Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Seite versenden

Trainer-Info

Trainerdaten
Vorname: Alois
Nachname: Schwartz
Geboren am: 28.03.1967
Nation:
 Deutschland
Verein:
Im Verein: seit 29.08.2017
Cheftrainer: seit 29.08.2017
Laufbahn
11.04.2003 - 30.06.2003
Rot-Weiß Erfurt
01.01.2007 - 09.09.2012
1. FC Kaiserslautern II
04.05.2009 - 30.06.2009
1. FC Kaiserslautern
Ligaspiele: 4
Siege: 1
Unentschieden: 0
Niederlagen: 3
10.09.2012 - 30.06.2013
Rot-Weiß Erfurt
Ligaspiele: 30
Siege: 10
Unentschieden: 9
Niederlagen: 11
01.07.2013 - 30.06.2016
SV Sandhausen
Ligaspiele: 102
Siege: 34
Unentschieden: 27
Niederlagen: 41
01.07.2016 - 07.03.2017
1. FC Nürnberg
Ligaspiele: 23
Siege: 8
Unentschieden: 5
Niederlagen: 10
Seit 29.08.2017
Karlsruher SC
Ligaspiele: 29
Siege: 17
Unentschieden: 9
Niederlagen: 3

Berücksichtigt werden nur Einsätze in der BL, 2.BL, 3.Liga

Karlsruher SC - Vereinsnews

KSC und SVWW: Wettrennen um Platz 3
Nachdem Paderborn und Magdeburg den Aufstieg bereits perfekt gemacht haben und Bremen II, Chemnitz und Erfurt den Abstieg in die Regionalliga sicher antreten müssen, verspricht der 36. Spieltag im Grunde nur noch Spannung im Kampf um den Aufstiegsrelegationsplatz für Deutschlands zweithöchste Spielklasse. Um diesen duellieren sich der Karlsruher SC (empfängt Paderborn) und der SV Wehen Wiesbaden (hat den FSV Zwickau zu Gast). Immerhin kann die Drittligarunde am Wochenende noch mit einem Prestigeduell aufwarten: Halle trifft im Sachsen-Anhalt-Derby auf Aufsteiger Magdeburg. ... [weiter]
 
Torfestival bei KSC-Sieg in Zwickau
Der Karlsruher SC präsentierte sich beim Spiel in Zwickau extrem effektiv und gewannen am Ende verdient mit 4:2 (2:0). Damit ist der KSC wieder auf dem 3. Tabellenplatz und darf sich berechtigte Hoffnungen auf die Relegation machen. ... [zum Video]
 
Die besten Drittliga-Torjäger: 121-mal Fink - Benyamina Dritter
Die besten Drittliga-Torjäger: 121-mal Fink - Benyamina Dritter
Die besten Drittliga-Torjäger: 121-mal Fink - Benyamina Dritter
Die besten Drittliga-Torjäger: 121-mal Fink - Benyamina Dritter

 
Die Chance, nach dem Patzer von Wiesbaden in Rostock (0:2) auf den Relegationsrang zu springen, war groß für den Karlsruher SC. Und die Mannschaft von Trainer Alois Schwartz gab sich keine Blöße und gewann beim FSV Zwickau dank brutaler Effektivität mit 4:2. Im Angriff machte bei den Badenern ein Sturmduo auf sich aufmerksam, das erstmals in dieser Saison gemeinsam begann. ... [weiter]
 
Schleusener führt eiskalten KSC zum Sieg
Der Karlsruher SC hat am Montagabend 4:2 beim FSV Zwickau gewonnen. Die Badener präsentierten sich vor dem Tor brutal effektiv und schlugen viermal eiskalt zu. Die Gastgeber hielten insgesamt gut mit, allerdings fehlte den Sachsen die Durchschlagskraft. Der KSC verdrängte durch den Dreier Wiesbaden von Platz drei und liegt nun drei Zähler vor den Hessen. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

Livescores Live

Schlagzeilen

TV Programm

Zeit Sender Sendung
22:00 SKYBU Fußball: Bundesliga Kompakt
 
22:00 SDTV Top-Scooore: ZSKA Moskau - FK Krasnodar
 
23:00 SP1 Fußball Live - UEFA Europa League Highlights
 
23:00 SKYBU Fußball: 2. Bundesliga
 
23:00 SKYS2 Insider - Die Sky Sport Dokumentation
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine