - -:- (-:-)
 
24.04. 01:30 - -:- (-:-)
 
24.04. 02:00 - -:- (-:-)
 
24.04. 03:00 - -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 
24.04. 05:10 - -:- (-:-)
 
24.04. 14:00 - -:- (-:-)
 
24.04. 16:00 - -:- (-:-)
 
24.04. 18:30 - -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 
- Anzeige -

Schlagzeilen

TV Programm

Zeit Sender Sendung
22:30 SKYBU Sky Sport News HD
 
23:00 EURO Radsport
 
23:00 SKYS2 Golf: US PGA Tour
 
23:00 SKYBU Fußball: Bundesliga
 
23:30 SKYS1 Fußball: UEFA Champions League
 
- Anzeige -

- Anzeige -